Anzeige(1)

Angst davor HIV-positiv zu sein

G

Gast

Gast
Hallo an alle!

Ich muss es mir jetzt mal von der Seele schreiben...

Ich bin 30 und alleinerziehende Mama.
Ich hatte vor einem halben Jahr unteschützten GV. Zu dem Zeitpunkt hab ich dem Mann auch vertraut usw. Es war einfach nur schön das da jemand war nach der Trennung von meinem Mann, jemand der einem zuhört und man Probleme mit einem Erwachsenen besprechen kann, mit einem Partner eben.
Aber im Nachhinein hat sich herausgestellt das er mich bei so ziemlich allem angelogen hat.

Vor zwei Monaten hab ich dann Panik bekommen das er mich damit eben auch angelogen hat und hab es aber immer wieder in den Hintergrund geschoben (nach dem Motto was ich nicht weiß...). Letzten Donnerstag bin ich dann zum Gesundheitsamt und hab nen anonymen Test gemacht und warte jetzt auf das Ergebnis das morgen oder übermorgen kommen müsste.

Ich hab so eine wahnsinnige Panik vor diesem Ergebnis das kann sich keiner vorstellen... Ich kann in meinem Bekanntenkreis mit niemandem darüber reden weil ich aus einem kleinen Dorf komme und ich Angst hab das ich dann von allen gemieden werde.

Vorhaltungen wegen des ungeschützten GV braucht mir keiner machen bitte, das mach ich grad selbst genung, zurecht ich weiß! Aber passieren wird mir das mit Sicherheit nicht mehr!
 

Anzeige(7)

Gemini

Urgestein
Hallo Gast,

ich fürchte, helfen kann man dir in der Situation nicht.
Es bleibt dir leider nichts anderes übrig, als das Testergebnis abzuwarten.

Versuch diech abzulenken und steigere dich nicht in Eventualitäten hinein.
Das bringt nichts und macht dich nur total verrückt und seelisch fertig.

Nicht jeder, der ungeschützten Sex hat, eventuell auch mit mehreren Partnern, muss unweigerlich das HIV Virus haben.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass dein Ergebnis negativ ist.

Für die Zukunft, weißt du ja jetzt Bescheid. Never ever ohne Schutz auch schon alleine wegen Geschlechtskrankheiten.

toi, toi, toi
 
M

Monarose

Gast
Es ist gut, dass du den Test hast durchführen lassen. ich wünsche dir das Beste!
Vorhaltungen helfen keinem. Und gelernt hast du sicher daraus.

Übrigens bist du nicht die einzige Frau, der "es" passiert ist - und ich denke, dass nichts passiert ist. Außer einer Lehre.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aloha

Gast
Hallo Gast!

Natürlich muss man an die Gefahr einer Ansteckung denken - Grund für Panik sehe ich bei
einmaligem Sex nicht zwingend!
Ich hatte eine grpße Wirbelsäulenversteifung (Titanstangen und 10 Schrauben plus Transplantation von Beckenkamm-Knochenmaterial in die Wirbelzwischenräume - plus 2 beweglicher Bandscheibenprothesen.
Die Gefahr der Querschnittslähmung lag bei ca. 1 Prozent.
Ich habe nicht einen einzigen Gedanken daran verschwendet, dass es mich treffen könnte!


Vielleicht hilft Dir auch diese Seite
HIV und AIDS - Erkrankung und Therapie, Risiko der Ansteckung

Ich drücke beide Daumen, dass der Test negativ ist!!:)

LG

Aloha
 
G

Gast

Gast
Ich weiß das das Risiko angesteckt worden zu sein ziemlich gering ist, aber ein falscher "Treffer" reicht ja leider und ich hoffe wirklich das ich in ein bis zwei Tagen sagen kann "juhuuu ich bin negativ"

Ich danke euch für eure offenen Ohren, das Aufmuntern und Mut machen!!!
 

Gemini

Urgestein
Klar reicht einfalsche rTreffer, aber mach dich bitte nicht verrückt.

Nur das Ergebnis kann dir eine Antwort geben und dafür drücke ich dir fest die Daumen.

Nochmals, versuche dich abzulenken und dich mit dem Gedanken daran nicht fertig zu machen.

Es bringt absolut nichts. Warte ab und sei bitte zuversichtlich.

Viel Glück wünsche ich dir.
 
G

Gast

Gast
Danke nochmal an alle die mir geantwortet haben!!!

Ich habe heute mein Testergebnis bekommen und es ist negativ. Das war das schönste Weihnachtsgeschenk für mich. Jedesmal wenn ich mich irgendwo geschnitten hab, hatte ich Schweißausbrüche da ich ja auch die Verantwortung für meinen Sohn habe.
Ihm gegenüber tat es mir leid das ich damals so verantwortungslos war und mir keine Gedanken gemacht habe. Jetzt ist mir Gott sei Dank nur der Schrecken geblieben und ich habe daraus gelernt!

Ich wünsche allen eine schöne, stressfreie und erholsame Weihnachtszeit und solltet ihr Probleme haben, sich diese auch bald in Luft auflösen!!!

Liebe Grüße
 

Gemini

Urgestein
Hallo Gast

feut mich sehr für dich. Auch gut, dass du das Ergebniss noch vor den Feiertagen erhalten hast.

Dir und deinem Sohnemann fröhliche Weihnachten.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Angst vor Blinddarm O.P-Hilfe Gesundheit 16
C Angst, Antidepressiva zu nehmen Gesundheit 16
Oh_i_just_cant_wait_to_be_dead Angst vorm Schlafen. Gesundheit 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • L (Gast) lonely
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast lonely hat den Raum betreten.
  • (Gast) lonely:
    hey ich habe seit einigen monaten, vielleicht schon jahren keinen wille zum leben gehabt. ich habe das gefühl dass ich alles falsch mache und je mehr ich mit den menschen in meiner umgebung zeit verbringe desto weniger wohl fühle ich mich auf dieser welt :(
    Zitat Link
  • (Gast) lonely:
    ok keiner antwortet mir
    Zitat Link
  • (Gast) lonely:
    ich weiß echt nicht mehr weiter... ich möchte nicht mehr auf dieser ekelhaften welt sein aber ich weiß auch nicht wie ich hier wegkomme... ich hab einfach keine gefühle mehr und ich fühle mich so unwohl hier aber wie soll man hier hilfe bekommen wenn alle mit sich selbst beschäftigt sind
    Zitat Link
  • (Gast) lonely:
    tschüss ich gehe sterben
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben