Anzeige(1)

bitte helft mir

olli33

Mitglied
hallo

ich bin total verzweifelt,wir sind jetzt 6 jahre zusammen und davon über 1 jahr verheiratet. Jetzt sagt sie das ihre gefühle für mich weg sind. wass soll ich tun ,sie sagt ich soll sie einfach links liegen lassen aber das fällt mir so schwer. auch wegen unser tochter. ich weiss nicht mehr weiter will sie auch nicht drängen. ich habe angst alles falsch zu machen. sie braucht abstand aber wie soll das gehen in einer gemeinsammen wohnung. ich brauch hilfe
 

Anzeige(7)

Christianb

Mitglied
Hallo Olli,

gab es einen Anlass? Hattet ihr Streit? Oder war es für dich wirklich so plötzlich, wie du schreibst? Bemüh dich um sie! Kümmere dich um deine Tochter! Spirch mit ihr!!
 

olli33

Mitglied
sie sagt es hat sich über längere zeit hingezogen, ich war in meinem trott un habe es nicht gemerkt. aber ich will nicht reden ich will das sie sich wieder in mich verliebt habe das gefühl um so mehr wir reden das ich sie immer weiter von mir weg dränge.
 
B

blackrose83

Gast
Hallo

Erste Frage, hat deine Frau irgendeinen Stress was sie sehr bedrückt und sie dadurch ihre Gefühle nicht zeigen kann?
Wenn du nicht mit ihr reden kannst dann schau mal um dich, wer noch einen super Draht zu ihr hat wie eine beste Freundin und rede mit ihr darüber.
Vielleicht bekommt die beste Freundin mehr raus.
 

Surrender

Sehr aktives Mitglied
Hm, da hilft wohl nur eines: Verständnis!
Es gibt immer wieder in einer Beziehung Phasen, in denen es sich zeigt, ob die Beziehung standhaft ist oder nicht.

Nun ist es wohl bei euch soweit... Zeige ihr, dass du es respektierst, lasse sie das wissen und dann lass ihre Zeit zum Nachdenken.
Vielleicht wäre es gut, wenn du in der Zeit auch über die Beziehung nachdenkst? Mit guten Freunden mal rausgehst, deine Augen für die Außenwelt öffnet... (auch gerne gegenüber anderen Frauen, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist es ja momentan aus??)

Vielleicht weckt sie ja auch gerade das auf... Wenn sie dann aber immernoch keine Liebe verspürt, wirst du wohl damit leben müssen... Liebe kann man leider nicht erzwingen oder heraufzaubern.
Aber das du mit Aufdrängen sie nicht wachrütteln wirst, hast du ja gemerkt... Also würde ich letzendlich erstmal mich nicht auf sie, sondern auf dich fixieren... vielleicht entdeckst du ja seiten von dir,die du vorher gar nicht kanntest


mfg
surrender
 

olli33

Mitglied
Hm, da hilft wohl nur eines: Verständnis!
Es gibt immer wieder in einer Beziehung Phasen, in denen es sich zeigt, ob die Beziehung standhaft ist oder nicht.

Nun ist es wohl bei euch soweit... Zeige ihr, dass du es respektierst, lasse sie das wissen und dann lass ihre Zeit zum Nachdenken.
Vielleicht wäre es gut, wenn du in der Zeit auch über die Beziehung nachdenkst? Mit guten Freunden mal rausgehst, deine Augen für die Außenwelt öffnet... (auch gerne gegenüber anderen Frauen, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist es ja momentan aus??)

Vielleicht weckt sie ja auch gerade das auf... Wenn sie dann aber immernoch keine Liebe verspürt, wirst du wohl damit leben müssen... Liebe kann man leider nicht erzwingen oder heraufzaubern.
Aber das du mit Aufdrängen sie nicht wachrütteln wirst, hast du ja gemerkt... Also würde ich letzendlich erstmal mich nicht auf sie, sondern auf dich fixieren... vielleicht entdeckst du ja seiten von dir,die du vorher gar nicht kanntest


mfg
surrender

danke, ich überlege hin und her was ich tun kann ich war damals ihr traumprinz ihr deckel zum topf so hat sie sich damals geäussert. ich muss mich wieder attraktiever für sie machen halt intteresant,neue friesur neue klamotten oder einfach mal weg gehen ohne ihr zu sagne wohin , was meinst du
 

Surrender

Sehr aktives Mitglied
danke, ich überlege hin und her was ich tun kann ich war damals ihr traumprinz ihr deckel zum topf so hat sie sich damals geäussert. ich muss mich wieder attraktiever für sie machen halt intteresant,neue friesur neue klamotten oder einfach mal weg gehen ohne ihr zu sagne wohin , was meinst du
Wichtig ist, zeige ihr erstmal das du Verständnis hast, sag es ruhig und das du jetzt ersmal auf dich schauen wirst... Dann tue was dir gefällt, v ielleicht dinge die du insgeheim schon immer mal wieder tun wolltest? hast du doch bestimmt ;)
Rede mit deinen Kumpels lasse dich von ihnen Aufbauen... Wenn es DIR hilft, dann änder auch gern dein äußeres... wichtig ist, dass du Dinge machst, die dir helfen, nicht welche, die ihr gefallen könnten...
 

olli33

Mitglied
Hallo

Erste Frage, hat deine Frau irgendeinen Stress was sie sehr bedrückt und sie dadurch ihre Gefühle nicht zeigen kann?
Wenn du nicht mit ihr reden kannst dann schau mal um dich, wer noch einen super Draht zu ihr hat wie eine beste Freundin und rede mit ihr darüber.
Vielleicht bekommt die beste Freundin mehr raus.[/quot

ja leider ich habe sie oft entäuscht wenn wir aus wahren ,habe dann oft bis zur vergasung getrunken , ich habe es ja auch jetzt eingesehen aber es ist wahrscheinlich zu spät
 

micha33

Aktives Mitglied
danke, ich überlege hin und her was ich tun kann ich war damals ihr traumprinz ihr deckel zum topf so hat sie sich damals geäussert. ich muss mich wieder attraktiever für sie machen halt intteresant,neue friesur neue klamotten oder einfach mal weg gehen ohne ihr zu sagne wohin , was meinst du

Das ist der falsche Weg. meine Ex hat das vor kurzem auch gesagt und ich ziehe erstmal aus. Wir haben auch einen kleinen Sohn und sind(waren) über 11 Jahre zusammen. Wenn die Gefühle weg sind, wird es verdammt schwer sie zurückzugewinnen.
 

olli33

Mitglied
Das ist der falsche Weg. meine Ex hat das vor kurzem auch gesagt und ich ziehe erstmal aus. Wir haben auch einen kleinen Sohn und sind(waren) über 11 Jahre zusammen. Wenn die Gefühle weg sind, wird es verdammt schwer sie zurückzugewinnen.
aber ich will ja nicht ausziehen ich möchte ihr nur den freiraum geben den sie braucht wenn es ihr hilft. ich werde erstmal im wohnzimmer schlafen so dachte ich es mir
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben