Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Valentinstag

Anzeige(7)

Ghoti

Mitglied
Das war ja klar, das solche unqualifizierten Bemerkungen kommen. der Valentinstag ist KEINE Erfindung von einem Blumenhändler oder Postkartenhersteller. Wer sich mal informieren würde, statt nur rumzumeckern, würde feststelle, dass soetwas schon bei den alten Griechen gefeiert wurde.
Ich liebe meine Partnerin auch, schenke ihr auch so etwas und feier jeden Tag unsere Liebe. Aber ist es nicht schön zu wissen, dass es eben noch einen Tag der Liebe gibt. Es gibt so sinnlose Feiertage und da hat DIE Liebe erst recht einen Tag verdient, der sich ihr widmet.
Und statt nur zu meckern, könntet ihr das einfach mal positiv sehen. Immerhin darf man nun gemeinschaftlich die Liebe und Partnerschaft genießen.
Wieso schenkt man Leuten zu Weihnachten etwas, ich glazube nicht, dass das liebe Jesuskind das geplant hat, als es geboren wurde. Und wozu kriegt man Geschenke am Geburtstag? Ist man sonst nicht wert das ganze Jahr über etwas zu bekommen?
So ist es eben auch beim Valentinstag ein schönes Extra.
 
S

Sanni

Gast
Ich erinnere mich, das ich mal vor jahren was zum valentinstag geschenkt bekommen habe. Is aber ganz lange her:D ich habe nur einmal was verschenkt an valentinstag-- mir bedeutet der tag ansich auch nichts, wobei was liebes vom liebsten auch schön wäre:):eek::) aber das geht ja auch an jedem anderen tag. vielleicht ist das nur eine schutzbehauptung;), das der tage für mich auch geldmacherei ist und vor 10- 15 jahren, hat den tag hier noch niemand groß begannen, meine ich:D
 
S

schnitti

Gast
hallo

also ich bekomm bestimmt wieder blumen *freu*
ach ich denk mal warum sollte man dem liebsten nichts schenken
man soll sich doch mal an diesem abend schön machen.
Das leben ist schon kurz genug und man weis nie wie kurz
deshalb mach ich mir den tag schön mit ihm und ich werde ihm nichts kaufen sondern selbst was machen ;)
lg schnitti
 
T

Tramnovi

Gast
hallo

also ich bekomm bestimmt wieder blumen *freu*
ach ich denk mal warum sollte man dem liebsten nichts schenken
man soll sich doch mal an diesem abend schön machen.
Das leben ist schon kurz genug und man weis nie wie kurz
deshalb mach ich mir den tag schön mit ihm und ich werde ihm nichts kaufen sondern selbst was machen ;)
lg schnitti
Wird bestimt ein toller Abend, schnitti! ;)
Ich glaube, mir hat noch nie jemand - selbst als ich in einer Beziehung war - was zum Valentinstag geschenkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nuffelchen

Gast
Mein Mann und ich schenken uns schon lange nichts mehr zu solchen Feiertagen.
Der Blumenstrauß außer der Reihe.....jede liebevolle Geste im Alltag...zählt für uns viel mehr.....uns ist es wichtig unseren Alltag so zu gestalten, daß jeder von uns sich wohlfühlt, daß er weiß, der andere ist für ihn da.....nur das zählt bei uns.....und nicht weil auf dem Kalender der 14.2. Valentinstag ist.....das Jahr hat 365 Tage und die sollen gelebt werden.....

Liebe Grüße
Nuffelchen
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben