Anzeige(1)

Stierkampf

Anzeige(7)

Melliplex

Aktives Mitglied
Ich weiß jetzt nicht, was das damit zu tun hat, dass Du Vegetarierin bist. Aber egal: Ich finde Stierkampf absolut verabscheuenswürdig, da es eien totale Tierquälerei darstellt, aber viele Leute befassen sich nicht mit dem Thema.

Ist das denn eine Grundsatzdiskussion zwischen euch oder kam das Thema ganz sponatn und Dein Freund weiß einfach nicht genug darüber?

Wenn es eine Grundsatzdiskussion ist und noch über andere Themen geht (MCDonalds ist doch toll, jeden Tag Fleisch ein absolutes Muss, egal wo es her stammt, Tierversuche sind doch alle notwendig, etc.) dann wird eure Beziehung vermutlich noch sehr sehr kompliziert bis nicht mehr zu halten sein auf lange Sicht.

Wenns nur kurz zur Sprache kam, sag ihm doch einfach wie Du darüber empfindest und erkläre ihm, warum Du Stierkampf schlimm findest. Aber komm dabei nicht damit, dass Du ja ach so tierliebend bist und nur deswegen Vegetarierin, es gibt auch genug sich bewusst ernährende Menschen, die deswegen nicht gleich Vegetarier sind. Wenn er nämlich schlau ist, könnte er Dich nach dem Ursprung des Sojas fragen, dass Du vermutlich verzehrst und Dich darin verwickeln, ob Dir der Regenwald und dessen Schutz nicht auch wichtig ist.

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ChrisBW

Gast
Ich finde, wenn man jemanden liebt, dann kann man sehr wohl damit leben, dass er andere Dinge ißt als man selber und andere Dinge gut findet als man selber.

Es kann ja jeder sein eigenes Essen kochen.

Und solange die grundsätzlichen Dinge stimmen, sollte sowas kein Problem sein.
 
T

Tztz...

Gast
Ich finde Stierkampf auch o.k., wenn der Torero verliert.

Ich kanns mir vorstellen, dass der Haussegen so manches Mal schief hängt, aber Liebe sollte nicht von solchen Grundeinstellungen abhängen.
 

horseland

Mitglied
hallo, ne das geht garnicht.

ich biun auch vegi aber mein mann isst fleisch das ist OK. jeder wie er mag. er findet aber nichts tierquälerisches gut!
an deiner stelle würde ich ihn mal aufklären was für ne bescheuerte tradition das ist und das man unschuldige lebewesen nicht hetzt und nicht mit spießen traktiert nur zur allgemeinen belustigung!!!!:eek:
 
C

ChrisBW

Gast
Warum muss man da in der Beziehung eine unnötige Grundsatzdiskussion draus machen?

Vermutlich wird er weder tagelange Vorträge über Stierkämpfe halten noch einen selbst besuchen.

Also ist es doch gar nicht wert darüber ewig zu diskutieren.

Er findet es gut, man nimmt es zur Kenntnis und gut ist es.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben