Anzeige(1)

Wie erkenne ich einen Internet-Troll

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Reibekuchenprinzessin

Aktives Mitglied
Zum Glück hat im Internet jeder Nutzer die Möglichkeit bzw. Wahl zu entscheiden, ob er antwortet oder nicht. Das liegt ganz alleine in seiner Verantwortung.

Und wenn ein User der Meinung ist, er antwortet einem Troll, dann hat er die Entscheidung getroffen, er antwortet. Aber wer weiß, vielleicht ist ja der User der Troll und nicht der Themenstarter.
Eben. Die Entscheidungsgewalt hat jeder einzelne selbst in der Hand. Wie ich schon schrieb geht es mir lediglich um die Aufklärung zu diesem Thema, da mir leider immer wieder auffällt, dass viele mit dem Thema Trolling nichts anfangen können und für sie das alles noch Neuland ist.
 

Anzeige(7)

Reibekuchenprinzessin

Aktives Mitglied
Dass es Trolle im Internet gibt, ist nichts neues, das weißt Du aber auch.
Da mir hier schon zwei User gesagt haben, dass sie mit dem Begriff Troll nichts anfangen können und in einem anderen Forum auch vier Damen waren, geh ich davon aus, dass es für viele eben doch was neues ist. ;)
Löblich, dass Du Dich hier als Aufklärerin erkoren hast, aber für mich hat das Ganze einen etwas faden Beigeschmack. Vielleicht bin ich da aber auch zu misstrauisch.
Ja, bist du. Ich nehme es dir aber nicht übel.
 

momo28

Moderator
Teammitglied
Vielleicht liegt es daran, dass die User erst einmal, so wie es sein sollte, ein Anliegen Ernst nehmen und den Themenstarter mit seinem Thema respektieren.
Denn nicht immer steckt hinter einem "komischen" Beitrag eines "komisch wirkenden Users" ein Troll.

Und oft ist es so, dass die Beiträge auch ganz anderen Usern helfen können. Also warum nicht antworten, wenn man der Meinung ist, man kann zu einem Thema etwas sinnvolles beitragen.
 

Sil the evil Bitch

Namhaftes Mitglied
Vielleicht liegt es daran, dass die User erst einmal, so wie es sein sollte, ein Anliegen Ernst nehmen und den Themenstarter mit seinem Thema respektieren.
Denn nicht immer steckt hinter einem "komischen" Beitrag eines "komisch wirkenden Users" ein Troll.

Und oft ist es so, dass die Beiträge auch ganz anderen Usern helfen können. Also warum nicht antworten, wenn man der Meinung ist, man kann zu einem Thema etwas sinnvolles beitragen.
Grundsätzlich stimme ich dir zu, aber mit der Zeit erkennt man schon wer wirklich ein Troll ist.
 

Reibekuchenprinzessin

Aktives Mitglied
Vielleicht liegt es daran, dass die User erst einmal, so wie es sein sollte, ein Anliegen Ernst nehmen und den Themenstarter mit seinem Thema respektieren.
Denn nicht immer steckt hinter einem "komischen" Beitrag eines "komisch wirkenden Users" ein Troll.

Und oft ist es so, dass die Beiträge auch ganz anderen Usern helfen können. Also warum nicht antworten, wenn man der Meinung ist, man kann zu einem Thema etwas sinnvolles beitragen.
Zum Selbstschutz.

Wie ich schon schrieb soll hier auch keine Grundsatzdiskussion entstehen, ich dachte die Bitten der TE's sind dabei zu respektieren? :)

Aber ganz allgemein wissen wir doch hier alle, dass es immer Threadersteller als auch "Antworter" gibt, die gerne indirekt provozieren. Ich sage nicht, dass nur TE's Trolle sein können und möchte nur darauf aufmerksam machen, dass man sich bei immer wiederholenden Verhaltensmuster die einem selbst schaden, schützen sollte. Nicht mehr und nicht weniger. Ich erkenne nicht, was so schlecht daran sein soll.
 

grisou

Namhaftes Mitglied
Falls die ursprüngliche Idee hinter diesem Thema aus einem bestimmten Thread kommt, an den ich beim Lesen sofort denken musste, finde ich so ein Statement ziemlich arm, sorry.
was denn für ein statement, regis? sie schreibt doch, dass sie darüber aufklären will, wie man einen troll erkennt. und ihr fazit ist, man kann solche leute nur ignorieren.

wenn ich erkenne, jemand ist ein troll, heißt das, er ist einer? doch nicht unbedingt. und wenn ich mich aus weiteren diskussionen mit dieser person zurückziehe. mache nur ich das, kein großer verlust. haben viele leute den eindruck und der user bekommt keine antworten mehr, dann kann er über sein verhalten nachdenken.

trolle sind keine leute, die eine harte linie fahren und damit nervig sind. das sind leute, die mit voller absicht diskussionen stören und kaputt machen wollen. die menschen verletzen wollen. die streit hervorrufen wollen. was ist daran ein armes statement, wenn man darauf hinweist, es gibt menschen, die wollen gar nicht diskutieren, da hilft kein gutes oder schlechtes argument, da hilft nur ignorieren. da hilft es auch nicht groß in die runde zu schreien: das ist ein troll, den ignorieren wir jetzt alle. weil auch das nur in die hände von jemand spielt, der streit will. also einfach ignorieren. schont meine nerven und wie gesagt, machen das viele, handelt es sich wohl tatsächlich um einen troll.

edit: hab nicht gesehen, dass die diskussion schon weiter ging. sorry, ist eigentlich schon zwischen euch geregelt.
 

momo28

Moderator
Teammitglied
Heute möchte ich etwas in ganz eigener Sache niederschreiben, nämlich wie man einen oben beschriebenen Troll erkennt und wie man sich selber vor ihm schützen kann. Mir geht es nur darum, einige User aufzuklären, da mir immer wieder auffällt (nicht nur hier), dass viele Leute vor allem aus älteren Generationen nicht wissen, was ein "Troll" ist. Einfach zum Selbstschutz für jeden einzelnen. Für und Wider sollten hier nicht diskutiert werden, können aber gerne woanders besprochen werden.
Wenn du hier nicht diskutieren willst, bietet es sich an, das Thema nach dem Eingangsbeitrag zu schließen. Nur so ist eine Diskussion verhinderbar an dieser Stelle.




Zum Selbstschutz.

Wie ich schon schrieb soll hier auch keine Grundsatzdiskussion entstehen, ich dachte die Bitten der TE's sind dabei zu respektieren? :)

Aber ganz allgemein wissen wir doch hier alle, dass es immer Threadersteller als auch "Antworter" gibt, die gerne indirekt provozieren. Ich sage nicht, dass nur TE's Trolle sein können und möchte nur darauf aufmerksam machen, dass man sich bei immer wiederholenden Verhaltensmuster die einem selbst schaden, schützen sollte. Nicht mehr und nicht weniger. Ich erkenne nicht, was so schlecht daran sein soll.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben