Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

:( was gestern abend passierte...

G

Gast

Gast
Hey ihr Lieben..
Mir geht es gerade nicht so gut und ich habe so wenig Freunde, mit denen ich über alles reden kann. Vielleicht hilft es mir, das hier aufzuschreiben und jemand hat einen Rat ? Ich bin gerade sehr sehr verzweifelt...
Wäre wirklich nett, wenn man das hier liest und es ernst nimmt, tut mir auch Leid wenn es zu lang wird...
Auf der Schule bin fast sowas wie das Mauerblümchen! Ich habe kein Selbstbewusstsein, und versuche es seit Jahren vorzutäuschen, weil ich so gern selbstbewusster wäre udn selbstsicherer... Doch ich bin immer noch soooo unsicher! Vor allem komme ich nicht aus Deutschland, sodass man meinen Akzent hören kann, wenn ich nervös bin. Dazu kommt noch, dass ich dann bei Nervosität nicht die passenden Wörter finde oder noch falsches Verb benutze! Und dann werd ich noch nervöser und dann wünschte ich mir immer, ich hätte lieber das Maul gehalten, weil ich ja sowieso nicht normal reden kann.... Man sagt auch oft, dass ich nuschele und nicht deutlich rede, und immer wenn man das sagt, fühle ich mic voll schlecht. :/ IMMER, wenn man mich auf meine Aussprache anspricht, fühle ich mich sehr unwohl und könnte heulen... Dabei rede ich mit Freunden total normal und kann mich sogar richtig gut ausdrücken! Doch in der schule ist es nicht der fall, deswegen schweige ich oft lieber.. (doch versteht mich nicht falsch, ich bin nicht unbedingt der außenseiter, nur trau ich mich oft nicht was zu sagen ..)

Wieso es mir gerade schlecht geht? Naja, es hat was mit gestern abend zu tun... Ich habe einen bekannten, nennen wir ihn Marcus. Aus Langweile aber haben wir uns dann gestern abend getroffen (ich hab ihn dazu spontan gedrängt) und was getrunken (weil ich zu lange und zu oft zuhause allein rumhänge und vor dem computer gammele, ich wollte einfach mal rausgehen und meine jugend genießen, denn ich bin zwar introvertiert, aber trotzdem jemand der gerne ausgeht und was erlebt)... Und da ich gerade in einen typen verknallt bin, mit dem ich es mir sowieso schon versaut habe (so unfähig wie ich bin, zwischenmenschliche beziehungen aufrecht zu erhalten...), habe ich Marcus alles erzählt von meinen gefühlen zu diesem einem typ, weil ich einfach mit jemandem reden wollte
ich vertraue menschen eigentlich nicht schnell, und deswegen fühle ich mich voll schlecht ihm das erzählt zu haben! Ich hab ihm meine gefühlswelt offenbart, und dabei vertraue ich ihm nichtmal. ich will einfach nicht dass er so viel über mich weiß... naja , gut, das ist wohl erstmal sowieso nicht weiter tragisch...

Dann haben wir auf dem weg erstmal einen aus der schule getroffen, den ich immer im Bus sehe. Er ist extrem extrovertiert und wir haben noch nie ein Wort miteinander geredet, er ist mir höchstes immer in der Schule mit seiner art auf die nerven gegangen, weil er sich so verhält als wär er der tollste... Ich war schon gut angetrunken, und wir luden ihn dazu ein, mitzukommen, und er trank noch was mit uns und wir unterhielten und rauchten zu dritt. Dabei hat er versucht mich anzubaggern und mir an den A**** zu fassen! :( Und das fand ich einfach zu suspekt, und habe dann ab und zu auf seine anbaggerversuche reagiert, doch als er seine hände auf meinen A**** schob, da hab ich die weggeschoben.. Und der hat dann oft gefragt "man warum willst du das nicht?" , naja, total suspekt. vor allem, weil ich ja in der schule das "mauerblümchen" bin und mit jemandem wie ihm normalerweise nie was gemacht hätte weil ich zu schüchtern bin.. Ich denk dann immer, das solle ihm doch peinlich sein, mit jemandem wie mir zumzuhängen oder nicht??? Ich weiß nicht mal wie ich mich das nächste mal vor ihm verhalten soll, morgen um halb 8 vor der schule im bus??? :S

Dann haben wir noch einen aus meiner schule getroffen, der geht sogar in meine klasse und ist auch einer von den "coolen"...und ich frag mich , was er wohl dachte und ob er geschockt war, mich dort anzutreffen und dazu noch betrunken und mit den zwei typen... (wahrscheinlich wirds wohl die ganze schule wissen)..
Jedenfalls haben wir uns dann verabschiedet, weil die dann müde waren, und ich war total topfit und bin erstmal allein auf der bank sitzengeblieben... doch dann kamen 2 mädchen vorbei, die sahen nett aus und da hab ich die angesprochen... die waren auch gerade in feierstimmung und auf dem weg feiern zu gehen...
Ich bin mit denen mitgekommen und dachte, vllt kann man sich ja anfreuden, passt ja gut und die sind ja nett... Doch dann fühlte ich mich eher ignoriert, weil die noch andere Leute , die sie kennen, getroffen haben und mich haben sie dann nicht mehr beachtet... Ich fühlte mich allein (was ich auch war :/) aber jetzt umzukehren wäre doch wohl falsch, hab ich gedacht... Dann kam aber noch besser, der türsteher ließ mich nicht rein.. wahrsheinlich sah ich zu hässlich aus?? dabei hab ich mit den komplexen über mein aussehen schon vor längerer zeit abgeschloßen, dachte ich ... Ich hab mich wieder ganz attraktiv gefunden, doch seit gestern fühl ich mich irgendwie nicht mehr so toll... Vor allem, weil ich von den mädchen iwie doch ignoriert wurde und mich total allein fühlte... Und dann bin ich doch umgekehrt und wollte nach hause gehen... doch ich war zu betrunken um klar denken zu können, und ich habe mit mühe wieder den richtigen nachtbus gefunden , der mich nach hause fährt... und auf dem weg dorthin hab ich (ich hab hier schon mal geschrieben) einen typen tausend gefühlte mal angerufen!! weil ich mich so schlecht fühlte, und dann meldete sich nur seine mailbox, und das schlimmste!!! vor allem... ich hab drauf gesprochen!! Und zwar nur müll!! Ich hatte schon davor mit ihm probleme und wollte erstmal auf distanz gehen, doch jetzt habe ich es nun endgültig alles versaut! denn, wie gesagt , wenn ich nervös bin ist meine stimme ganz hoch und ich krieg keine grammatikalisch richtige sätze mehr zustande.... PLUS ich war betrunken, und ihr könnt euch vorstellen, was dabei wohl auf seiner mailbox rauskam!! ... eigentlich müsste ich darüber lachen, doch im moment könnte ich deswegen heulen, weil ich mich echt total verknallt habe in ihn... er war deswegen auch iwie angepisst und hat dann nichts mehr darauf gesagt, als ich es ihm heute morgen erklärte... ich weiß nicht mal ob er seine mailbox angehört hat, hoffentlich nicht, denn ich hab nur peinliches zeug drauf geredet und zwar in total falschem deutsch und mit akzent! :(

Das sind alles gründe, wieso ich mich heute sehr schlecht fühle..:( Was meint ihr dazu?? Wie soll ich mich weiterhin verhalten? Ich wünschte ich wäre selbstbewusster, doch irgendwie bin ich wohl nicht gut genug für diese "coole" welt :/
 

Anzeige(7)

Heidenade

Aktives Mitglied
Hallo Gast ,

ein Mädchen ( ? ) , wie alt ?

Hallo Mädchen , in welche Klasse gehst Du ?

Wenn Du noch zur Schule gehst , lebst Du ja offensichtlich noch
in Deinem Elternhaus...
und als Du nach Hause gekommen bist , hast Du Dich noch an
Deinen Rechner gesetzt und hier Deinen Kummer beschrieben ,
aufgeschrieben , eingetippt ;)

Den brauchst Du doch nicht wirklich zu haben !
Ich kann gar keinen Grund sehen , warum Du nicht gut genug
sein solltest für diese " coole " Welt.

Oft lese ich hier , dass sich junge Leute selber schlecht machen,
sich nicht für genauso wertvoll halten, wie andere Menschen.

Hallo Mädchen , Du bist ein Teilchen dieser Welt ,
Du bist ein Teil unserer Gesellschaft in Deutschland ,
Du bist offensichtlich eine sehr gute Schülerin ,
das kann ich aus Deinem langen Text heraus lesen ,
Du jonglierst hervorragend mit Deiner 2. Sprache Deutsch
u.v.m.
Habe mal etwas mehr Selbstvertrauen und Selbstbewußtsein
zu Dir selber , bitte !
Das kannst Du.
Na und , und wenn Du Akzent sprichst - z.B. ich habe überhaupt
kein Problem mit Menschen, die Akzent sprechen - im Gegenteil ,
ich bewundere die Leute , die noch sooo gut eine zweite Sprache
beherrschen neben ihrer Muttersprache !
Ich kann nämlich NUR eine Sprache.
Und von meiner Sorte gibt`s heutzutage bereits reichlich Leute.

Mache Dich bitte nicht ohne Grund selbst nieder !
Na und , egal , was Du dem Marcus erzählt hast, dann war`s halt so
gestern.

Ich denke , dass Du Deinen Weg machst und gehst -:daumen:
in diesem Sinn
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Monarose

Gast
Ein Scheißabend war das....
Aber besoffen und unsicher war wohl jeder hier schon mal.
Und lass dir sagen: Sowas vergisst die Restwelt sehr schnell.
Verzeih dir selbst, arbeite an deinem Selbstwertgefühl. Und suche dir ein Hobby, welches dich mit netten Leuten zusammenführt.
 

Nemo

Aktives Mitglied
Hallo,

Dass Dich der Türsteher nicht reingelassen hat, wird am ehesten wohl daran gelegen haben, dass man Dir angesehen hat, dass Du betrunken bist. Kann das nicht sein?
Dass der eine Blödmann Dir an den Hintern gefasst hat ist auf der einen Seite total daneben - andererseits hätte er es wohl kaum getan, wenn er Dich nicht anziehend gefunden hätte? Schon garnicht, wenn Du "Mauerblümchen" bist?
Also ich denke, das hatte garnichts mit Deinem Aussehen zu tun.

Wie Du Dich dem Typen gegenüber verhalten solltest, wenn Du ihn an der Bushaltestelle siehst wäre meiner Meinung nach, dass Du ihm nen vernichtenden Blick zuwirfst, und sonst kein Wort redest.
Er war auch besoffen, und hoffentlich ist es ihm wenigstens im nüchternen Zustand peinlich, sich auf so eine Weise an Dich rangemacht zu haben.

Du solltest das Thema "Akzent" mal überdenken.
Du scheinst es ja sehr schlimm zu finden, wenn Du mit Akzent redest... Aber was genau ist so schlimm daran?
Was denkst Du, dass andere denken wenn Du mit Akzent sprichst?
Im Übrigen muss ich zugeben, dass Du Dich schriftlich jedenfalls wirklich sehr gut ausdrückst. Also an jemanden aus dem Ausland hätte ich von den Formulierungen her nie getippt. Du drückst Dich hier um Längen besser aus, wie viele deutsche Muttersprachler!

Aus was für einem Land kommst Du so nebenbei? :)
Was auch interessant wäre zu wissen.. Wie alt bist Du?

Ich als Typ kann Dir sagen: Ich bin auch schon von stockbesoffenen Mädels angerufen worden, und ich habs ironisch genommen... Jeder langt mal daneben, und macht dann merkwürdige Sachen... Das ist doch keine so große Angelegenheit.
Vielleicht ist die ganze Angelegenheit nicht ganz so tragisch, wie es Dir jetzt grade vorkommt?

Zu guter letzt solltest Du, trotz des misslungenen Abends vielleicht darüber nachdenken, was Du für positive Schlüsse von dem Abend ziehen kannst?
In etwa, dass Du - trotz der unangenehmen Begleitumstände - doch die Rückmeldung bekommen hast, dass Dich Jungs durchaus auch sehr anziehend finden können?
Oder, dass Du einfach mal wildfremde Leute angesprochen hast, und die Dich dann auch nicht einfach in die Wüste geschickt haben? Klar, bei dem Freundeskreis warst Du dann außen vor, aber trotzdem warst Du ihnen erstmal sympathisch genug, dass Du mitgehen darfst?
Vielleicht gibt es noch ein paar "versteckte" positive Rückmeldungen von diesem Abend. Versuch die kleinen Dinge an gestern zu finden die Dir, auch wenn der Abend in die Hose ging bestätigen, dass Du an sich doch ein toller Mensch bist? :)

Alles Gute, Nemo.
 
G

Gast

Gast
Hey, vielen vielen Dank für eure Antworten!
Das hat mir ein wenig Mut gemacht..
Manchmal denke ich einfach, ich werde von keinem gemocht und soll lieber zuhause bleiben, weil ich ja eh nur alle nerve...:/

Ich bin 18 und komme aus dem östlichem Teil Europas, bin also eigentlich eine Russin, auch wenn man mir das nicht ansehen kann.
Ja, ich gehe noch zur Schule, und dort wird viel gelästert und über einen gelacht.. vor allem, wenn man mal ein Wort falsch ausspricht oder die vokale falsch ausdehnt, wie z.b. beim Wort "oben"... Bin ich zu nervös, passiert es manchmal , dass ich einen vokal, in dem Beispiel "O" kurz ausspreche, anstatt den zu dehnen , wenn ihr verstehen was ich meine ?
Und es ist oft passiert, dass man dann im Unterricht (nicht nur ich) ausgelacht und dann nachgeahmt wurde, wenn man mal was falsch oder komisch ausgesprochen hat. Die Lehrer sagen auch oft, "sprich mal lauter und deutlicher" ...und die Schüler machen dann einen aus Belustigung nach, indem sie das Wort genauso falsch aussprechen... Ich stelle gerade fest, dass es wahrscheinlich genau deswegen zum Druck bei mir kommt, akzentfrei sprechen zu wollen.. Ich denke dann immer, wenn man meinen starken Akzent hört, dass ich mich dann selber dadurch "hässlich" mache, weil ich nicht so schön reden kann wie die anderen. :/


"versteckte positive Rückmeldung" gibt es vielleicht wirklich.. Zum Beispiel, dass ich michdann allein diesen Mädchen angeschloßen habe und mich überhaupt getraut habe.. Ich hatte schon öfter mal den Wunsch, auszuprobieren, wie es wäre allein mal nachts unterwegs zu sein.. Es ging zwar ein wenig schief, aber ich glaube, bei anderer , netterer und offenerer Begleitung wäre es vielleicht nicht so schlimm gewesen.. ;)


Ich danke für eure Antworten... Ich merke auch, dass es mir wirklich sehr an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein mangelt, obwohl ich schon so lange damit zu kämpfen versuche :/ Im Endeffekt habe ich doch immer Angst, was die anderen nun von mir denken, egal wie sehr ich es zu verleugnen versuche...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben