Anzeige(1)

uff - schreibblockade!?

estrelle

Mitglied
Hallöchen!
Also ich weiß ja nicht wies Euch denn geht, schreibt ihr vielleicht auch, ich seh mich normalerweise als extrem kreativer Mensch mit allem Drum und Dran und schreiben ist für mich immer super befreiend, schreibe Gedichte und vor allem Kurzgeschichten, aktuell auch mal etwas Längeres - aber gerade hab ich so ein Brett vor dem Kopf, es geht nichts mehr weiter habe ich das Gefühl, das geht jetzt schon echt 2 Wochen so!
Hmm, wer kennt das denn auch noch? Und wenn ja, was macht ihr denn dagegen? Gibts Tipps und Tricks wie man wieder weiterkommt?
Danke schon mal!
 

Anzeige(7)

Luciette

Mitglied
Hallöchen :)

Wenn du gerne schreibst, dann liest du doch sicher auch gerne oder? Es ist seltsam, aber bei mir hat dies echt geholfen. Bestelle dir ein neues Buch oder leih dir eins aus oder lies ein Buch, dass du lange nicht mehr gelesen hast aber lesen wolltest. Wenn dir die Zeit fehlt, dann lies einfach jeden Abend eine Kurzgeschichte im Internet oder ein paar Gedichte.

Manchmal helfen auch andere Inspirationen wie Filme, Musik oder Privatleben. Aber das Lesen ist dem Schreiben am nächsten deshalb empfehle ich dies als erstes. Versuche es einfach mal!

Liebe Grüße

Luciette
 

estrelle

Mitglied
Stimmt - ich sollt mir das mal zu Herzen nehmen und wirklich wieder mehr Privatleben schaffen, das wär was, an dem mangelt es wirklich etwas zur Zeit.
Eine Freundin hat mich eh auch dazu angehalten mehr zu machen, jetzt werden wir mal nächste woche auf nen peotry slam gehen vielleicht kurbelt das auch wieder mehr an!
 

kakadu1982

Mitglied
Ich schreibe hin und weiter wenn ich genug Freizeit habe (das ist zuletzt nicht unbedingt der Fall gewesen, aber ich hoffe, dass sich das bald bessert) und ich denke, dass es jedem einmal passiert, dass es zu Schreibblockaden. Selbst auch bei Kurzgeschichten, die zwar für den Leser nach wenig Aufwand aussehen, und trotzdem nicht immer aus dem Stehgreif geschrieben werden können.

Auch mir helfen im Normalfall Inspirationen aus Filme, Serien, Lieder oder aus dem Alltag. Außerdem gibt es den einen oder anderen interessanten Artikel im Internet.
 

estrelle

Mitglied
Ja, danke, habe mir da auch jetzt einiges gelesen und auch von Novum Verlag Schreibblockaden Archive - novumverlag blogv was voll interessantes gefunden - ich denk einfach das auch das mit dem Traum was dort geschrieben wird zutrifft, ich hab so beim halb weg dösen auf jeden Fall auch immer ganz coole Ideen, das unterschreib ich so.
Wo kommen eure her oder wann überkommts euch?
 

kakadu1982

Mitglied
Vielen Dank für den Link auf den sehr interessanten Artikel!

Ich finde die Auflistung mit den typischen Charakterzügen der Kunst- und Kulturschaffenden richtig klasse. So mehr oder weniger alle Leute aus meinem Umfeld bezeichnen mich als Chaot, und jetzt weiß ich endlich, dass das auch etwas Gutes hat. :D
 

estrelle

Mitglied
JA also mich hat der ganze Blog auch motiviert mal bei Novum Verlag mich auch mal zu melden um auch da zu sehen wie denkt ein Verlag über mein Werk und Schaffen, bin schon ganz gespannt, aber ich hatte das Gefühl es passt und irgendwie hab ich mich dann mal bei denen gemeldet.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben