Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Valium 15mg

florina

Mitglied
Ich fühle mich sehr schlecht weil gerade ich und mein reund in einer eskalierende situation schluss gemacht haben,wir haben uns auf unterste nivau beleidigt beschimft und ekelhaft respektlos mit häßlichen Worte und nieder gemacht...bin zur zeit so geschockt das ich mir valium reingehauen habe...ich habe die kraft nicht mehr es in meinen Gedanken reauve laufen zu lassen.habe dicke Augen vom weinen und jetzt so langsam spüre ich eine tiefe entspannug!

ja ich weiss es ist keine lösung aber ich will ruhig sein den Nag und die nacht in schlaflosen nächte mich im bett zu wältzen zu vermeinden....kenn ihr das?

gesten hat er so viele sachen gesagt...das ich respekt haben muss und ich es wohl nur mit gewaltig Respekt nur wohl lernen könnte...er hat mir nie die Hand gehoben!
das er sich schämt mit mir zusammen zu sein....und das meine Freunde Asi sind...diese worte diese demüdigungen sind schon für mich seelische zerschetten meiner selbstbewußt!
Ich habe mich auf das gleiche nivaeu gestellt und ihm auch schlimme sachen gesagt und sein "manne-Ego" verletzt!

Heute will er das wieder schlichten indem er mich zu seinen Eltern mitnehmen wollte...und damit ist alles wieder gut!
NEIN ich kann das so nicht,
Schlucke Valium um einschlafen zu können und nicht so viel schmerz mehr zu empfinden.

Morgen muss ich in der klinik da ich montag eine OP vormir habe...das kommt auch noch dazu...ich hätte mir geünscht das ich positiven Unterstützung von ihn erhalten aber traurig aber wahr...werde ich in mein Zustand alleine ins krankenhaus fahren im hinter kopf diese desmaßen Enttäuschung...es tut so weh....
fühle mich allein und missverstanden und habe selbstmitleid...ich werde noch eine Tablette nehmen und am liebsten nicht mehr aufwachen wollen.

flo
 

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Tu es nicht. Nimm keine Tabletten mehr. Er ist es nicht wert, das du um ihn weinst. Du hast sehr viel wer und ich glaube das du ein sehr liebes Mädchen bist. Ich habe auch eine Tochter. Und meine Tochter hat auch manche Träne vergossen, weil sie manchmal sehr traurig war. Sie hatte geliebt und wurde genau wie du einfach im Stich gelassen. Ich sagte immer zu ihr. Mein Schatz du findest noch den richtigen Mann. Und sie hat ihn gefunden. Sie ist heute 21 Jahre alt und sehr glücklich. Sie hat einn Baby und einen wirklich netten Mann der viel für sie tut. Den wirst du auch finden. Glaube mir. Es gibt doch auch andere Menschen die dich lieben. Schreibe mir was das für eine OP ist und ob es noch andere Familienmitglieder gibt.

Ich warte auf deine Antwort.

Karma
 

LunasVater

Mitglied
Sorry ich sehe das anders!
Tabletten, Medizin sind immer der letzte Weg, aber wenn es hilft?!

Ich würde Dir nicht raten die Tabletten abzusetzen, denn der Arzt der dir diese verschrieben hat, wird sich was dabei gedacht haben. Valium bekommt man nicht ohne Grund.

Deine Situation ist besch... aber nicht hoffnungslos!
Du bist noch jung... ich weiß, Standardspruch... aber er enthält Wahrheit!

Lass DIR einfach Zeit!
Zeit heilt Wunden, speziell die Seelischen!
 

Sori

Sehr aktives Mitglied
Hallo Florina,

bitte eröffne nicht mehrmals das gleiche Thema in verschieden Unterforen. Das ist unübersichtlich. Ich habe den Thread im Bereich Gesundheit gelöscht.

LG


Sori
 

florina

Mitglied
Ich fühle mich so allein und bin so traurig das
Danke für eure meinungen.
Bin jetzt wach geworden da das valium gut geholfen hat..ich habe sie nicht vom Arzt erhalten die kann mann im Ausland einfach bekommen.Habe jetzt erst seit kurzen die probiert weil ich schlafstörung hatte...ich bin nicht süchtig oder so aber seit gestern ist mein Zustand unerträglich das ich am liebsten durchschlafen möchte.

Nicht nur das ich im schockzustand wegen mein freund bin sondern auch das ich sehr viel angst habe vor der OP!
Es ist fast 2 std entfernt und er wollte mich begleiten doch jetzt werde ich wohl alleine mit mein Koffer mit der Bahn fahren.
bin allein meine familie ist nicht da und die paar freunde können auch nicht da es ja so kurzfristig alles ist.
es einfach alles zu viel für mich ist...

Habe angst vor der OP und keiner ist da der mich ein bichen unterstützen kann....
Warum ist das alles so ungerecht?

In meinen Zustand möcht ich aus der Nakose nicht mehr aufwachen.....
 

maximilian

Aktives Mitglied
ich bin nicht süchtig
Das geht aber bei dem Medikament sehr schnell, deswegen wirds auch nur kurze Zeit angewendet (war auf der Psychotherapeutischen Station), pass also auf. Und sag es beim Anästhesiegespräch, ich bin nicht fit in Pharmakologie, keine Ahnung wann das letzte ausm Organismus raus ist, aber die Tablette könnte noch deine Narkose beeinflussen.

Ansonsten keine Wertung, ich weiss wie verlockend das ist mit chemischen Drogen (nix anderes sind Medikamente) seine Stimmung zu beeinflussen. Aber vllt. hilft es dir, wenn du dir mal überlegst, dass du, wenn du chemische Substanzen nimmst die nicht medizinisch notwendig sind, nichts anderes als eine Drogenkonsumentin bist. Manchen Menschen reicht diese einfache Wahrheit.
Ich selbst bin aber auch nicht besser, nehme hin und wieder die Medikamente meines Hundes (Aufputschmittel) zum Tanzen.
 
M

Mahdia

Gast
Es tut mir leid für Dich, dass es Dir wegen Deinem Freund so schlecht geht! Auch wenn Dir die Valium helfen....es hat sie Dir kein Arzt verschrieben, momentan "helfen" sie Dir vielleicht beim Einschlafen und zur Beruhigung. Aber wer weiss, was das für längerfristige Folgen hat? *besorgtdreinschau*

Was für eine OP hast Du?

Eine Trennung tut sehr weh, vor allem, wenn sie so unschön endete wie bei Euch.

Habt Ihr mittlerweile miteinander sprechen können?

Vielleicht könnt Ihr wieder zueinander finden?

Hast Du vielleicht jemanden in Deinem Umfeld, der Dich zur OP begleiten könnte?

Liebe Grüße
Mahdia
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben