Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Warum hatte ich so ein komisches Liebesleben?

Romantiker35

Aktives Mitglied
Hallo ,so fertig mit Arbeit

Es ist nur so frustrierend und enttäuschend immer Single zu sein. Überall bin ich meist alleine,auf Familienfeiern etc,das macht mich fertig. All meine Cousinen und Cousins sind seit Jahren glücklich vergeben. Ebenso viele meiner Freunde- ich komme mir halt wie der letzte Versager vor. Ich will kein Sex ider Vorzeigeobjekte,sondern einfach jemanden wie jetzt an meiner Seite der mich tröstet oder aufbaut,wenn es mal schwere Tage auf der Arbeit sind.

Ich lerne aber im Umkehrverfahren zuwenig Frauen kennen. Viele sagen online wenn sie mein Bild sehen“Du hast doch viele Dates etc“. Ich will nicht angeben,aber es ist so. Ich verstehe es nicht,wenn ich mal die Zeit zurückdrehen würde,dann würde ichsovieles anders machen🤨🤨🤬🤬
 

Anzeige(7)

Werwiewas

Aktives Mitglied
sondern einfach jemanden wie jetzt an meiner Seite der mich tröstet oder aufbaut
Schon klar, dass man sich beim Partner auch mal auskotzen will. Aber das darf kein Dauerzustand sein.

Eine Beziehung funktioniert dann am besten, wenn man mit sich halbwegs im Reinen ist und den Partner nicht dafür braucht, seine eigenen Defizite abzudecken. Das artet dann eher in Helfersyndrom aus.

Ich will nicht angeben,aber es ist so.
Du hast also Dates, aber es wird nie was draus?
Dann frag dich selbst, wie du auf andere Menschen zugehst.
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Mir hat man auch ewig lange eingeredet, mein Liebesleben wäre komisch/unnormal.
Bis ich dann mal versucht habe, beeinflusst durch diese immer wiederkehrende Meinung, ich sei deswegen komisch, ein "normaleres" Liebesleben zu führen und ich bereue es bis heute, dass ich mir das habe einreden lassen. Weil dieses "normal" für mich letztendlich gar nicht gepasst hat.

Also ich würde auf diese Leute, die dich da "normaler" haben wollen, nicht hören. Für jeden Menschen ist was anderes normal. Manche haben mit 15 ihr erstes Mal, manche mit 25 , manche mit 35, manche gar nicht.
Und für jeden Menschen ist das Alter, in dem es passiert ist, das Alter in dem es eben gepasst hat und sein sollte. Rückwirkend lässt sich eh nichts mehr ändern.
 

tonytomate

Aktives Mitglied
Wenn man nicht DER CHECKER ist, dann ist das halt so. Hast halt keinen starken Drang. Und? Es gibt Schlimmeres.

Ein guter Kumpel von mir, wenn man mit dem früher irgendwohin aufs Fest ist, hatte der immer direkt eine Frau klargemacht, mit seiner plumpen, blöden Art. Der hat immer Frauen angesprochen, angegrapscht, Komplimente über Busen, Augen und sowas gemacht. Oft erlebt, daß Frauen einfach den Pulli hochgezogen und direkt geknutscht haben. Das ging so weit, daß wir Wetten abgeschlossen hatten. Vor nem Dönerladen wartete ein Typ auf seine Freundin, die zwei Döner bestellt hatte. Der ging rein, laberte die an, anschließend knutschten beide im Laden. Der hatte es einfach drauf wie ein Zauberer. Natürlich haben wir auch unschöne Dinge erlebt. Manchmal hat er richtig eine geklatscht bekommen. Einmal wurde er sogar getreten. Ein anderes Mal mußte ich ihn in den Schwitzkasten nehmen, weil er wieder eine Frau von irgendeinem Typen angebaggert hatte, der über 2m groß war. Einmal bekam er richtig die Fresse poliert. Naja, mittlerweile verheiratet, lammfromm und zwei Kinder. Heutzutage scheint das alles nur noch über Apps, Facebook und Co. zu laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben