Anzeige(1)

Weiterbildung

G

Gast

Gast
Ich stehe kurz vor meiner Abschlussprüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik.
Ich bin 22 Jahre alt.
Ich môchte sofort nach der Prüfung zur Meisterschule .
Soll ich das machen oder erst ein paar Jahre Erfahrung sammeln
 

Anzeige(7)

M

meoth

Gast
ich sehe das so ähnlich wie Wassermann81. Je länger man mit einer Fortbildung wartet, desto schwieriger ist das Überwinden diese durhczuführen. Weiterhin bist du auch noch im Lernprozess.
 

Theaf

Mitglied
Zur Prüfung wird zugelassen, wer eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf aus dem Bereich der Logistik oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder eine mindestens vierjährige Berufspraxis nachweist. Ferner muss der Erwerb berufs- und arbeitspädagogischer Qualifikationen und damit die Ausbildereignung nachgewiesen werden. (...Text von IHK.de)

Wenn er die Weiterbildung in Abendschule und tagsüber den Job macht, geht das wohl.

L Ostergrüße

Thea
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben