Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Toughe Frauen

B

Berliner Weiße

Gast
Geht es euch eigentlich auch so auf den keks, dass bestimmte frauen von den medien immer so hochgeschrieben werden? Heute las ich im "stern" u.a. über frau von der leyen und margarete koppers, komissarische polizeipräsidentin meiner heimatstadt. jau, sooo tough. kennen nur arbeit, freizeit, was ist das, dazu wird noch blöd gelacht. ziemlich antiquiert, wenn ihr mich fragt. burnout-vorbeugung sieht jedenfalls anders aus, das sind doch keine vorbilder. kann ich nicht bewundern, die eine ist mit 7 kindern ministerin, keine kunst, bei dem papi, der ihr mit rat und kontakten zur seite stand. damit können sich doch normale hausfrauen und auch normale studierte berufsanfänger nicht vergleichen. und koppers? der ist der mann abgehauen und hat mit ihrer nachfolgerin vier kinder, ja toll, jetzt isse geschieden, da soll ihr wohl nichts anderes übrig bleiben als auf karriere zu machen und das von den medien auch noch als tough verkaufen zu lassen. alles lüge und schauspielerei, wehe, einer guckt dahinter. nach der kräht später kein hahn. es gibt auch stille menschen in diesem lande, die kommen nicht in die zeitung, managen ganz andere sachen, mit denen man keine karriere macht. egal ob als mutter von mehreren kindern oder im beruf als kollege oder chef, der noch ein gewissen hat und deshalb nicht über leichen geht. auch wenn er deswegen als zu nett gilt und nicht für voll genommen wird, weil er nicht im nadelstreifenanzug oder sie als frau nicht mit hosenanzug, diesem unsäglichen karrieretüchern und hornbrillen, hände in der hosentasche u. eiskaltem blick im stern abgelichtet ist.
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Tja, siehste, Frauen sind doch nicht die besseren Menschen, auch wenn sie es dauernd versuchen uns einzureden. Aber vielleicht solltest Du nicht so geschlechtsspezifisch denken. Da bilden sich nur Vorurteile und dann wählt man noch Frau Merkel (duck und weg).
 

spamburger

Sehr aktives Mitglied
Da hilft wohl nur, keinen Stern oder Bild oder was weiss der Geier zu lesen. Dann gehts einem auch am Anus vorbei. Man muss sich ja mit diesen Menschen nicht abgeben, wenn man sie nicht mag. Mache ich ja auch nicht. Mir sind diese Karrieremenschen auch zuwider.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • @ malade90:
    Wenn mir mein Kopf nicht ständig einen Strich durch die Rechnung machen würde, würde ich an meinen Webseiten bauen
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Du kannst coden? Das hat mich schon immer sehr interessiert, aber mit Logik habe ich es nur bedingt...bin ehr der Typ Freigeist
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Ich kann etwas HTML und co. Aber eigentlich geht es eher um den COntent
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    ok, was für eine Art von Content schaffst du dennß
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Ich hab verschiedene Konzepte für Nischenseiten ausgearbeitet. Z. B. über Salzwasser
    Aquarien
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Cool, ich verfolge schon seit einiger Zeit "Izzi" das ist ein YouTuber der sich auch ein Salzwasser-Aquarium eingerichtet hat, ich selbst überlege mir, ob ich Garnelen halten will
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Garnelen sind super
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Und echt Pflegeleicht
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Genau deswegen dachte ich mir die für den Anfang, ist besser als zu kompliziert anzufangen
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Klar, wenn einem Garnelen nicht zu langweilig sind,... ist das eine gute idee
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Passt schon, bin eh ehr der ruhige Typ, und für Biologie habe ich schon immer gebrannt, auch ne Ameisen-Farm würde ich mir in die Wohnung stellen^^
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Was ist dein Ideales Haustier ?
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Ein Hund
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Erstens, gehe ich gerne Laufen
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Und zweitens, haben Hunde einfach nur ein wundervolles Wesen
    Zitat Link
  • @ malade90:
    bin aber eigentlich gegen Haustierhaltung, Tiere gehören in die Freiheit
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    Das kann ich so unterschreiben, aber ich wohne auf ca. 30 Quadratmetern, und bin zur Arbeitsstelle lange unterwegs, also leider keine guten Vorrausetzungen für das Tier....Laufen sollte ich trotzdem mal...aber dafür habe ich einen anderen Hund...einen Schweinehund der mich daran hindert Sport zu machen
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    malade90 meinte:
    bin aber eigentlich gegen Haustierhaltung, Tiere gehören in die Freiheit
    Naja, so ein domestiziertes Tier wie den Hund...ich denke nicht das der überleben würde, besonders die kleinen Rassen nicht
    Zitat Link
  • @ malade90:
    Entsprechend sollten die kleinen gezüchteten gar nicht existieren
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    malade90 meinte:
    Entsprechend sollten die kleinen gezüchteten gar nicht existieren
    Zumindest die "Qualzuchten" nicht, da gebe ich dir Recht. Aber auf der anderen Seite denke ich, das einige Tiere mit den Menschen seit Jahrhunderten verbunden sind, und sich mit ihm auch entwickelt/verändert haben, Katzen wurden schon in Ägypten domestiziert. Pferde waren lange vor der Maschine unsere Begleiter usw. Ich denke wenn wir sie gut behandeln können manche Tiere gut mit uns auskommen
    Zitat Link
  • @ Herr Flug:
    *alten Ägypten
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast helga77 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Soulmate2021 hat den Raum betreten.
  • @ Soulmate2021:
    Hallo zusammen
    Zitat Link
  • @ Soulmate2021:
    @ Herr Flug - du zeichnest auch gerne ? was zeichnest du denn ?
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben