Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Unfall gehabt komplett schaden

Sonnenblume4407

Aktives Mitglied
Hallo ihr lieben,

Ich hatte heute den Schock meines Lebens gehabt.
Mein Mann wollte nach der Arbeit Einkaufen gehen nur kam es nicht dazu er hatte einen Unfall mit einem LKW gehabt.
Der Fahrer des LKW hat nämlich seine Rampe fallen gelassen und die ist voll auf die Motorhaube unser Autos gekracht.
Total Schaden

Zum Glück ist ihm nichts passiert.
Die Polizei kam und der LKW Fahrer musste ein Bußgeld zahlen.
Das Auto mussten wir abschleppen lassen.

Mein Mann hat wo er wieder kam die Versicherung vom Fahrer angerufen.
Die werden einen Gutachter schicken und dann mal sehen.
 

Anzeige(7)

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Ich hatte heute den Schock meines Lebens gehabt.
Nur Blech, gibt schlimmeres ;) (y)
Der Fahrer des LKW hat nämlich seine Rampe fallen gelassen
Ähm...
eher den Verschlag oder einen Aufbau ?
Eine Bühne geht hydraulisch, hat aber auch ne gewissen Druck beim "runterkippen/absenken"
Ja, das ist so ne Sache, wegen dem Zeitwert und wirtschaftlichen Totalschaden ?
Die Polizei kam und der LKW Fahrer musste ein Bußgeld zahlen.
Alles Gut, da kann sich die Versicherung nicht rausreden :)
Mein Mann hat wo er wieder kam die Versicherung vom Fahrer angerufen.
Die werden einen Gutachter schicken und dann mal sehen.
Halt abwarten was rauskommt.
Seine Versicherung wird eher für sich schätzen.

Wieviel ist das Auto denn noch Wert gewesen ?

Gruß Hajooo
 
Zuletzt bearbeitet:

_Alpha_

Aktives Mitglied
Ich hatte leider schon 2 schwere Autounfälle (1x wirtschaftlicher Totalschaden, 1x absoluter Totalschaden), von denen beide fremdverschuldet waren. Beim ersten kam ein Gutachter von der gegnerischen Versicherung, beim zweiten mal habe ich einen unabhängigen Gutachter bestellt (darauf hat man Anrecht, den zahlt dann auch die gegnerische Versicherung). In beiden fällen war es sehr fair. Sollte dir das Gutachten des gegnerischen Gutachters nicht gefallen, kannst du immer noch einen eigenen ins Rennen schicken, aber ich denke nicht, dass das nötig ist.

Alles gute :)
 
G

Gelöscht 56054

Gast
Die Laderampe ist gefallen?
Normalerweise nicht. Die braucht rund 10s vom senkrechten bis in den waagerechten Zustand und der Fahrer steht beim Öffnen hinten am Wagen, weil sich dort das Bedienelement befindet . Also bei einem elektrisch/hydraulischem System. Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Überlege, was das für eine Rampe gewesen sein soll??
 
H

Honigbiene21

Gast
Die Laderampe ist gefallen?
Normalerweise nicht. Die braucht rund 10s vom senkrechten bis in den waagerechten Zustand und der Fahrer steht beim Öffnen hinten am Wagen, weil sich dort das Bedienelement befindet . Also bei einem elektrisch/hydraulischem System. Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Überlege, was das für eine Rampe gewesen sein soll??
Es sei denn, man parkt mit seinem PKW genau so dicht hinter einem LKW, das der LKW Fahrer es vorne nicht richtig einsehen kann. Es KANN!!! aber auch sein, das der Fahrer vorher noch geguckt hatte, ob hinter ihm genügend Platz gewesen sei und dann hat er kurz 2 Sekunden was anderes gemacht und in der Zeit kommt dann der Mann von der TE und fährt hinter dem LKW um zu parken und dann hat der LKW Fahrer aus dem Fahrerhaus schon mal die Hydraulikklappe runterfahren lassen.

Ich halte allgemein nichts an zweifelhaften Aussagen wie diese hier:
Der Fahrer des LKW hat nämlich seine Rampe fallen gelassen und die ist voll auf die Motorhaube unserES Autos gekracht.
Immer wieder kommen ja MANCHE Autofahrer auf die Idee, auf die [bösen] Lastkraftwagenfahrer*Innen zu schimpfen, nur weil der LKW so groß ist. Vielleicht sollten manche AutofahrerInnen nochmal zur medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU). Ich bin ja auch mal eine Zeit lang mit einem 7,5 t gefahren und was auf den Straßen so los ist, wollt ihr gar nicht wissen.
 

kasiopaja

Aktives Mitglied
Es sei denn, man parkt mit seinem PKW genau so dicht hinter einem LKW, das der LKW Fahrer es vorne nicht richtig einsehen kann. Es KANN!!! aber auch sein, das der Fahrer vorher noch geguckt hatte, ob hinter ihm genügend Platz gewesen sei und dann hat er kurz 2 Sekunden was anderes gemacht und in der Zeit kommt dann der Mann von der TE und fährt hinter dem LKW um zu parken und dann hat der LKW Fahrer aus dem Fahrerhaus schon mal die Hydraulikklappe runterfahren lassen.

Ich halte allgemein nichts an zweifelhaften Aussagen wie diese hier: Immer wieder kommen ja MANCHE Autofahrer auf die Idee, auf die [bösen] Lastkraftwagenfahrer*Innen zu schimpfen, nur weil der LKW so groß ist. Vielleicht sollten manche AutofahrerInnen nochmal zur medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU). Ich bin ja auch mal eine Zeit lang mit einem 7,5 t gefahren und was auf den Straßen so los ist, wollt ihr gar nicht wissen.
Woher weißt Du jetzt , wie es gewesen sein könnte?
Warst Du dabei?
 
H

Honigbiene21

Gast
Woher weißt Du jetzt , wie es gewesen sein könnte?
Warst Du dabei?
:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
Soll die Frage ernst gemeint sein oder ist das wieder mal so eine lustige Fangfrage? Ich habe geschrieben, was ich gesagt habe. 🚚 Kannst du eigentlich Auto fahren, hast den Führerschein? Ich frage deshalb, weil ja hier schon wieder idiotische Aufstellungen gemacht werden, wo man sich an die Stirn hauen kann. Halbwegs geistlich normal gesunde Menschen sagen jedenfalls nicht, das eine ganze Rampe am LKW auf ein Auto runter gekracht sei. Ich denke, die Wahrnehmung und Beschreibung einer vorgefallenen Situation, kann auch nicht jeder Mensch beschreiben, da wohl wahrscheinlich gewisse Defizite vorhanden sind. Eine Freundin ist Fahrlehrerin und bildet BerufskraftfahrerInnen aus. Und ich selbst bin ja auch wie gesagt, eine Zeit lang gewerblich gefahren. Ich würde dir Sachen hier erzählen wollen, da schlackern dir aber die Ohren und es würde den Rahmen sprengen. Drum behalt ich es für mich. Die richtigen Leute wissen, was ich meine. Gibt leider immer noch welche, die den Führerschein beim Discounter gekauft haben. Isso. Leider. Danke das du mich daran erinnert hast, mich mal wieder bei ihr zu melden. :) Bist ein Schatzi kasi.
 
G

Gelöscht 56054

Gast
@Honigbiene21: keine Hebebühne lässt sich aus dem Fahrerhaus öffnen. Wiegesagt, das Bedienelement befindet sich direkt hinten an der Hebebühne und ist vorschriftsmäßig sogar noch mal extra verriegelt. Jede korrekt in Deutschland abgenommene Hebebühne MUSS mit zwei Händen bedient werden, und zwar so, dass die eigene Hand nicht eingeklemmt werden kann. Ein öffnen vom Fahrerhaus gibt es einfach nicht!!! Und keine Hebebühne FÄLLT einfach so hinten auf, sie ÖFFNET sich, wenn der Fahrer dieses direkt hinten am Wagen macht. Die bekannte Fahrlehrerin sollte sowas wissen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Nach Unfall tut sich nix - wie geht ihr vor? Sonstiges 4
Z Goldschmied hat den Ring komplett versaut Sonstiges 4

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • @ Kampfmaus:
    hm irgendwie werden die Raumnachrichten immer zu den ungünstigsten Zeitpunkten geleert
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    Ich hab jetzt nach meiner Antwort nichts mehr gelesen, außer deiner letzten Nachricht
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    glaub du hast nichts verpasst ^^
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    dann ist gut
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Ich werde Mal mit dem Admin reden
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    wegen dem Löschen des Chats?
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    Ich verlasse den Chat wieder
    Zitat Link
  • (Gast) Tick:
    Habt einen schönen Abend!
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    danke, du auch!
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Ja Maus
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast itsalinx hat den Raum betreten.
  • (Gast) itsalinx:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) itsalinx:
    Welchen GK würden ihr wählen? Bio oder Chemie
    Zitat Link
  • (Gast) itsalinx:
    In Chemie habe ich einen schlechten Lehrer, Bio interessiert mich mehr, aber das auswendig lernen ist nicht immer ganz einfach
    Zitat Link
  • Zitat Link
  • @ CheeseburgerGurke:
    denk würd bio nehmen
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben