Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

studium nach bachelor

befaana

Mitglied
Hallo,

ich bin dabei einen Bachelor in Kommunikationswissenschaften zu machen.
Ich studiere zurzeit im Ausland (an einer Hochschule wo auch viele Praxismodule angeboten werden). Ich habe schon ein paar Praktika im Bereich Marketing/PR absolviert und ich frage mich ob in dem Bereich wirklich arbeiten will.

Da ich eine große Affinität zu Sprachen habe und durch mein Auslandsstudium auch meine Sprachkenntnisse in bestimmten Sprachen verbessern konnte (ich spreche 5 Sprachen recht gut und 2 so lala), überlege ich allerdings nochmals ein Studium im Bereich Übersetzung anzuhängen.

Ich weiß dass sowohl die Kommunikationsbranche als auch der Übersetzermarkt heiß umkämpft sind.
Eine andere Sorge meinerseits ist auch, dass ich mich für PR und Marketingberufe als zu ruhig einschätze und Angst habe, mich irgendwann mal in einem Beruf wiederzufinden der mich seelisch auslaugt.

Sprachen sind für mich hingegen ein geliebtes Hobby und ich liebe es mich mit Menschen, die aus anderen Kulturkreisen stammen auszutauschen.
Ich bin nun 23 Jahre alt und frage mich ob es sich in dem Alter noch lohnt ein neues Studium anzufangen (dies würde bedeuten, dass ich bei Studierende 27-28 Jahre alt sein würde). Meine Sorge ist auch, dass ich mich mit meinem Übersetzerstudium eh im Bereich PR umsehen müsste, weil es für reine Übersetzer nicht so viel auf dem Arbeitsmarkt gibt. Als selbstständiger Übersetzer aus zu arbeiten, der von zuhause aus arbeitet wäre für mich ein Graus (da zu unsicher!) und kein angestrebtes Arbeitsverhältnis.

Über gewisse Sprachkenntnisse verfüge ich jetzt schon. Sollte ich einen Master im Bereich Kommunikation anhängen oder wäre vielleicht ein neues Studium (Übersetzung) auch keine schlechte Idee?

Was meint ihr dazu?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Wie kommst du denn darauf, dass Übersetzer nicht gesucht werden? Wo hast du diese Information her?
Ich arbeite selbst seit mehreren Jahren in einem Übersetzungsbüro, wobei ich zeitweise auch als Dolmetscher gearbeitet habe. Besonders gute Fachübersetzer und Fachdolmetscher werden in vielen Bereichen dringend gesucht, aber auch Übersetzer im sprachtechnologischen Bereich haben gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Wenn du mit deinen fünf Sprachen nach dem Studium auf einem guten bis sehr guten Niveau hantieren könntest, stehen dir danach viele Türen offen.
 
G

Gast

Gast
Hey,

ich bin in einer ganz ähnlichen Lage wie du. Habe BWL (Bachelor) studiert und finde einfach keinen Job (bzw. keinen der mir gefällt, hatte einen für ein paar Monate, aber von Nervenzusammenbrüchen bis hin zu depressiven Phasen habe ich aufgrund des Jobs schon alles durchgemacht, der Job hat mich so fertig gemacht!)...

Jetzt bin ich auch hinter und hergerissen noch einen Master in der Richtung zu machen oder ein komplett anderes Studium (bin 22) also wäre dann auch nicht mehr die Jüngste nach einem neuen Studium..

Ich an deiner Stelle würde evtl. mal ein Praktikum machen und mich dann mit Leuten dort austauschen, die schon was mit Übersetzen studiert haben, da kannst du dann auch mal abklopfen, ob der Arbeitsmarkt gut ausschaut.
Ich habe vor demnächst ein Praktikum in einer Krankenhausapotheke zu machen, da mich chemie/bio sehr interessieren (bisher auch nur so hobbymäßig) und ob dann evtl. pharmazie was für mich wäre.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Q Welches Studium soll ich wählen? Studium 10
S Unzufriedenheit im Praxisunternehmen, Unsicher... - Duales Studium Studium 2
B Sehr schlechte Note im Studium Studium 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben