Anzeige(1)

warum nicht mich keiner ernst? (m, 30)

G

Gast

Gast
hallo,

ich (m, 30) habe eigentlich schon seit ich denken kann das problem, dass leute, auch freunde oder familienmitglieder, mich oftmals nicht ernst nehmen und dementsprechend auch nicht den nötigen respekt entgegenbringen.

wenn mich z.b. ein kumpel anruft und sagt "los, komm heute abend mit!" und ich sage ihm klar und deutlich, dass ich vom vielen arbeiten zu müde bin oder einfach andere sachen zu tun habe, wie z.b. mal die wohnung auf vordermann bringen, dann steht er jedesmal trotzdem vor meiner tür und versucht mich förmlich rauszuzerren.

früher in der uni war es auch immer so, dass ich bei gruppenarbeiten komplett übergangen wurde, wenn es darum ging, wer welche meinung oder ansichten hat. dabei bin ich niemand, der immer still in der ecke sitzt und introvertiert ist. selbst wenn mal jemand nach meiner meinung fragt, wird sie ohnehin nie berücksichtigt.

ich habe manchmal echt das gefühl, dass die leute grundsätzlich "ja" verstehen, wenn ich deutlich "nein" sage.

auch bei meiner freundin ist es so. sie fragte mich kürzlich, ob wir am freitagabend ein befreundetes pärchen zu mir (wir wohnen noch getrennt) einladen wollen zum gemeinsamen spieleabend. ich lag mit sommergrippe im bett und war zu dem zeitpunkt noch eine woche krankgeschrieben. ich sagte ihr, dass ich mich erst auskurieren möchte und wir gern das wochenende drauf was unternehmen können. sie erwiderte daraufhin nichts und prompt klingelte es freitagabend an der tür.

meine freundin hatte die beiden einfach eingeladen. ich spielte dann aus höflichkeit eine stunde monopoly mit, allerdings ging es mir einfach nicht gut und ich verabschiedete mich dann ins bett, was meine freundin mir noch das restliche wochenende vorhielt, von wegen ich sei unverschämt und wüsste wohl nicht, was gastfreundschaft heißt. und was ich mir einbilde, einfach ins bett zu verschwinden und sie den alleinunterhalter für die beiden anderen spielen zu lassen.

dass es IHRE idee war, den termin auszumachen, obwohl sie wusste, dass ich krank bin, davon wollte sie nichts hören.

bitte gebt mir einen tip. wie schaffe ich es, dass die leute in meinem umfeld mich ernst nehmen?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
mhm wirklich doof,wenn die eigene Freundin dies nicht ernst nimmt:/

sprich deine Freundin auf dieses Thema an,und sage ihr dies nochmal,das du das nicht in Ordnung fandest!!

ich erkläre den Leuten das immer,wenn ich z.B. auch müde bin und wenn die dann trotzdem kommen wollen,sage ich knallhart,das ich meine Klingel ausgestellt habe und die Tür nicht aufmachen werde........wer dein Nein nicht akzeptiert hat Pech gehabt,so einfach ist das!!

du musst du Dich auch nicht bei jedem rechtfertigen wenn du merkst das denen deine Meinung eh nicht interessiert:)

alles Gute:)

lg
 
Lieber TE,

die Situation tut mir sehr leid für dich, es ist aber möglich, daran etwas zu ändern. Frage zum Beispiel einen echten Freund, der es gut mit dir meint, nach seiner ehrlichen Meinung dazu; zum Beispiel kann es daran liegen, wie du sprichst, also mit zu wenig eigener Überzeugung oder mit Zweifel in der Stimme. Wenn du jemandem klar "nein" sagen möchtest, sollte deine Stimme das auch unterstützen. Eine andere Möglichkeit ist natürlich, dass du in der Vergangenheit nicht konsequent geblieben bist und sich andere daran gewöhnt haben. In dem Fall überwinde dich, und bleine eine Zeit lang klar bei deinen Entscheidungen. Nach einer Weile wird dein engeres Umfeld schon mitbekommen, dass du anders auftrittst und sich anpassen.

Alles Gute!
 

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Entweder bist du mit den falschen Leuten zusammen oder du sendest komplett falsche Signale. Ich tippe ehr auf die Signale welche dann wiederum die falschen Leute anzieht.

Wie schon gesagt wurde, muss deine Stimme auch hergeben was du meinst und vllt. liegt ja da bei dir der Hase im Pfeffer. Es kann sein, das du deinem NEIN nicht den dazu gehörigen Nachdruck verleihst.

Und wenn deine Freundin dich jetzt schon so wenig respektiert, dann würde ich mir mal Gedanken machen wie es in der Zukunft aussehen soll. Ich bin mir sicher das war nicht das erste mal und ist auch bloß die Spitze des Eisberges.
Und sei auch in Alltagsdingen bitte Konsequent und gib nicht aus irgend einem Grund nach, deine Freundin muss lernen, das bei dir NEIN auch wirklich NEIN heißt.
Deine Kumpels ebenso.
 

Kolya

Aktives Mitglied
[...]


Ich kenne gut, was Du beschreibst. Es liegt sicherlich daran, daß Du nicht konsequent genug bist. Warum läßt Du die von Deiner Freundin eingeladenen Leute in Deiner Wohnung, wenn Du das nicht willst. Hat sie keine eigene Wohnung.

"Wenn ich nein sage, sage ich es nicht nur, ich meine es auch."
"Woran liegt es, daß Du mein "nein" nicht verstehen kannst?"

Das sind gute Sätze, die bei den Leuten ankommen.

Letztens hatte ich das auch wieder am Telefon:

"ich habe vorhin gesagt, daß ich das nicht will. Hast Du das nicht verstanden?"

oder frage konkret:

"Woran liegt es, daß Du mein Nein nicht verstehen/akzeptierst?"

Man kann das einüben durch einige Sätze, die (hoffentlich) andere dazu bewegen, Deine Grenzen zu akzeptieren.

Ansonsten kenne ich es recht gut.

Liebe Grüße

Kolya
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Bohemia

Gast
Manchmal schwankt man, möchte nicht unhöflich sein und tut Dinge, die man eigentlich gar nicht will oder man möchte, das jemand sich gut fühlt, wenn man mit macht, obwohl man gar nicht möchte. Hatte auch gerade so eine Situation, jemand hat sich bereit erklärt mit mir zu treffen für einen Spaziergang im Wald, den ich vorschlug. Die Frau sagte ja, können wir gerne machen. Ich hatte mich darauf gefreut. Die momentane Hitze wäre ideal für einen Waldspaziergang. Die Frau rief mich kurz vor dem Treffen an und sagte, sie ginge an den Strand um dort sonnen zu baden, wir können uns da ja treffen. Ich so verdutzt, dass gar nicht mehr die Rede vom Waldspaziergang war und sie mir die Wahl ließ, entweder ich treffe sie am Strand und liege träge in der Sonne rum, was bei meiner hellen Haut eher Katastrophe wäre oder es gäbe kein Treffen. Da sie ja weiß, wie allein ich bin, hatte ich keine Wahl und muss tun was sie sagt oder alleine bleiben. Ich habe zugestimmt sie dort zu treffen, aber nicht, weil ich das gut finde, sondern, weil das ewige Alleinsein mich so belastet. Ich hatte mich so gefreut auf den Wald. Sie hätte beim ersten Telefonat ja auch sagen können, sie wüsste noch nicht, ob sie auf Wald lust hätte. Sie fand meine Idee gut und hat zugestimmt. Mir fiel nicht ein, das mit dem Strand abzusagen, weil dann nämlich gekommen wäre: Nun bietet sie mir schon was an und ich würde nicht mitmachen, um aus meiner Einsamkeit raus zu kommen. Ich hasse es, untätig in der Sonne zu liegen! Wurde auch nicht ernst genommen mit meinem Vorschlag. Und nun muss ich da wohl hin und nach kurzer Zeit wieder gehen, weil's dort nämlich höllisch heiß wird. Darüber wird sie dann auch nicht erfreut sein und ich muss mir wieder Negatives anhören, dass ich so schnell wieder weg möchte, egal ob ich das nun erkläre dann oder nicht.
 

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Ich würde sehr sehr gerne an deiner Stelle hingehen, bei dem Wetter an den Strand baden u.sw. traumhaft. Aber das nur nebenbei. :blume:

Verstehen tue ich dich aber trotzdem, du fühlst dich genötigt etwas zu tun was du nicht möchtest und das solltest du jedoch auch so kommunizieren schon um heraus zu finden wen du da vor dir hast. ;)

Menschen welche nicht ihre Grenzen wahren können werden über kurz oder lang übergangen übrigens macht das auch uninteressant.
Greife zum Hörer und sag ab, teile ihr deine Gründe mit, mach dich nicht aus deiner Einsamkeit heraus von Anderen abhängig, damit wirst du nicht Glücklich.
Du musst dich ihr gegenüber positionieren, damit sie auch weis mit wem sie es zu tun hat, das ist ein ganz wichtiger Vorgang.
 
B

Bohemia

Gast
Ich würde sehr sehr gerne an deiner Stelle hingehen, bei dem Wetter an den Strand baden u.sw. traumhaft. Aber das nur nebenbei. :blume:

Verstehen tue ich dich aber trotzdem, du fühlst dich genötigt etwas zu tun was du nicht möchtest und das solltest du jedoch auch so kommunizieren schon um heraus zu finden wen du da vor dir hast. ;)

Menschen welche nicht ihre Grenzen wahren können werden über kurz oder lang übergangen übrigens macht das auch uninteressant.
Greife zum Hörer und sag ab, teile ihr deine Gründe mit, mach dich nicht aus deiner Einsamkeit heraus von Anderen abhängig, damit wirst du nicht Glücklich.
Du musst dich ihr gegenüber positionieren, damit sie auch weis mit wem sie es zu tun hat, das ist ein ganz wichtiger Vorgang.
Liebe RoXXana,
ja der Strand ist zwar okay, aber zu heiß, war da mal und hab mir die Füße verbrannt selbst mit Schuhen und in dem Wasser kann man auch nicht baden, Hafenbecken. Von Natur aus liebe ich eher das kühle Wetter und wenn, dann Wintersport, bin früher fast täglich auf der Eisbahn gewesen, nein täglich als Kind und Teenager, kannte viele dort. Aber jetzt im Rentenalter, war da nur ein 80jähriger, der mal kurz mit mir sprach und das war's.

Und was die Frau angeht, ich habe es gemacht und wollte erklären, warum ich doch nicht kommen könnte. Sie hat es nicht hören wollen sondern sofort nur ein schönes WE gewünscht und als ich trotzdem erklären wollte, hat sie einfach aufgelegt. Gut. Bin froh drüber, dass ich mit ihr mich nicht treffen musste. Bin der Meinung, jeder normale Mensch hätte sich zumindest die Erklärung angehört.
 
S

Schmetterlingsflug

Gast
Liebe RoXXana,
ja der Strand ist zwar okay, aber zu heiß, war da mal und hab mir die Füße verbrannt selbst mit Schuhen und in dem Wasser kann man auch nicht baden, Hafenbecken. Von Natur aus liebe ich eher das kühle Wetter und wenn, dann Wintersport, bin früher fast täglich auf der Eisbahn gewesen, nein täglich als Kind und Teenager, kannte viele dort. Aber jetzt im Rentenalter, war da nur ein 80jähriger, der mal kurz mit mir sprach und das war's.

Und was die Frau angeht, ich habe es gemacht und wollte erklären, warum ich doch nicht kommen könnte. Sie hat es nicht hören wollen sondern sofort nur ein schönes WE gewünscht und als ich trotzdem erklären wollte, hat sie einfach aufgelegt. Gut. Bin froh drüber, dass ich mit ihr mich nicht treffen musste. Bin der Meinung, jeder normale Mensch hätte sich zumindest die Erklärung angehört.

deine meinung das sich jeder normale mensch solch erklärung angehört hätte....ich finde das nicht. jedem ist sein gutes recht,etwas zu beenden,wenn man merkt da passt etwas nicht.sicherlich war das unfreundlich von ihr,ist aber immerhin ehrlicher als du es gemacht hast.
mitzugehen, dahin wo man eigentlich nicht will, ist unehrlich.
im grunde tust du einiges um nicht allein zu sein,kann ja nichts gutes bei raus kommen.ich finde,wenn man sich mit jemanden trifft,dann doch eher weil man den anderen kennen lernen wil oder mag. geht doch eigentlich um den menschen...wenn man dinge nicht gern allein macht und dazu eben einen anderen nutzt...um es nicht allein zu machen,das geht oft schief denke ich. ist mir früher auch öfter passiert.
da ists vieleicht besser,wenn man alein etwas unternimmt,dann trifft man dort die menschen die sich fürs gleiche interessieren und man hat schon mal eine grundlage.

 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • (Gast) HALLO:
    Ich wüsste jemanden der dann Dübel abgeben könnte😁
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    naja, ich hab die im Flur Stufenweise abgehangen, sieht toll aus, wie eine Treppe an der Decke
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    HALLO meinte:
    Ich wüsste jemanden der dann Dübel abgeben könnte😁
    :ROFLMAO:
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Ich kotz im Quadrat wril ich bei den Nachbsrn die offene Decke sah und dsbei wie srhr von der Höhe fehlt.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    hab ja Dübel in alles Sorten und Variationen, aber an die Decke kommt eh eigentlich nichts dran, sind die kleinen Spots eingebaut und fertig
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    HALLO meinte:
    Ich kotz im Quadrat wril ich bei den Nachbsrn die offene Decke sah und dsbei wie srhr von der Höhe fehlt.
    wies so ist
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    werd aber mich mal langsam auf den Weg machen
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Bei so einer kleinen Grundfläche wäre für mich in die Höhe zu gehen z.B. Bett unter der Decke und darunter Schreibtisch oder Couch Super.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    ok :)
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    Heizen ist halt blöd
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Keine Ahnung das wriss vielleicht die Exvermieterin wer auf das schmale Brett kam.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    ok
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Wärme steigt nach oben würd im Bett also nicht frieren.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    lol, im Bett nicht
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Ist für nrn Altbau aber trotzdrm ne beachtliche Höhe
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    ok
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    So!Du Baumarkt und ich offline
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    ?
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    so machen wir das
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    👍
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    solang eine gute Zeit wünsch und einfach bis später sage
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    bssdP
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Bis morgen wenn.Hole dann erst Aufladung.Wünsche die einen schönen Abend und grüss Desi &Co.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    Mach ich, dir auch einen guten Abend und bis denne :)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben