Anzeige(1)

Superpeinlich, verguckt in Sachbearbeiter vom Arbeitsamt..

A

Annabell31

Gast
Guten Morgen,

mir ist etwas unglaublich Unangenehmes passiert. Da ich leider nach meiner befristeten Stelle noch keinen neuen Job gefunden hatte, musste ich wohl oder übel aufs Arbeitsamt. Ich hatte ziemliche Angst vor dem Termin, da ich nicht wusste, was mich erwartet. Als ich dann am Freitag dort war und aufgerufen wurde, kam ich zu einem sehr netten und superhöflichen Herrn, etwa in meinem Alter (Anfang 30), der sich sehr viel Zeit nahm und auch ein wenig privat mit mir plauderte.

Leider handelte es sich nicht um meinen Sachbearbeiter, sondern er nahm nur vorab einige Daten auf und stellte ein paar Fragen zur Wohnsituation, ob ich noch Einkünfte hätte etc.
Ich war dermaßen positiv überrascht, da ich bereits vor 4 Jahren schonmal auf dem Arbeitsamt war und dort alles andere als nett behandelt wurde. Zudem sah er sehr attraktiv aus und definitiv nicht wie der durchschnittliche Bürohengst, sondern war eher sehr casual gekleidet und machte auch sonst einen lockeren und einfach sympathischen Eindruck.

Ich persönlich hatte den Eindruck, dass er mir auch nicht ganz abgeneigt war, zumindest fragte er zweimal, ob ich verheiratet wäre oder einen festen Freund hätte, was ja eigentlich nichts zur Sache tut, zumal ich bereits in meinem gestellten Antrag angegeben habe, ledig zu sein. Dann fragte er, ob ich in naher Zukunft vorhabe, mit jemandem zusammen zu ziehen und fragte wieder explizit nach einem Freund, Mann oder Verlobten. Was natürlich nix heißen muss, ich weiß.

Jedenfalls muss ich seit diesem Termin peinlicherweise ständig an ihn denken und habe mir überlegt, ob ich ihn einfach nochmal ansprechen soll, wenn ich nächste Woche mit meinem zugewiesenen Sachbearbeiter einen Beratungstermin habe. Andererseits denke ich dann, wäre das sicher total daneben, vor allem unter diesen Voraussetzungen. Wer will schon mit einer zukünftigen ALG-Bezieherin ausgehen?

Sollte ich mir die Sache einfach aus dem Kopf schlagen?
 

Anzeige(7)

_cloudy_

Urgestein
Ich würde dem Mann nicht hinterherlaufen.

Aber nicht wegen deiner Arbeitslosigkeit. Das ist keine Schande, das macht dich in keinster Weise weniger liebenswert oder gar minderwertiger.

Sondern weil er schließlich deine Adresse hat, wahrscheinlich auch deine Handynummer.

Für ihn ist es wesentlich einfacher, dich zu kontaktieren oder dir auf dem AA zu begegnen. Ist ja ein Leichtes für ihn zu sehen, wann du wieder kommst.
 

Invvo88

Aktives Mitglied
Ich würde dem Mann nicht hinterherlaufen.

Aber nicht wegen deiner Arbeitslosigkeit. Das ist keine Schande, das macht dich in keinster Weise weniger liebenswert oder gar minderwertiger.

Sondern weil er schließlich deine Adresse hat, wahrscheinlich auch deine Handynummer.

Für ihn ist es wesentlich einfacher, dich zu kontaktieren oder dir auf dem AA zu begegnen. Ist ja ein Leichtes für ihn zu sehen, wann du wieder kommst.
Ui - da würd ich mir allerdings als Kerl sehr wie ein Stalker fühlen, wenn ich die Daten, die explizit dem Arbeitsamt - und nicht mir persönlich - übermittelt wurden einfach so nutzen würde.

Ich bezweifle zudem, dass das überhaupt legal wäre...

LG
 

_cloudy_

Urgestein
Ui - da würd ich mir allerdings als Kerl sehr wie ein Stalker fühlen, wenn ich die Daten, die explizit dem Arbeitsamt - und nicht mir persönlich - übermittelt wurden einfach so nutzen würde.

Ich bezweifle zudem, dass das überhaupt legal wäre...

LG
Wieso Stalker?

Wenn er ihr "zufällig" auf dem Flur begegnet und sie anspricht, eben weil er sie auch gerne näher kennenlernen wollen würde.

Er hat auf jeden Fall jede Möglichkeit, sie wiederzutreffen wenn er will.
 
G

Gast

Gast
Es gibt da sowas, dass nennt sich Datenschutzutzgesetz. Wenn er deine Daten für seine privaten Zwecke verwendet macht er sich strafbar. Abgesehen davon würde ich persönlich mich nicht trauen Kundendaten für derartiges zu verwenden.

Das Beste ist du sprichst ihn persönlich an, sag ihm doch einfach dass du ihn sympatisch findest und ob er mit dir mal einen Kaffee trinken gehen würde. Was soll schon schlimmes passieren? Mehr als nein kann er nicht sagen und davor brauchst du keine Angst zu haben ;)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Verguckt in einen 10 Jahre jüngeren trotz Partnerschaft Liebe 18

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben