Anzeige(1)

Total verzweifelt

bartho

Mitglied
hallo alle miteinaner,

habe ein großes problem und weiss wirklich nicht mehr weiter. Bin mit meiner Freundin seit 8 Monaten zusammen. Es hat alles wunderbar geklapt, bis vor drei Wochen. Wir haben uns nähmlich sehr häftig gestritten bis sie gesagt hatte ich soll jetzt gehen (war in Ihrer Wohnung). Darauf hin ich aus wut, wenn ich jetzt gehe komme ich nicht mehr wieder und bin gegangen. Nach drei Tagen habe ich versucht sie anzurufen, doch sie geht bei mir nicht ans handy. Nochmal zwei Tage später nach meinem anruf kam ne sms zurück ich solle sie in ruhe lassen. Das schlimme kommt jetzt: Nochmal drei tage später erfahre ich dass sie in der Arbeit ausgerastet ist und in die psychatrie eingeliefert wurde. Das war ein totaler schock für mich! (immer noch). Habe sofort bei ihren eltern angerufen und sie erklärten mir dass sie ein ...syndrom hat, wo sich viele sachen im leben anstauen und irgendwannmal explodieren. Sie müsse soger mehrere wochen bleiben. Nach fast einer Woche aufenthalt habe ich dort angerufen und mich mit ihr verbinden lassen. Als sie meine stimme gehört hatte, hat sie aufgelegt. Ich weiss dass ich sie mit dem streit sehr enttäuscht habe. Doch wir waren wirklich sehr eng zusammen und sie sagte mir immer wieviel ich ihr bedeute. Sie bedeutet mir genauso sehe sehr viel und ich möchte sie nicht verlieren. Ich mache mir sehr große vorwürfe dass ich schuld bin. Ich kann nahts kaum schlafen und denke nur über sie. Es bricht mir das Herz. Bitte helft mir ich weiss nicht mehr weiter.
 

Anzeige(7)

C

Carlos

Gast
Hallo Bartho,

für mich klingt es so, als seist du nicht Schuld (sicher aber auch nicht komplett unschuldig). Anscheint haben sich in ihrem Leben ja viele Dinge angestaut.

Du liebst sie ja sehr und das es ihr sehr schlecht geht, nimmt dich ja sehr mit.

Daher würde ich dir empfehlen ihr einen Brief zu schreiben, indem du deine Gefühle jetzt niederschreibt (wie sehr du sie liebst und wie sehr es dich fertig macht, dass sie fertig ist) und dann (falls es das gibt) deine Zukunftsvision (mit ihr) beschreibst (wir ziehen zusammen, regeln unser Leben, finden das Glück ... je nachdem ob es schonmal Thema war: Kinder). Vllt legst du noch ein Kuscheltier (evt. mit emotionalem Wert für sie) bei.

Sprich das dann mit der Leitung der Psychiatrie ab, ob sie überhaupt Briefe/Pakete erhalten darf.

Ich glaube, das ist der beste Weg. Ich würde sie nicht weiter anrufen, vor allem weil du nicht weißt, ob sie nichts mehr von dir will oder ob ihr ihr Zusammenbruch nur einfach "peinlich" ist und sie dich deshalb nicht sprechen will.

Meine Empfehlung ist also klar ein Brief evt. mit Kuscheltier und dann abwarten, hoffen, beten und Kontakt zu den Eltern und/oder der Leitung der Psychiatriere halten.


Ich wünsche dir und ihr alles Gute
 

bartho

Mitglied
Danke erstmal für deine meinung.
Aber ich glaube nicht dass ich das machen sollte. Denn ich hab schon dreimal versucht sie zu kontaktieren ohne erfolg. Ich habe Angst dass sie sich immer mehr dadurch von mir entfernt, weil sie sich bedrängt fühlt. Sie müsste doch sich bei mir melden. Ich habe aber total Angst dass es nicht passiert. Bin total fertig. Will sie nicht verlieren. Weiss echt nicht weiter!
 
C

Carlos

Gast
Danke erstmal für deine meinung.
Aber ich glaube nicht dass ich das machen sollte. Denn ich hab schon dreimal versucht sie zu kontaktieren ohne erfolg. Ich habe Angst dass sie sich immer mehr dadurch von mir entfernt, weil sie sich bedrängt fühlt. Sie müsste doch sich bei mir melden. Ich habe aber total Angst dass es nicht passiert. Bin total fertig. Will sie nicht verlieren. Weiss echt nicht weiter!
Na klar - mache ich doch gerne.


Wenn du keinen Brief schreiben möchtest, weil du Angst hast, dass sie sich bedrängt fühlt, ist das natürlich in Ordnung - du wirst sie sicher besser einschätzen können.

Ich würde dir (wie schon oben) empfehlen zu ihren Eltern ein wenig Kontakt zu halten.

Dann versuch einfach ein wenig abzuschalten, mit Arbeit zu überhäufen, Sport machen ... was immer dir hilft nicht immer an sie zu denken.



Liebe Grüße und ich würde mich sehr freuen, wenn du mich/uns auf dem Laufenden hälst.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich bin für Frauen total uninteressant Liebe 51
W Bruder von meinem Freund nervt total. Liebe 1
V Total hintergangen worden Liebe 20

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben