Anzeige(1)

Verliebt oder was anderes?

honymoon74

Mitglied
Hallo an alle verliebten glücklich oder unglücklich! Bei mir ist es eine seltsame Sache was meine Liebe angeht,denn ich verstehe es selbst nicht so ganz.Zuerst vorweg bin weiblich 40 jahre jung verheiratet 2 kinder!Es begann genau vor 4 Jahren das ich einem Mann begegnet bin der auf mich eine ungeheure anziehungskraft ausgeübt hat und eine Spur der Verwirrung hinterlies.Wir sahen uns öfter denn wir arbeiten unter einem Dach jeder in seinem Gebiet. Es gab hier und da mal ein Gespräch miteinander aber ohne bewusstsein das ich was empfinden würde. Vor genau einem Jahr und 6 monate passierte es dann das wir uns zum 1.mal in die Augen gesehen haben.Von da an war nichts mehr wie vorher.Wo auch immer wir uns begegneten sahen wir uns an und ohne Worte. Ich wurde mir bewusst das ich was für diesen Mann empfand mehr als es sein durfte. Er ist im übrigen auch verheiratet und 6 jahre älter als ich hat aber schon erwachsene kinder.Ich stellte fest das es etwas anders ist wie eine normale liebe ich fühle mich innerlich tief verbunden mit ihm ich spüre wie er sich fühlt und überträgt es auf mich klingt blöd aber ist so.Ich spüre wann ich ihn sehe und spüre wenn er nicht da ist.Ich unterhalte mich im traum mit ihm und obwohl ich noch nix fühlte oder wollte sagte er zu mir im Traum*das was du willst kann ich dir nicht geben*Es war so absurd.Ich war 3 wochen im urlaub mit familie und träumte 11 Tage davon von ihm.Ich sagte zu ihm im traum ich vermisse dich er sagte ich dich auch.Als ich zurückkam wartete er tatsächlich auf mich schaute mich von oben bis unten an ob alles in Ordnung ist und ging ohne worte.Es ist eine Verbindung die nicht real zu erfassen ist.Manchmal denke ich ich bin crazy. Aber ich fühle das er mich mag und ich spüre wenn er an mich denkt.Manchmal ist er so nah wie geklebt an meine linke körperhälfte.Ich spürte auch neulich das er sich gedanklich von mir distanziert hat und vor seinen Gefühlen davonläuft.An meinen gefühlen zu meinem Mann hat sich nix geändert und bin auch dadurch nicht mehr oder weniger glücklich also meine Ehe leidet darunter nicht.Aber so etwas hab ich noch nie erlebt und es ist manchmal eine zimliche Belastung für mich weil ich nicht weiss wie mir geschieht und wenn ich mich dagegen wehre wirds noch schlimmer.Verdrängen geht garnicht und sich immer wieder sagen das macht keinen Sinn hilft auch nichts.Er ist mental immer da egal was ich mache.Was meint ihr dazu bin ich verrückt?Oder bilde ich mir das ein?
 

Anzeige(7)

honymoon74

Mitglied
Das wäre hier nicht das thema wo ich jetzt sagen würde ja sofort. Mir gehts darum eher heraus zu finden was zwischen mir und ihm eigentlich abgeht?Es ist eine Verbindung die so garnicht zu erklären ist.Vielleicht finde ich hier jemand dem es ähnlich geht wie mir denn ich muss mal darüber reden denn das frisst an mir!Weiß nicht mit wem ich darüber reden soll der mich verstehen würde.Halten mich vielleicht für bekloppt aber bin schon Herr meiner Sinne.Ich versuche mich auch von ihm zu distanzieren aber das klappt auch nicht denn er steht einfach wieder auf der Matte.Und wenn ich mir fest vornehme das ich ihn rausschmeissen will aus meinen Gedanken kommen Zeichen die mir sagen Nein geht nicht.Entweder hör ich seinen Vornamen im Radio oder ich seh Nummernschilder auf denen seine Ziffern sind. Und dann fängt mein Herz an zu rasen Ich zittere am ganzen Leib und was seh ich ihn der auch auf dem Parkplatz parkt.Er schaut mich an intensiv sagt guten morgen und ich fühle mein herz im hals.
 
L

LaquishaX

Gast
Das wäre hier nicht das thema wo ich jetzt sagen würde ja sofort. Mir gehts darum eher heraus zu finden was zwischen mir und ihm eigentlich abgeht?Es ist eine Verbindung die so garnicht zu erklären ist.Vielleicht finde ich hier jemand dem es ähnlich geht wie mir denn ich muss mal darüber reden denn das frisst an mir!Weiß nicht mit wem ich darüber reden soll der mich verstehen würde.Halten mich vielleicht für bekloppt aber bin schon Herr meiner Sinne.Ich versuche mich auch von ihm zu distanzieren aber das klappt auch nicht denn er steht einfach wieder auf der Matte.Und wenn ich mir fest vornehme das ich ihn rausschmeissen will aus meinen Gedanken kommen Zeichen die mir sagen Nein geht nicht.Entweder hör ich seinen Vornamen im Radio oder ich seh Nummernschilder auf denen seine Ziffern sind. Und dann fängt mein Herz an zu rasen Ich zittere am ganzen Leib und was seh ich ihn der auch auf dem Parkplatz parkt.Er schaut mich an intensiv sagt guten morgen und ich fühle mein herz im hals.
Dir gehts also gar nicht darum nach 4 J zu wissen ob dieser Mann etwas von dir will sondern warum du dir so viele Dinge einbildest? Das mag keine Krankheit sein aber ich würde an deiner Stelle schon mit einem Psychologen reden - zur Sicherheit halt :)
 

honymoon74

Mitglied
Ich denke nicht das da ein psychologe helfen würde des weiteren sind es keine 4 jahre sondern 1.6 und wenn ich einen psychologen bräuchte oder wollte wäre ich nicht hier in diesem Forum.Ich finde es unfair jemand gegenüber der hilfe sucht ihn auf die psychoschiene abzuschieben.Das rät man anderen unglücklich verliebten die evtl.im liebeswahn sind oder stalken.Mitunter würde ich schon gerne wissen warum er mich so anschaut und tut dann so als wäre es das normalste von der welt und lässt sich dann tagelang nicht mehr blicken ehe er dann wieder merkt hoppla ich muss sie wieder sehen und das Spiel geht von vorne los?Welcher mann hat sich ohne Resultat nach 1.6 jahren nicht sattgesehen?Was soll ich tun ihn ansprechen ihm gelegeheit geben die Wahrheit zu sagen oder gar aus Not zu Lügen?Welcher Mann der verh.ist gibt freiwillig seine Gefühle preis das evtl.das arbeitsverhältnis stören könnte.Würde er ernste Absichten haben wartet man nicht über 1 jahr.Also brauch ich nicht zu fragen.Und es würde auch nix bringen denn wir sind beide verh.Aber diese Verbundenheit mit ihm ist schon schräg.
 
L

LaquishaX

Gast
ich bitte um Entschuldigung falls du das jetzt falsch verstanden hast - war ja nicht böse gemeint. Ich jedenfalls habe nichts an seinem Verhalten komisch gefunden. Er begrüßt dich, schaut dich dabei an und geht weiter. Alles anderes geht in deinem Kopf vor.
 

honymoon74

Mitglied
Nein hab es nicht falsch verstanden keine sorge aber grundlos schaut doch kein Mann eine Frau an für die er sich nicht interessiert oder?Das tun in der Firma die anderen Männer ja auch nicht.Aber seine Blicke sprechen da eine andere sprache.Und in blicken kann man viel ablesen.Ich hab mir schon oft überlegt ob ich ihn nicht frage was er denn so interessant an mir findet das seine Blicke erklärt. Dann evtl könnte ich sagen diese verbindung oder liebe existiert nur in meinem kopf,falls er kein Interesse hat und nur aus spass schaut oder er dadurch glücklich ist.Soll es ja auch geben, Männer die schon glücklich vom Anblick einer Frau sind die sie vielleicht nur mögen oder ihnen sympathisch sind.
 

honymoon74

Mitglied
Ich habe nichts gefeuert. Ich wollte mir nur mal etwas von der Seele schreiben was mich belastet. Weil ich nicht mehr weiter weiss.Ich erhoffte vielleicht ein Erfahrungsaustausch mit jemandem der evtl auch sowas durchmacht wie ich.oder dem ähnliches passiert ist.Vielleicht bin hier auch falsch und sollte mich an jemande anderen wenden.Warum melde ich mich überhaupt an in diversen foren wenn ich doch eh schon weiss das ich eh keine Hilfe finde sondern eher angegriffen werde.Sorry fürs nerven.Und Danke für eure Hilfe.
 

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
Du steigerst dich da in etwas rein, was vermutlich gar nicht existent ist.

Nur weil er guckt, muss es nicht bedeuten, dass du ihm ebenfalls in seinen Träumen erscheinst und er diese tiefe Verbundenheit zwischen euch auch spürt.

Vielleicht guckt er, weil du auch guckst und denkt: Warum glotzt SIE so?
Wenn deine Ehe so super läuft, wäre es dir egal , ob und warum er guckt.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben