Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Warum benutzen manche User zwei Nicknames

Anzeige(7)

Soul

Sehr aktives Mitglied
Eine Nutzung von zwei Nicknames (Dopplaccount) ist in diesem Forum ganz klar nicht erlaubt! Bei Verdachtsfällen bitte einem Moderator per PN melden.

Soul...
 
L

Lena7

Gast
Ich habe da mehrere Verdachtsfälle, das heißt ich bin mir da in verschiedenen Fällen recht sicher, wollte das einfach mal anmerken....nicht das die Personen die gemeint sind denken, man merkt es nicht;).....ich bin aber niemand, der so etwas verpetzen würde.
 

Soul

Sehr aktives Mitglied
Du musst die User auch nicht verpetzen Lena; es geht im Grunde einfach darum dass es masslos unfair gegenüber den anderen Usern ist.

Soul...
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Lena7!

Ich habe da mehrere Verdachtsfälle, das heißt ich bin mir da in verschiedenen Fällen recht sicher, wollte das einfach mal anmerken....nicht das die Personen die gemeint sind denken, man merkt es nicht;).....ich bin aber niemand, der so etwas verpetzen würde.
Ich ärgere mich öfters darüber, wie man das Wort "petzen" benutzt. Petzen wird gerne von denjenigen, die sich aus egoistischen Gründen heraus über gewisse Regeln hinwegsetzen, benutzt. Im Grunde lautet die Aussage dieser Menschen: Du bist doof, weil Du mich an meinem Egoismus hinderst.
 
L

Lena7

Gast
Hallo Lena7!


Ich ärgere mich öfters darüber, wie man das Wort "petzen" benutzt. Petzen wird gerne von denjenigen, die sich aus egoistischen Gründen heraus über gewisse Regeln hinwegsetzen, benutzt. Im Grunde lautet die Aussage dieser Menschen: Du bist doof, weil Du mich an meinem Egoismus hinderst.

entschuldige Frank, verstehe ich Dich jetzt ganz richtig?
Du machst mir einen Vorwurf, weil ich meinen Verdacht nicht weitersage? Ich bin es doch nicht, der sich nicht an die Regeln hält!.....ich wollte das einfach nur mal ansprechen, für die jenigen die es betrifft, das sie nicht meinen sollen das es nicht bemerkt wird.
 
E

EuFrank

Gast
Hallo glasmeer!

Der Antrieb von "Petzen" ist "Häme", insofern verstehe ich Lenas Meinung.
Ich glaube, dass "Petzen" dafür nicht das richtige Wort ist. "Petzen" kommt meines Erachtens auch eher aus der Welt ungebildeter Schüler unterer Klassen. Und vor allem erfolgt "Petzen" aus einer gewissen subjektiven Vorstellung der Dinge heraus.

Es kommt sicher viel darauf an, aus welcher Motivation heraus man das Fehlverhalten eines Mitmenschen anzeigt.
 
I

iXmugl

Gast
@Lena7: Kannst Du die Art der (mehreren!) Verdächte näher eingrenzen? Mir ist überhaupt nicht aufgefallen, dass hier Doppelaccounts unterwegs wären. Zum anderen: Es würde mich nicht unbedingt stören, wenn der/die/dasjenige es zu seinem eigenen Versteckbedürfnisse machte. Was mich stören würde, wäre die Jekyll-Hyde-Masche oder Trolling by Accounting.

Andererseits ist es doch auch ein Akt der Toleranz gegenüber diagnostizierten gespaltenen Persönlichkeiten, diese Dinge zuzulassen, solange sie niemand stören. Es zeigt doch auch Grösse, wenn einer ohne Neid die Mitnahme des Krankheitsgewinnes eines anderen "Verrückten" hinnehmen kann.
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Lena7!

entschuldige Frank, verstehe ich Dich jetzt ganz richtig?
Du machst mir einen Vorwurf, weil ich meinen Verdacht nicht weitersage? Ich bin es doch nicht, der sich nicht an die Regeln hält!.....ich wollte das einfach nur mal ansprechen, für die jenigen die es betrifft, das sie nicht meinen sollen das es nicht bemerkt wird.
Beruhige Dich bitte :)!

Ich habe mich eher allgemein über die Benutzung des Wortes "Petzen" ausgelassen. Allerdings trifft Dich meine Kritik auch ein kleines bischen, weil Du die "Petzer" auch ein wenig zu Unrecht in ein schlechtes Licht gestellt hast. Das Wort "Petzen" ist ja an und für sich schon negativ besetzt.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass in Deutschland viel zu viel weggeschaut wird, wenn zB die Nachbarschaft gewisse verbotene Dinge macht. Man will ja keinen Ärger etc. Und dann wird schnell jemand zum "Petzer", nur weil er einen wirklichen Missstand anzeigt.

Natürlich gibt es auch Leute, die im negativen Sinne auf der Basis von schlechten Absichten ihre Mitmenschen anzeigen. Hier muss man im Einzelfall wohl genauer unterscheiden.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben