Anzeige(1)

Warum hänge ich so sehr an einem A****loch

G

Gast

Gast
Ich bin gerade mal wieder nur verzweifelt.
Ich bin mit meinem Freund schon einige Jahre zusammen, obwohl ich die Beziehung schon längst hätte beenden müssen. Das sagt mir mein Verstand, mein Herz zieht da leider nie mit. Ständig, wenn ich mir vorgenommen habe, mal hart zu ihm zu sein, wenn er wieder was angestellt hat, werde ich sofort schwach.

Wir streiten wirklich ständig, weil er nicht gelernt hat mit Worten umzugehen (seine Worte). Stattdessen werde ich tagelang ignoriert, überall blockiert usw. Mir geht es in der Zeit nie besonders gut, da er ständig sagt, er würde es jetzt endgültig beenden.
Am Anfang bin ich darauf meist sofort noch angesprungen, mittlerweile bin ich da etwas abgehärteter, aber dadurch wurden auch seine Ignorierphasen schlimmer.

Momentan hat er wieder so eine Phase. Er ist schon länger wieder nur genervt von mir aus dem Nichts (erst will er wochenlang ständig bei mir sein und von einem auf den anderen Tag will er mich nicht mehr sehen). Ich bekomme keine Erklärung und er will auch nicht drüber reden.
Diese Phasen verunsichern mich, so dass ich heute in der Uni seiner Meinung nach zu anhänglich war. Das hat er nicht gut gefunden.

Ich habe ihm gesagt dass es nicht schön ist dass er das so empfunden hat und habe ihn gefragt was er denn als störend empfunden hat.

Zack und schon wurde ich bei whatsapp blockiert. Wenn ich anrufe werde ich weggedrückt.

Wenn ich dann tagelang nichts mehr mache dann kommt er wieder an. Tut so als wäre nichts gewesen. Er will dann auch nicht weiter drüber reden.

Ich weiß einfach nicht warum ich mir das antue. Warum lass ich mich so behandeln? Manchmal habe ich das Gefühl ihm gefällt es mir weh zutun ...
 

Anzeige(7)

Harle

Aktives Mitglied
Manchmal habe ich das Gefühl ihm gefällt es mir weh zutun ...

Ja, kling so.
Sei doch mal konsequent. Er kommt an, du sagst: 1.) er erklärt dir was das soll. 2.) er macht das nie wieder oder du bist weg.
Er holt sich Hilfe und macht eine Therapie.

Solche Machtspiele sind wirklich schrecklich so etwas hast du nicht verdient. Und du findest bestimmt schnell einen neuen Freund der dich liebt nicht nicht beherrschen/erniedrigen will!
 
P

Pharasia

Gast
Sag ihm einfach mal klipp und klar, dass bei jeder Ignorier-Phase deine Gefühle für ihn immer weiter abnehmen.

Oder was am klügsten wäre, einfach mal zurück ignorieren. Wenn er dich nächstes mal überall blockt und ruf deine Mädels an und mach dir einen schönen Abend, den Tag danach gehst du entspannt shoppen, lernst etwas oder oder. Hauptsache du machst dann NUR etwas für DICH! Sehe es als Urlaub vor diesem Spinner.

Wenn er sich dann wieder meldet, kannst du ihm ja einfach nett schreiben, dass du nicht mehr damit gerechnet hättest und du die letzten Tage, die er dich auf Abstand gehalten hast, gemerkt hast, wie gut es dir ohne ihn geht und dass er dich nun ruhig weiter ignorieren kann, da du ihn nicht mehr brauchst.

Weil ganz ehrlich? So jemanden braucht man nicht. Ich denke nicht nur, dass er Spaß hat daran dir weh zu tun, ich bin mir da sogar ziemlich sicher!

Also weg mit der Pfeife und mach dir ein schönes Leben ohne ihn!
 
G

GirlOnFire

Gast
Du hast ja schon selbst erkannt dass der Typ ein A**** mit Ohren ist.
Jetzt fehlt nur noch ein Schritt ihn abzuservieren.
Lass ihn vor sich hin schmollen. Er scheint ohnehin nicht besonders ausgeprägte soziale Kompetenzen zu besitzen, um zu einer Partnerschaft auf Augenhöhe fähig zu sein.
Lass dich nicht veräppeln.
 
G

Gast

Gast
Danke für die Antworten.

Wenn das mal so einfach wäre ... Ich habe mich erstmal nicht gemeldet, aber er ist eben wieder angekommen. Mit der Begründung, ich würde ihn nicht verstehen wollen.

Wie soll ich ihn verstehen wenn er mit mir nicht redet?!

Die re-empowerment Seite habe ich mir angeschaut und vieles kommt mir sehr bekannt vor. Ich bin wirklich kein Mensch, der ausrastet und jemanden anschreit, aber manchmal provoziert er einen so sehr. Einmal bin ich ziemlich laut geworden und ausfallend :/ eigentlich bin ich nicht so. Das war dann für ihn ist wieder Anlass dafür mir schuld in die Schuhe zu schieben
 

Harle

Aktives Mitglied
Die re-empowerment Seite habe ich mir angeschaut und vieles kommt mir sehr bekannt vor. Ich bin wirklich kein Mensch, der ausrastet und jemanden anschreit, aber manchmal provoziert er einen so sehr. Einmal bin ich ziemlich laut geworden und ausfallend :/ eigentlich bin ich nicht so. Das war dann für ihn ist wieder Anlass dafür mir schuld in die Schuhe zu schieben

Das klingt so als würdest du denken DU wärest der Gewalttäter bei euch und die Seite würde zeigen wie böse du bist.... die Absicht war aber DIR zu zeigen, das ER der Böse ist und eine subtile ( naja ...) Form der Gewalt ausübt.

Ganz klare Ansage an ihn, das du das so nicht mehr mitmachst und dann bitte auch durchziehen. Oder sag ihm, das wenn er sich nicht meldet du das als Beziehung auf Auszeit siehst und abends weggehen wirst :)

P.S. Lust mal abends wegzugehen , wenn dein Fend dich wieder mal blockt ?
So, nun mußt du ihn nicht mal anlügen, das du gefragt wurdest auszugehen :p
 
K

kasiopaja

Gast
Mit Schluss machen drohen kann man nur jemanden, der sich drohen lässt und missachten nur jemanden der sich missachten lässt.

Warum bitte drehst Du den Spieß nicht einfach um?

Wenn er dir droht Schluss zu machen, sag ihm dass dass dann das letzte mal ist, dass er das tut und du sowieso die Schnautze voll hast.

Wenn er Dich bei whatsup blockiert, blockiere ihn auch. Wenn er anruft nimm nicht ab. Wenn er vor der Tür steht, nachdem er geschmollt hat, lass ihn stehen und sag ihm , dass er sich schon was besseres einfallen lassen müsste.

Kurz und gut, lass ihn hinter Dir herstiefeln statt , dass Du es tust.

Zeig ihm , was eine Harke ist und zeig ihm , dass Du nicht mehr nach seinen Regeln spielst , sondern er jetzt ein Weile nach Deinen bis er seine Sünden abgebüßt hat, zeig ihm dass Du stärker sein kann als er und er in Zukunft froh sein kann, wenn Du bei ihm bleibst, statt das er Du hinter ihm herhechelst und froh bist, wenn er sich meldet.
 
G

Gast

Gast
Weg mit ihm, du hast eindeutig was besseres verdient.
Oder kehr das Ganze mal um, ignorier du ihn doch einfach mal, wenn er wieder angekrochen kommt.
So ein Hin und Her belastet und verletzt dich nur unnötig, du könntest längst glücklich in einer anderen Beziehung sein mit jmd. der alles dafür tun würde, jeden Tag mit dir zu verbringen:)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Warum lerne ich einfach keine Frauen kennen? Liebe 4
R Warum hatte ich so ein komisches Liebesleben? Liebe 110
N Warum blockieren aber vorher anrufen? Liebe 6

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben