Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Studie zum bedingungslosen Grundeinkommen

Old Flow

Aktives Mitglied
Ich fand es eben in den Nachrichten und wollte es hier nur einmal zeigen.



Ich weiß zwar nicht ob und wie das finazierbar wäre, aber die Idee finde ich nicht falsch.
 

Anzeige(7)

Xylo

Mitglied
Wieso nicht. Keiner geht mehr arbeiten, alle bleiben zuhause. 1200€ Grundeinkommen in Monat, wenn man bei den meisten Vollzeitjobs 1500€ Netto bekommt. Kommunismus ist eine Gefahr für den Wohlstand dieses Landes. Macht ruhig weiter so, damit immer mehr Millionen Menschen nach Deutschland kommen, die auf die Soziale Hängematte gehen. Ich bin sogar für die Abschaffung von Hartz 4. ALG 1 bleibt wie es jetzt bestehen. Bei einem Grundeinkommen würde niemand für unter 2500€ Netto arbeiten gehen, weil es sich nicht lohnt. Sprit, morgens aufstehen und Zeit opfern. Wenn das Einkommen kommt, geht dieses Land komplett an die Wand. Und falls nicht, werden die Löhne stark nach oben gehen, ebenfalls die Preise. Dann helfen dir deine 1200€ Grundeinkommen gar nichts. Kommunismus ist eine kranke Idee von faulen Menschen. Es funktioniert nicht, da Kommunismus nur so lange besteht, bis das Geld der Leistungsstarken aufgebraucht ist. Und dies wird bei einem Grundeinkommen sofort geschehen. Wieso arbeiten gehen für unter 2500€ Netto? Mach dir doch einen entspannten Tag mit 1200€. Die meisten Jobs haben 1500€ Netto. Fällt dir was auf?


Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, daß sie es von anderen haben wollen.
Konrad Adenauer
 
Zuletzt bearbeitet:

Old Flow

Aktives Mitglied
Ja auffallen tut mit was.

Ich würde definitiv nicht zu hause bleiben.
Aber ich würde Dinge tun die mich erfüllen.
Das wären, lernen studieren.
Soziale Arbeiten leisten, und 2 kleine Unternehmungen versuchen, zu denen ich so zu feige bin.
Vermutlich wären das mehr als 40 Std. die Woche.
Allerdings kann ich nicht einschätzen, wie viele Leute den von Dir befürchteten Weg einschlagen würden.

Wenn schwere und anstrengende Maloche besser bezahlt würde, fände ich das nicht falsch.
Einer Reinigungskraft sagen, das die ganze Woche krumm rumputzen halt nicht wirklich zum leben reicht , da der Job nicht mehr hergibt, finde ich schon gescmacklos.
Und solche Sätze von hochbezahlten Managern, die unternehmen an die Wand fahren, . . . . .
Na lssen wir das.

Und ich gehe davon aus, wenn Menschen genau das tun was sie möchten, das sie es sehr sehr gut machen. Und Ideen aus solchen Tätigkeiten, könnten für die Gesellschaft sehr wertvoll sein.
 

Styx.85

Aktives Mitglied
Hi,

ich muss meinem Vorredner Xylo zumindest teilweise Recht geben.

Ein bedingungsloses Grundeinkommen von 1200 (!) Euro ist eine Schnappsidee vorbei an jeder Realität. Das Geld verkörpert einen Gegenwert, welcher in Form einer physischen oder intelektuellen Leistung zu erbringen ist. Eine Gesellschaft funktioniert durch Geben und Nehmen.

Die Leistungsträger dieses Landes, welche durch ihre Steuerabgaben unser bestehendes Sozialsystem samt Zuwanderung, die Rettung südeuropäischer Staaten, großer Banken und den Schuldenabbau finanzieren sind bereits jetzt mehr als genug belastet.

Ein bedingungsloses Grundeinkommen wird zur weiteren Erhöhung der Zahl Leistungsschwacher und niedig qualifizierter Zuwanderer führen. Die gut Qualifizierten werden mittelfristig abwandern, da früher oder später kein Einsehen mehr dafür da ist, gut mehr als die Hälfte des selbst erarbeiteten Lohns dem links-grünen Umverteilungswunsch zu opfern.

Darüber hinaus wird der Wert des Geldes sehr schnell erodieren. Vor allem alltägliche sehr wichtige Arbeiten, die aber eher unangenehm sind (Pflege, Müll, Kanalreinigung) wird keiner mehr machen wollen und wenn dann nur noch zu horrenden Preisen, weit jenseits von 1200 Euro.

Ein soziales Netz ist wichtig. Es gehört zu einer Gemeinschaft dazu, sich auch den Schwachen anzunehmen und sie zu unterstützen bis sie wieder auf eigenen Beinen stehen können.

Eine dauerhafte Hängematte zu schaffen, sorry, so dämlich waren nicht einmal die Kommunisten, die es sehr wohl verstanden Arbeitsunwillige zu "motivieren". Es ist eine Form von Dekadenz, an ein bedingungsloses Einkommen zu glauben, für das dann andere zu schuften haben...

Die Kunst Lebenspläne und Träume zu verwirklichen besteht darin, dies neben der allgemeinen Lebenserhaltung zu tun und nicht diese einfach anderen durch Umverteilung zu überlassen.

Just my 2 Cents...

Ich hoffe, dass diese Idee möglichst bald wieder verschwindet...
 

Xylo

Mitglied
Und ich gehe davon aus, wenn Menschen genau das tun was sie möchten, das sie es sehr sehr gut machen. Und Ideen aus solchen Tätigkeiten, könnten für die Gesellschaft sehr wertvoll sein.
Meinst du die vielen Hartz 4 Empfänger, die mit 2 Kindern und einer Frau besser dran sind als jemand der Single ist und arbeiten geht? Wie viele Hartz 4 Empfänger sind gesund, und könnten arbeiten gehen, aber tun es nicht, da es sich nicht rechnet? Da ist das Grundeinkommen ein Traum. Wenn es kommt, geht keiner mehr arbeiten, oder aber die Löhne müssen extrem angezogen werden, und das hat auch automatisch die Folge, dass die Preise auch genauso anziehen werden, damit man da ein Gleichgewicht bekommt. Heißt, deine 1200€ Grundeinkommen kannst du dir in die Haare schmieren. Das würde gar nichts an der Situation jetzt ändern, außer das noch mehr Menschen nach Deutschland kommen. Der Sozialstaat hat Deutschland 2018 1 Billion € gekostet. Die Staatsverschuldung lag bei glaub 2,3 Billionen € , durch Corona geht diese weiter hoch. Noch mehr Sozialstaat? Davon könnte man dann die Staatsverschuldung in einem Jahr abbezahlen...
 

Doratio

Aktives Mitglied
Ich glaube eher das bei einem bedingungslosen Grundeinkommen die Preise sich dem schnell anpassen würden.
Wenn jeder mehr Geld besitzt, wird logischerweise auch alles teurer.
Das kann man auch schon in den Nachbarländern sehr gut sehen. Die Schweiz und die skandinavischen Länder haben ein sehr hohes Lohnniveau. Dementsprechend sind auch die preise dort sehr hoch.
Fährst du hingegen in die osteuropäischen Länder, kannst du dort sehr günstig einkaufen. Die Leute dort verdienen aber auch sehr wenig Geld.
 

Postman

Aktives Mitglied
Wieso nicht. Keiner geht mehr arbeiten, alle bleiben zuhause. 1200€ Grundeinkommen in Monat, wenn man bei den meisten Vollzeitjobs 1500€ Netto bekommt. Kommunismus ist eine Gefahr für den Wohlstand dieses Landes. Macht ruhig weiter so, damit immer mehr Millionen Menschen nach Deutschland kommen, die auf die Soziale Hängematte gehen. Ich bin sogar für die Abschaffung von Hartz 4. ALG 1 bleibt wie es jetzt bestehen. Bei einem Grundeinkommen würde niemand für unter 2500€ Netto arbeiten gehen, weil es sich nicht lohnt. Sprit, morgens aufstehen und Zeit opfern. Wenn das Einkommen kommt, geht dieses Land komplett an die Wand. Und falls nicht, werden die Löhne stark nach oben gehen, ebenfalls die Preise. Dann helfen dir deine 1200€ Grundeinkommen gar nichts. Kommunismus ist eine kranke Idee von faulen Menschen. Es funktioniert nicht, da Kommunismus nur so lange besteht, bis das Geld der Leistungsstarken aufgebraucht ist. Und dies wird bei einem Grundeinkommen sofort geschehen. Wieso arbeiten gehen für unter 2500€ Netto? Mach dir doch einen entspannten Tag mit 1200€. Die meisten Jobs haben 1500€ Netto. Fällt dir was auf?


Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, daß sie es von anderen haben wollen.
Konrad Adenauer
Dann kannst du dir halt n bisschen weniger BMW leisten. Gibt's halt nur noch Peugeot ;)
 

Old Flow

Aktives Mitglied
Ich vermute, nur von den 1200 € wird keiner wirklich leben können, denn das wird Brutto sein, bzw. dann wäre das Netto in etwas der Hartz 4 Satz für einen Single.
Nein sicherlich, nicht.
Aber es soll ja auch nur einen Studie sein, um Auswirkungen zu überprüfen.
Und die aufgeführten Zweifel und Bednken hier sind ja auch nicht von der Hand zu weisen.
Aber auf die Ergebnisse, wenn man denn von denen erfährt, fände ich schon interessant.
 

Xylo

Mitglied
Dann kannst du dir halt n bisschen weniger BMW leisten. Gibt's halt nur noch Peugeot ;)
Dann gibt es USA, Canada, Australien oder Schweiz. Als ob ich dann noch in diesem Loch bleibe. Die Leistungsträger werden auswandern, wenn die Löhne nicht massiv anziehen,wobei die Preise genauso anziehen werden. Heißt für Hauptschüler, dass alles beim alten bleibt, nur das man weiter ungebildete Menschen ins Land einlädt. 😘
 

Saskia

Aktives Mitglied
Macht ruhig weiter so, damit immer mehr Millionen Menschen nach Deutschland kommen, die auf die Soziale Hängematte gehen. Ich bin sogar für die Abschaffung von Hartz 4.
Darum geht es doch überhaupt nicht.
Warum immer alles derart ins Extreme gezogen werden muss, bleibt mir für immer verborgen.
Sobald eine Million Bewerber zusammen sind, startet ein Auslosungsprozess. 120 Teilnehmer sollen 3 Jahren lang monatlich 1200 € bekommen.
Finanziert wird das Projekt mit Spenden.
Es soll herausgefunden werden, wie sich der Alltag durch das Geld verändert.
Speziell das Arbeitsleben, die Finanzen, Familienleben, soziale Kontakte, oder psychische Veränderungen,.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Umfrage Verhältnis Miete zum Netto Gesellschaft 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • (Gast) ssrt01:
    Jetzt kann sogar Chantal nicht deswegen schlafen und wird indirekt auch noch geschädifr.
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    geschädigt...
    Zitat Link
  • @ Chantal.K:
    Nein alles gut bei mir ^^
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Sowas ist echt ne Scheiss Nummer Leute!!
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du bist ja auch schlimm der rocco machte nie den Eindruck von Eifersucht und du unterstellst dem das
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    machte er... wenn er wegen einem kuss smiley was wie chantal schon bemerkt hatte nich wirklich ernst gemeint war den kommtentar brachte ich stoehre... dann kam das so rueber... und sry falls das nich ganz fair war wenn er mir vorher VIEL SCHLIMMERE SACHEN unterstellt hat!!!
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Acid Bunny meinte:
    Du bist ja auch schlimm der rocco machte nie den Eindruck von Eifersucht und du unterstellst dem das
    erzaehl mir nix von schlimm... du bist diejenige die diesen ganzen Rufmord ins Rollen gebracht hat..
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    mit dir red ich auch heut nicht mehr
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Kuss Smiley schreibt man auch nicht einfach irgendeiner im Internet die man ein paar Wochen kennt
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    du bist seit dem 13. September hier und schreibst so ein Muell.
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Ich bin länger hier nur so kurz angemeldet
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du bist so ein ekelhaftes simp das ist nicht meine Schuld das du so Frauen hinterher geierst und rocco nun den bösen eifersüchtigen nennst weil dem das auch auffallen tut
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Acid Bunny ich schreibe nicht mehr mit dir... nur noch ueber die Mods oder meine Anwalt... I am sorry... das haettesr du die besser ueberlegen sollen bevor du so unverschaemt auf Leute projezierst... Kampfmaus tut mir bei der ganzen Sache auch Leid da sie indirekt auch Schaden nimmt... So wie jch sie kennen gelernt habe wuerde sie so etwas nie sagen und vor allem hat sie keinerlei Grund dazu... Die Wahrheit wird die naechsten Tage ans Licht kommen und MIR REICHT ES FUER HEUTE -- DANKE
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt01:
    Acid Bunny meinte:
    Du bist so ein ekelhaftes simp das ist nicht meine Schuld das du so Frauen hinterher geierst und rocco nun den bösen eifersüchtigen nennst weil dem das auch auffallen tut
    du hast Rocco lediglich in diese Hetzkampagne mit hineingezogen... Auch er wird sich demnächst bei dir bedanken...
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du bist schuld das kampfmaus nicht mehr schreibt und dafür kann niemand was und du versuchst nur davon abzulenken und ich hoffe chantal kann sich noch retten bevor du die genauso bedränkst die arme chantal
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Du denkst bestimmt ich bin aus dem anderen forum weil du da auch die user belästigt hast und raus geflogen bist und die jetzt zum glück ruhe haben und du jetzt hier die armen frauen belästigst
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt0101 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt0101:
    Acid Bunny meinte:
    Du bist schuld das kampfmaus nicht mehr schreibt und dafür kann niemand was und du versuchst nur davon abzulenken und ich hoffe chantal kann sich noch retten bevor du die genauso bedränkst die arme chantal
    Diese Aussage ist so hirnrissig und realitätsfremd, dass ich eigentlich darueber lachen muesste... Tuh ich aber nicht, da der Sachverhalt zu Ernst ist... Und dafuer wirst du die Konsequenzen tragen!! Wie gesagt tut mir Kampfmaus am meisten leid bei der Sache, da sie wenn es ihr in den letzten Tagen soviel schlimmer ging wie du sagst und ich wie gesagt schon einige Tage nicht mehr mit ihr geschrieben hatte, also heute erst auf die Weise davon erfahren habe!! sie jetzt darunter noch mehr leiden wird und sich erst Recht nicht mehr in den Chat trauen wird!! wenn dies jetzt schon der Fall sein sollte, aus Gründen die ich wie gesagt nicht kenne, da ich mit ihr noch nicht darueber gesprochen habe!! Also in jedem Fall schonmal eine tolle Leistung Acid bunny!!!
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt0101:
    Acid Bunny meinte:
    Du denkst bestimmt ich bin aus dem anderen forum weil du da auch die user belästigt hast und raus geflogen bist und die jetzt zum glück ruhe haben und du jetzt hier die armen frauen belästigst
    Da muss ich dich enttäuschen... es gab nur einen Konflikt auf Führungsebene...
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    Das problem bist in jedem Fall du auch in diesem forum da ich denke die haben das bemerkt und dich gebannt weil man sowas wie dich da nicht will was ich verstehen kann
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt0101:
    Acid Bunny meinte:
    Das problem bist in jedem Fall du auch in diesem forum da ich denke die haben das bemerkt und dich gebannt weil man sowas wie dich da nicht will was ich verstehen kann
    Absoluter Schwachsinn und die nächste Beleidigung...
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt0101:
    Sonst hast du keine Argumente mehr ja?? Na dann viel Spaß wenn sich bald die Realitäten aufklären... Danke auf jeden Fall fuer deine Show heute! Ich bin gespannt was Kampfmaus dazu sagt...
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.
  • (Gast) ssrt0101:
    Hi Peter
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben