Anzeige(1)

Vater "schweigende Affäre"

Felöx

Neues Mitglied
hallo,
ich bin neu im board und ahbe gleich ein riesen problem. undzwar weiss ich nicht, was ich jetzt am besten mache. mein vater hatte eine affäre oder so mit mit einer, die mal auf meine schule ging. das hatte meine mutter auch heraubekomen und da hatten sie sich logischerweise in der wolle. sie dachte auch, dass das alles jetzt so zeimlich geklärt wär, aber das misstrauen blieb halt. sie hatte mir auch gesagt, wenn ich was rausfinden sollte, dann solle ich es ihr doch bitte sagen.
und genau das ist jetzt passiert. ich habe iene sms von ihm gelesen, wo drinne stand, dass sie beide ja jetzt "das schweigen der lämmer" spielen müssen, dass er sie lieb und so.
soll ich es jetzt meiner mum sagen oder nich? ichw eiss es nicht. ich bin 17, meine beiden schwestern sind 11 und 7 und wir haben alle keine lust, dass sich unsere eltern trennen. aber ich ahbe angst, das es passiert, wenn ich es meiner mum sage, aber ich ahbe auch angst, dass es falsch ist, wenn ich es ihr nich sage. HILFE, PLZ!!!!!
 

Anzeige(7)

bla1

Neues Mitglied
Hi,
ich bin zwar kein Fachmann oder sonst eine qualifizierte Person, aber ich kann ja mal meine Meinung schrieben.
Ich denke es ist besser es zu sagen, sonst musst du immer mit einer Lüge leben, und es is doch sehr wahrscheinlich das sowas dann sowieso rauskommt. Selbst wenn es nie rauskommen würde köntest du zu keinen von beiden mehr ein normales Verhältnis aufbauen, und so daann zumindest noch zu deiner Mutter.

mfg
 

Felöx

Neues Mitglied
danke für die antwort.
nur das ist echt das letzte was ich/wir gerade gebrauchen könnten...dass sich unsere eltern trennen. ich wohne ja nun auch nicht mehr zu hasue, weil ich ne ausbildung amche und nur alle 2 wochen nach hasue komme (jede 2 woche bin ich bei meinem freund). habe einfach auch voll angst, dass sie sich trennen und vor allem auch meine schwestern darunter leiden. ich habe auch schon so genug probleme, dass ich genau sowas jetzt nicht noch gebrauchen kann...aber wie du gesagt hast bla1, ich müsste mit der lüge leben...ist es das bloß wert?
 

susanne1234

Mitglied
Lieber Felöx, es wird sich jetzt hart anhören aber du solltest davon ausgehen das sich deine eltern früher oder später sowieso trennen werden. Dein Dad wird dieses Lügengebäude auf dauer garnicht aufrecht erhalten können und er wird sich dementsprechend auch verhalten. Menschen die etwas verbergen reagieren gereizt...was deine mutter wiederum misstrauisch machen wird,es wird zu enormen spannungen kommen und streitigkeiten... da kann man nur sagen lieber ein ende mit schrecken als ein schrecken ohne ende... Sag es ihr..
 

Madocel

Neues Mitglied
hi

ich denke du solltest das gespräch mit deinem vater suchen,und ihm deutlich machen, was du über sein verhältnis weisst.gib ihm die gelegenheit sich zu äussern und die sache mit deiner mom selbst zu bereinigen,bzw klare verhältnisse zu schaffen.wie schon vorher gesagt wurde, geht das auf dauer nicht gut.leider sieht es um die ehe deiner eltern nicht sehr gut aus.
jedenfalls wird die heimlichtuerei auf dauer keinem nützen.

viel glück
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben