Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer, Hilferuf.de hat einen großen Schritt getan. Das Forum und die gesamte dahinterliegende Technik wurde ausgetauscht. Natürlich geht sowas nicht ohne Reibungsverluste. So kann es sein, dass es in den ersten Tagen oder Wochen an einigen Stellen noch manchmal hakt oder die ein oder andere Funktion noch nicht wie gewohnt läuft. Wir arbeiten aber dran alles zu perfektionieren. Rückmeldungen ist bitte im speziell eingerichteten Feedback-Bereich einzustellen. Vielen Dank an alle für eure Geduld.
  • hilferuf.de für Ihre Probleme und Sorgen - jetzt anonym und kostenlos registrieren!

Anzeige(4)

Was haltet ihr

R

Ratlos 200

Gast
von dem Patzer den die Merkel verzapft hat.

Ist doch ne traurige Sache das nicht mal "unsere hochgeschätzte" Frau Merkel weiß was Hatz4 so alles beinhaltet und was nicht.

Was denkt ihr über diese Äußerung??????????????
 

Anzeige(7)

R

Ratlos 200

Gast
Berlin.
Arbeitslose sind erbost. Kanzlerin Merkel hatte in einem Interview gesagt, bei Hartz IV würden die gesamten Stromkosten übernommen. Das ist falsch. Das Erwerbslosen-Forum reagiert mit Ironie. Es empfiehlt einen Antrag beim Jobcenter auf Übernahme der Stromkosten - unter Berufung auf Merkel.



Berlin.
Arbeitslose sind erbost über die Kanzlerin. Angela Merkel (CDU) hatte in einem Interview mit "Bild am Sonntag" Sozialtarife für Energie abgelehnt und gesagt, höhere Energiepreise träfen Arbeitslose in Hartz IV nicht so hart. Grund: Der Staat käme für deren Heiz- und Stromkosten auf. Das Erste ist richtig, das Zweite nicht. Die Stromkosten sind pauschal im Hartz-IV-Regelsatz von 351 Euro enthalten - im Falle steigender Preise gibt es keinen Zuschlag
 

pete

Namhaftes Mitglied
Ich find das gut, dass Frau Merkel mit ihrer Unkenntnis aufgefallen und eine öffentliche Debatte daraus geworden ist.

Peter
 
G

Giesy

Gast
Sie sollte dazu stehen und es auch genauso umsetzen.

Der Strom wird für diese Menschen bald unbezahlbar. Das ist nicht in Ordnung.
 
R

Ratlos 200

Gast
hm,schade.

war grad mal bei "erwerbslosen forum" drin.
leider wurde dieser musterantrag zurückgezogen.:eek:

die da oben haben wohl gemerkt was für ne scheiße da losgelassen wurde.und haben gesagt es war wohl nur ein "versehen "von der leiebn Merkel.

schade.ich hätt gern diesen antrag mal weggeschickt schon um zu sehen was passiert.:D

es wird aber nix geschehen weil wir verlernt haben -auf die strasse zu gehen -wie vor 20?jahren.

auch die öffentliche diskusion wird bald leise sein,denn es kann ja nicht angehen das sich abertausende von menschen eventuell doch mal regen und die da oben merken ,das hier "unten "bewegung in gange kommt.
 

sagittarius

Namhaftes Mitglied
Ist doch kein Wunder, daß die Gute so ein Mist verzapft. Die weiß doch gar nicht was los ist in ihrem Land. Bei den vielen Staatsbesuchen hat die doch gar keine Zeit für solche Sachen.:rolleyes::cool:
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Ratlos 200!

von dem Patzer den die Merkel verzapft hat.

Ist doch ne traurige Sache das nicht mal "unsere hochgeschätzte" Frau Merkel weiß was Hatz4 so alles beinhaltet und was nicht.

Was denkt ihr über diese Äußerung??????????????
Soetwas geschieht regierenden Personen, die selbst über ihr Gehalt bestimmen.
 
C

Catherine

Gast
es wird aber nix geschehen weil wir verlernt haben -auf die strasse zu gehen -wie vor 20?jahren.

.
Ich leb von HartzIV und schäme mich deswegen. Wir sind doch die Schmarotzer die den Staat kaputt machen. Musste ich mir schon öfter anhören.

"Die vielen HartzIV-Empfänger machen den Staat arm" (Zitat)

Ich würd mich niemals traun auf die Straße zu gehen.
 
G

Giesy

Gast
Catherine, die meisten vergessen, daß sie jederzeit auch in diese Situation kommen können.

Du brauchst Dich deswegen nicht zu schämen. Schämen müssen sich die, die auf Dich heruntersehen.
 

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Chat Bot: Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige(2)

    Oben