Anzeige(1)

steuerhinterziehung?

Fiona21

Mitglied
Hallo!
Ich kenne jemanden, der 400000 Euro Vermögen hat. Diese Person arbeitet seit mehreren Jahren nicht mehr, sondern lebt nur von ihrem Vermögen.
Meine frage dazu ist: Kann es sein, dass jemand soviel Geld auf legale Weise angelegt hat, aber nie eine Cent Steuer zahlen muss?
Auch Zinseinkünfte müssen doch versteuert werden und selbst bei schlechten Erträgen müsste das doch bei weitem den Freibetrag sprengen, oder?
 

Anzeige(7)

mikenull

Urgestein
Was soll das denn nun wieder?
Unterstellst Du der Person nun auch noch, das sie kriminelle Dinge tut? Weil die Zinsen nicht ausreichen und kein Einkommen vorhanden ist?
 

mikenull

Urgestein
Man kann eventuell von den Kapitalzinsen von 400 000 Euro leben. Das dürfte hinkommen, wenn man keine allzu hohen Ansprüche hat.

Aber was darüberhinausgeht, ist reine Spekulation. Daher sollte man das auch bleibenlassen.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben