Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Alle sagen du muss ruhiger werden

G

Gelöscht 76381

Gast
Hey ihr da draußen.

Mein Problem steht ja schon oben.

Aber ganz ehrlich, wie soll ich ruhiger werden, wenn mir die ganze Menschheit auf die Nerven geht. Auf der Arbeit wird Salz in die Wunden gestreut, im Autoverkehr, beim Einkaufen usw.

Meine Freunde und Familie meinen ich soll doch ruhiger werden mich nicht über alles und jeden aufregen. Aber wie?

Da fährt man dann Tag täglich mit dem Auto zur Arbeit und in ner 30er zone fährt vor dir einer 10kmh hinter dir hupen schon alle wie verrückt.
Auf der Arbeit reißt du dir den A**** auf, stehst mit 40 Fieber da, weil du es gut meinst und helfen willst, nein zum dank dafür kriegst noch den A**** aufgerissen, weil du was falsch machst. Oder du redest zum hundertsten mal mit deinem Chef was dich stört und es ändert sich keinen cm.
Dann gehst du einkaufen, willst ein bestimmtes Getränk zb... Es ist nicht da... Du fragst den Verkäufer und wirst schief angeguckt... Das gleiche theater dann im nächsten Laden oder du stehst an der Kasse und die Kassiererin schmeißt dir voller Aggression das eingekauft Zeug in den Wagen und deine Chips sind nur noch ein Haufen Brösel. Vorher hat sich dann natürlich eine Oma bei dir beschwert, dass du das abscheulichste parfum trägst.


Das sind alles nur beispiele.... Aber wie soll man, wenn man den ganzen tag so einem stress ausgesetzt ist bitte ruhiger werden? Irgendwann platzt doch mal einem der Kragen.
 

Anzeige(7)

momo28

Moderator
Teammitglied
Mal eine Frage, ändert sich irgendetwas an den Dingen, die du aufgezählt hast, weil du dich aufregst.
Fährt das Auto dann schneller und hinter dir hört das Hupen auf?
Ist das Getränk dann dann da, wenn du dich aufregst?

Vielleicht solltest du dir einfach mal klar machen, dass es bei vielen Dingen im Alltag nichts bringt, sich aufzuregen, denn es ändert nichts.
 

SFX

Aktives Mitglied
Hallo, Momo hat recht! Riecht dein Parfum etwa dadurch besser, dass du dich über die Oma aufregst? Diese Frage kann man beliebig oft stellen und die Antwort bleibt doch stets die selbe. Nein, es ändert sich nichts dadurch. Was du aber ändern kannst, ist deine Reakton auf derartige Ereignisse. An der Kasse die Chips sofort umtauschen, wenn man Krabk ist daheimbleiben, der Oma ruhig und sachlich erklären, dass ihr selbst ein Parfum auch nicht schaden würde um den Alte-Leute-Gestank zu überdecken... etc. Liebe Grüße und einen schönen, entspannten Tag, SFX
 
G

Gelöscht

Gast
Alles was du aufgezählt hast, kannst du nicht ändern, also ist unnütz, sich darüber aufzuregen.

Ich frage mich manchmal auch, warum sich manche Leute über Nichtigkeiten so aufregen. Langsame Kasse im Supermarkt - passiert. Voller Linienbus - Pech. Etwas mehr Gelassenheit würde da gut tun.

Ich rege mich zum Beispiel nie im Supermarkt auf, weil mir das zu doof ist. Sollen sich doch andere darüber aufregen, dass sie während der Mittagszeit oder rush hour einkaufen und dann etwas warten müssen.

Ausserdem: andere Menschen kannst du sowieso nicht ändern. Höchtens deine eigene Einstellung.
 

Yado_cat

Aktives Mitglied
Meine Kollegin trägt auch schweres stinkiges Parfüm das man eher Abends zum ausgehen tragen sollte, vielleicht macht sie das aber auch extra um den Chef zu ärgern??;)

Naja und wenn man krank zur Arbeit geht, ist man selten produktiv!
Davon abgesehen, das man evt. noch die Kollegen ansteckt.

Es lohnt sich nicht sich über alles aufzuregen, ist verschwendete Energie und gibt Magenbeschwerden.
 
G

Gelöscht 75067

Gast
Einen Teil des Stresses machst du dir selbst. Ich mein wieso gehst du mit 40 Grad Fieber zu Arbeit? Da ist doch klar dass dann Fehler passieren und weder Kunden noch Chef was davon haben.
 

Alopecia

Aktives Mitglied
Einen Teil des Stresses machst du dir selbst. Ich mein wieso gehst du mit 40 Grad Fieber zu Arbeit? Da ist doch klar dass dann Fehler passieren und weder Kunden noch Chef was davon haben.
das machen viele. da gibts etliche studien zu, wieviel kosten einer volkswirtschaft entstehen, weil irgendwelche leute meinen, es wäre ne gute idee, mit fieber oder krankheit arbeiten zu gehen, um dem chef zu zeigen "auf mich kann man sich verlassen" spoiler : MILLIARDEN.

Alles was du aufgezählt hast, kannst du nicht ändern, also ist unnütz, sich darüber aufzuregen.

das stimmt zwar, aber ist imo typfrage. ich rege mich über ähnliche sachen auf wie die TE (wobei, wenn einer vor mir zu langsam fährt, da bin ich relaxed, das ändert sich aber, wenn die leute scheisse bauen, die - würde ich nicht gut fahren können - locker zu unfällen führen würden). nun haben alle hier recht die schreiben "nützt ja nichts" - aber nur teilweise. mir nützt es in sofern, dass ich, wenn ich mich nicht aufrege (fluchen, schimpfen, usw), dann fresse ich es in mich rein, und das ist - erfahrungsgemäss - noch schlimmer.

gesegnet seien die leute, die dort einfach ruhig bleiben und sich denken "was solls" - ich kann es nicht. und ich habe wirklich vieles versucht, daran zu arbeiten.

wenn ich es nicht rauslasse explodiere ich irgendwann, also besser direkt meckern und gut ist.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
I Bin ich wirklich so ekelhaft wie alle es sagen Ich 11
Hase C. Es durchzieht jetzt alle Bereiche meines Lebens Ich 6
F Ich hasse fast alle Menschen, fast Ich 33

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben