Anzeige(1)

warnung vor betrüger!!!

-----

Aktives Mitglied
Wollt mal ne neue masche von betrügern vorstellen^^
Da kommt ein typ schaut auf dein briefkasten schreibt dann nachnamen auf den zetteln und schreibt das er leider nicht persönlich mit uns reden konnte und gibt uns seine nummer und wir sollten ihn am gleichen tag noch anrufen..zwischen 18-22 uhr. Ich schon erstma gedacht was ist den dass Firma name ist "UP-Service" frag meine mutter ob sie heute draus war und sie war nicht mal kurz weg sondern dauernt daheim und ist sich sicher das keiner geklingelt hat.
Hab dann mal im netz geschaut das die dich locken indem sie dir 300euro überweisen wollen angeblich zu viel steuernbezahlt blabla und die sprechen dich als klient an..weis zwar nicht was genau das ist aber ich denke mal man bekommt 300€ aber mann muss bestimmt dann 1000€ an die bezahlen für bearbeitung des angeblichen "fall" also einfach wenn man sowas hat nicht mal anrufen weil ich dann gelesen habe das die dich dann halber am telefon teroriesieren..
 

Anzeige(7)

C

claas

Gast
Wollt mal ne neue masche von betrügern vorstellen^^
Da kommt ein typ schaut auf dein briefkasten schreibt dann nachnamen auf den zetteln und schreibt das er leider nicht persönlich mit uns reden konnte und gibt uns seine nummer und wir sollten ihn am gleichen tag noch anrufen..zwischen 18-22 uhr. Ich schon erstma gedacht was ist den dass Firma name ist "UP-Service" frag meine mutter ob sie heute draus war und sie war nicht mal kurz weg sondern dauernt daheim und ist sich sicher das keiner geklingelt hat.
Hab dann mal im netz geschaut das die dich locken indem sie dir 300euro überweisen wollen angeblich zu viel steuernbezahlt blabla und die sprechen dich als klient an..weis zwar nicht was genau das ist aber ich denke mal man bekommt 300€ aber mann muss bestimmt dann 1000€ an die bezahlen für bearbeitung des angeblichen "fall" also einfach wenn man sowas hat nicht mal anrufen weil ich dann gelesen habe das die dich dann halber am telefon teroriesieren..
Wer sich von solchen Leuten "drann" kriegen lässt hat einfach Pech gehabt.
Selbst Schuld ist man es natürlich nicht...aber bedingt sicherlich schon!
Firmen die dir unseriöse (Briefkasten!-lol-)Angebote machen ohne ihren Firmennamen mit Sitz+Vorsitzenden(Firmeninhaber) und evtl. Email+Homepage preiszugeben sollte man ganz einfach nicht vertrauen.
Punkt aus die Maus :)

Dir gebe Ich mit deiner begründeten Warnung schon recht ganz klar.
Ich wollte nur ansatzweise naive Leute kritisieren die denken eine unseriöse eventuell nichtexistente Firma würde ihnen Geld "schenken"

Geld (zurück!) bekommt man nur vom Finanzamt war doch so?

MfG Alex
 
C

claas

Gast
Och. Wird schon welche geben, die genannte Daten reinsetzen und dennoch betrügen.

Ich halte mich immer an die Devise, dass ich auf Post, deren Absender ich nicht geschäftlich oder privat kenne, einfach nicht reagiere.



Darkside
So könnte man es auch halten wie du es machst.
Antworten tu ich eh nur auf Dinge egal ob im Inet oder per Post ob geschäftlich oder privat...nur dann wenn Ich sie selbst insziniert habe oder "inszinieren will" :D
 
C

claas

Gast
Es wäre besser, wenn du Dinge inszenieren würdest, anstatt sie zu inszinieren.

Unabhängig davon gibt es immer noch genügend Leute, die auf JEGLICHE Post reagieren, was den Betrügern dauerhaft den Nährboden garantiert.




Darkside
Da hast du ganz schön recht...sonst müsste ich erst die deutsche RS abändern lassen damit ich überhaupt das gesagt hätte was ich meine!

Ja wie nennen sich diese Leute? Dumm? Unintelligent-Unfähig! ?

belustigte Grüße :D
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Der Gast Ramon hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben