Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Warum?

L

Lilyan

Gast
Warum sind Menschen oft zu Dingen fähig in Worten oder Taten , um Menschen fast an den Wahn zu bringen diese seelisch in den Abgrund zu stoßen einfach seinesgleichen fertig zu machen . Man bringt doch seinem Kind bei das man andere nicht schlägt beklaut beschimpft mobbt ihnen ihr Leben oft unmöglich macht . Haben diese Menschen die andere schädigen dies vergessen was ihnen beigebracht wurde? Woher kommt oft dieser Hass und Drang anderen im Leben Ansehen und Würde zu nehmen ?

Ich bin vielleicht zu sensibel für diese Welt , mich würde interessieren was ihr dazu meint falls ihr härter mit euren Mitmenschen verfahrt . Ich werde nicht grob auf harte Antworten schreiben . Ich will auch hart eingestellte Menschen und deren Meinung verstehen .
 

Anzeige(7)

M

Mahdia

Gast
Ich finde Menschen die so ein Verhalten an den Tag legen haben ein Problem mit sich selbst oder einen derartigen Frust, dass sie glauben, das an anderen Menschen auslassen zu können, damits ihnen selbst vielleicht etwas besser geht. Mich ärgern solche Leute auch, da reagier ich allergisch

Lg
 

belantine

Aktives Mitglied
Man bekommt als Kind beigebracht, dass man nicht schlägt... und wenn man was Böses macht, dann kriegt man "einen Satz heiße Ohren" damit sich das nachhaltig einprägt... :rolleyes:

Zumindest war es bei mir so...

Ich bin auch gegen Gewalt, aber ich bemerke immer öfter, dass ich meinen Freund auch mal schlage... :( meist spielerisch, nicht dolle, aber ich mache es. In mir steckt die Aggression und sie will raus... ich mache faule Kompromisse, ich lasse sie dosiert an ihm aus, damit sie mich nicht trifft.

Ich wollte nie so werden, wie die, die mir Gewalt angetan haben, aber sie haben ihren bösen Samen in mich gepflanzt und in den Jahren des Schweigens ist er gewachsen... :( ... und ich beginne, ihnen zu ähneln...
 

KissKiss

Mitglied
Menschen mobben andere Menschen, weil sie sich in dem Moment einfach überlegen fühlen. Sie unterdrücken andere, machen sie seelisch, wie auch körperlich fertig, nur damit sie sich stark fühlen.
Dieser Drang kommt daher (so sehe ich das), dass diese Menschen nicht wissen, wie sie sich selber zufrieden stellen sollen.
Oft hängt es mit der Kindheit zusammen.
Sie wollen von den anderen "gefürchtet" und/oder "angehimmelt" werden. Fühlen sich auch oft nur in der Gruppe stark.
Können sich nicht anderes beweisen, als so.
Wollen einfach Bewunderung. Gibt ja Leute, die sowas bewundern und als "stark" ansehen - genau das wollen die Täter auch.

:)
 
S

Sternenhimmel

Gast
Es gibt dinge wie Gewalt die sind für mich mehr als unverständlich.Menschen denen es :rolleyes:Vergnügen macht andere zu verletzen .Ob mit Worten die oft schlimmer verletzen als Schläge oder mit Nichtachtung.Behandele jeden Menschen so wie Du behandelt werden möchtest.Leicht gesagt wen niemand einem behandelt wie man möchte.Gewalt egal in was für einer weise finde ich schrechklich.Warum sich Menschen nur mit Gewalt durchsetzen um Ihre:rolleyes:sogenannten Ziele zu erreichen?Ich denke das die einfach selber Angst haben zu Ihren schwächen zu stehen und das versuchen zu überspielen.Nach dem Motto schau ich bin:rolleyes:so stark Ihr könnt mir gar nichts.
 
T

Tramnovi

Gast
Warum sind Menschen oft zu Dingen fähig in Worten oder Taten , um Menschen fast an den Wahn zu bringen diese seelisch in den Abgrund zu stoßen einfach seinesgleichen fertig zu machen . Man bringt doch seinem Kind bei das man andere nicht schlägt beklaut beschimpft mobbt ihnen ihr Leben oft unmöglich macht . Haben diese Menschen die andere schädigen dies vergessen was ihnen beigebracht wurde? Woher kommt oft dieser Hass und Drang anderen im Leben Ansehen und Würde zu nehmen ?
Liebe Lilian!

Ich glaube, solche Menschen haben selbst kein Selbstbewusstsein und müssen sich so etwas beweisen, meist sind sie auch nur in der Gruppe stark. Musste selbst am eigen Leib erfahren, wie es ist, von solchen Menschen terrorisiert zu werden.
Aber meine Oma sagte immer, alles Schlechte, was man einem Menschen zufügt, kommt irgenwann einmal zurück. Und so sehe ich es auch. Diese Menschen kriegen irgenwann mal ihre Strafe, man muss nur Zeit geben. Ich glaube fest daran.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, das diese Menschen wirklich glücklich sind. Denn für mich ist es unvorstellbar, wie man sich am Leid eines anderen erfreuen kann.

LG
 
G

Gast

Gast
Die Mittel sind immer die gleichen, egal ob im politischen Leben, im privaten oder im ökonomischen. Grundsätzlich versuchen alle Menschen, ihre Ziele zu verwirklichen und andere im Bewusstsein der Gruppendynamik zu überzeugen. Es lässt meiner Meinung nach keinerlei Rückschlüsse auf den Charakter zu. Wie man sie Ziele durchsetzt, ist analog, bei allen Menschen. Die Frage ist, auf welcher Seite man steht: Gut oder Böse. Die Mittel sind immer dieselben... Niemand nimmt sich da aus in Ausnahmesituationen, die wir nur oft nicht erkennen...
 
B

BlueScreen

Gast
Mobben ist auch mir ein Rätsel. Ich weiß nicht was Leuten daran Spaß machen kann, über das Aussehen etc. von anderen zu lachen und diese deswegen auch noch fertig zu machen.

In der Regel bin ich auch gegen Gewalt...

Das bedeutet, dass ich nicht grundlos irgendwelche Menschen angreifen würde.
Sobald mich jedoch ein Mensch attackiert, habe ich keine Hemmungen, diesen so schnell wie möglich auszuschalten.
Auch wenn dieser mir überlegen sein sollte, denke ich mir "Ok gewinnen wird schwer. Aber ich werde es ihm so ungemütlich wie möglich machen!"

Es gibt auch Situationen, wo ich zuerst zuschlagen würde.
Es gibt z.B. einfach Menschen, die WOLLEN Ärger. Ob sie nun besoffen sind, unter Drogen stehen oder einfach geistesgestört sind....
Wenn diese einen dann dumm anmachen, kann man sagen was man will, ALLES ist die falsche Antwort. Weil bestimmte Leute gar nicht diskutieren wollen, sondern diesen verbalen "Austausch" eher als warm machen und aufputschen für den Kampf sehen.
In manchen Situationen kann man denen dann auch nicht aus dem Weg gehen.
Bei einem solchen Typen würde ich jedenfalls NICHT darauf warten, dass dieser zuerst angreift.
Sobald ich merke, dass dieser Typ sich unbedingt schlagen will, schlage ich lieber zuerst und ohne Vorwarnung zu.

Gewalt sollte zwar immer "die letzte Lösung" sein und ruhige Lösungen ziehe ich zwar immer vor....
Aber
Gewalt generell ausschließen, würde ich nicht! Das wäre dann nur Blümchen-Gerede und gelogen.
 
L

Lilyan

Gast
Ich würde wenn es um mein Leben ginge oder um das Leben meiner Kinder auch den Weg von Gewalt zum Selbstschutz gehen müssen .
Blue screen , auch ich habe lernen müssen mich zu wehren und es einigen Menschen ungemütlich zu machen das sie von mir ablassen . Ich habe Glück das meine Menschen feinfühlig sind und ich nicht vollends untergehen muß . Aber diese Machtspiele kosten uns nur kostbare Kraft ist irgendwie schade . Ich ziehe mir Feinde zu weil ich z. B in unserer Firma oft gemobbten Kollegen geholfen habe . Nach Jahren haben die Mobber eingesehen das ich auch sie nicht in Stich lasse wenn die Horde über sie herfällt .
 
E

Eisfuchs

Gast
Hi Lylian,

ich kann mir vorstellen, dass Mobber mobben, weil sie sich selbst klein und hilflos fühlen und seelisch jemanden attackieren, nur damit sie sich selber besser fühlen.

Ich bin leider gerade in so einer Situation und versuche damit fertig zu werden und mich zu wehren. Ich bin total sensibel und manchmal da kann man mir sehr leicht weh tun. Ich verstehe es auch nicht, wie man das anderen antun kann. Meine Kollegen sind zu dumm dazu das zu bemerken, selbst wenn man sie darauf hinweist. Vielleicht müssen sie das erst selbst erfahren, um sowas nie wieder zu tun.

Mobber sollte man eigentlich eher bemitleiden, die sowas nötig haben, nur damit es ihnen besser geht. Sie sind egoistisch und haben kein bißchen Feinfühligkeit

Gewalt finde ich so abstoßend, das verstehe ich schon garnicht. Das Leben ist doch schwer genug. Warum müssen sich Menschen auch noch gegenseitig das Leben schwer machen? Unverständlich, was in so einem Menschen vorgeht!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Warum? Was war das Gewalt 63
A Noch immer frage ich mich ....WARUM ? Gewalt 7

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben