Anzeige(1)

Sollte eine Kitapflicht eingeführt werden?

Ich habe vor paar Wochen darüber mit meiner Schwester Diskutiert ob wir in Deutschland eine Brauchen.
Ich bin tatsächlich dafür es tut Kinder gut wenn sie im Kindergarten sind.
Meine Tochter z.b ist seit sie 1 war in der Beetrung und hat so viel gelernt was ich ihr unmöglich alles hätte beibringen können.

Wie ist eure Meinung dazu?
 

Anzeige(7)

Lustikuss01

Aktives Mitglied
Wie ist eure Meinung dazu?
Ich habe eine zwiegespaltene Meinung dazu. Ich finde nein.

Klar mit dem Kindergarten besuch haben viele Kinder ein besseren Zugang an Bildung. Aber einige Eltern wollen halt die gemeinsame Zeit mit den Kindern genießen und das finde ich gut so. Unter anderem, wären wir Erzieher/Innen noch weiter gefordert um uns die Kinder zu kümmern.

Normalerweise sollte eine Erzieherin sich um 3-4 Kinder durchschnittlich kümmern. In der heutigen Zeit ist eine Erzieherin für 8-11 Kinder durchschnittlich zuständig. Wir können uns gar nicht richtig um die einzelnen Kinder kümmern. Wir können nicht gezielt die einzelnen Kinder fördern und weiterbilden. (Es ist ja nicht nur spielen und kaffee trinken was ein typisches Vorurteil ist, für ErzieherInnen)

Die Kinder haben ein Recht auf Bildung, ganz klar diese wird ja auch mithilfe vom Kindergartenbesuch gefördert in Richtung Sprache, Feinmotorik, Grobmotorik. Ebenso lernen die Kinder den Umgang mit anderen Kindern was sehr hilfreich ist.

Aber ich sehe halt die jetzt schon überforderten ErzieherInnen die jetzt schon mit 26 Kindern in einer Gruppe klarkommen müssen.

Soll weiterhin die Eltern entscheiden dürfen, ob sie ihr Kind in die Kita stecjen oder nicht.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • M (Gast) mianbao
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast mianbao hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben