Anzeige(1)

soll ich um ihn kämpfen?

G

Gast

Gast
hallo!
ich habe ein großes problem. ich war mit meinem freund 2 jahre lang zusammen und für uns beide war es immer die große liebe. allerdings studire ich 100 km weit weg so das wir uns unterm semester meist nur 3 tage die woche gesehen haben. in den semesterferien haben wir uns dann fast jeden tag gesehen. wenn ich weg war hatten wir beide immer dieses gefühl des abstandes zu amderen obwohl wir viel telefoniert haben. doch wenn wir dann zeit miteinander verbracht habe dann haben wir uns immer wieder neu ineinenader verliebt. es waren immer schöne momente für beide.
vor 2 monaten waren wir noch zusammen im urlaub der super schön war. und auch noch vor 3 wochen war alles in ordnung. wir haben ein wunderschönes wochenende verbracht und ER hat sogar davon geträumt mit mir zusammen zu ziehen (was leider nicht geht da wir in unterschiedlichen städten studieren).
nach einem konflikt vor 2 wochen (unser erster in 2 jahren) ging dann alles sehr schnell bergab. wr haben nie wirklich über dan konflikt gerasdet. ich habe es versucht(und ihn damit vielleicht etwas bedrängt) doch er konnte noch nie gut über seine probleme reden. jetzt hat er nach einer woche bedenkzeit schluss gemacht mit der begründung er habe das intresse an mir verloren. für mich ging das alles etwas schnell. ich kann nicht verstehen das er nicht um die bezeihung kämpfen will obwohl er gesagt hat das es vor 3 wochen noch alles wunderschön für ihn war.
gibt es eine chance für unsre beziehung? lohnt es sich zu kämpfen? ich meine bis vor 3 wochen hat er noch von zusammenziehen und kindernamen geträumt.

gruß Clara
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
hmm sein verhalten ist schon komisch. aber selbst wenn er dich wieder haben möchte glaubst du das vertrauen lässt sich wieder herstellen?
 
Hallo Clara!

Es war der erste Konflikt in den zwei Jahren?
Er konnte/wollte nicht reden oder den Konflikt beseitigen?
Wie stark war der Konflikt? Habt Ihr Euch persönlich und richtig stark angegriffen oder mit Worten verletzt?

Ich kann auch nicht verstehen, woher so ein plötzlicher Sinneswandel kommt und kann daher nur vermuten.
Hat er sehr viel Stress? Ist da vielleicht eine andere Frau? Ist irgendwas Gravierendes in seinem Leben passiert? Läuft er gerne weg, wenn Probleme da sind? Hat er irgendwas Traumatisches erlebt?

Wie gesagt, es gibt so viele Möglichkeiten.
Es bleibt Dir ersteinmal nichts anderes übrig, als seine Entscheidung zu akzeptieren. Laß´ ihm Zeit. Vielleicht kannst Du ja in ein paar Tagen oder Wochen noch einmal auf ihn zugehen. Vielleicht meldet er sich ja auch von alleine!?
Ich würde es auf jeden Fall vermeiden, ihn mit Anrufen etc. zu bombadieren und ihn zum bleiben zu bewegen.

Ich kann mir vorstellen, wie schwer das alles jetzt für Dich ist und wünsche Dir daher viel Kraft!

Gruß
Frühlingsanfang
 
G

Gast

Gast
ja er hat einen neuen lebensabschnitt begonnen. seit diesem wintersemster hat er mit seinem studium begonnen. ich habe ihn direkt gefragt ob er seine freiheit will um die möglichkeit zu haben was mit einer anderen frau anzufangen. doch das ist angeblich nicht der fall. er meinte er möchte im moment abstand von frauen. was jedoch kaum an mir liegen kann weil wir ja bis fast zum schluss eine tolle beziehung hatten.
ich habe das gefühl ihn nicht mehr zu kennen und alle die uns beide als paar kannten können es auch nicht glauben.
es tut so unendlich weh weil er meine große liebe ist! aber ich kann ihn ja zu nix zwingen. ich will ja das es ihm gut geht!
 

John

Mitglied
ach klara, ob es sich zu kämpfen lohnt, kann dir keiner wirklich beantworten..
ich hatte auch mal eine Beziehung, in der wir kaum gestritten hatten.. über jahre hatten wir fast keinen streit.. dadurch hat uns der erste Streit auch auseinander gebracht.. Weil wir nicht damit umgehen konnten und es uns total aus der Bahn geworfen hatte.. Es hatte sich vorher viel angestaut und danach kam es einfach raus..

Eine Chance gibt es meiner Ansicht nach schon noch.. DU kannst versuchen zu kämpfen - wenn er es zulässt - und versuchen es wieder gerade zu rücken.. Ein verlorener Kampf ist besser, als eine Aufgabe vor dem Kampf und ein "was wäre wenn.."
 

ramona

Aktives Mitglied
Hallo Klara,

was vor 3 Wochen war ist Vergangenheit. Er hat das Interesse an Dior verloren?? Harte Worte, viel härter als hätte er gesagt er liebt Dich nicht mehr.

Kämpfen, worum um einen Mann der kein Interesse mehr an Dir hat. Ich weiß nicht..............

Kämpfen tut weh und mann weiß nie ob man das Ziel erreicht. Bist Du sicher, dass Du ihn zurück willst.

Ramona
 
M

matyx

Gast
ich schließe mich Romana´s Meinung an.
Ich weiß, es tut unendlich weh, zumal es völlig unverständlich ist. Möglicherweise ist da auch eine gewisse Unreife, aber komisch ist das alles.
Ich würde darauf spekulieren, daß er sich wieder meldet. Jedenfalls habe ich oft die Erfahrung gemacht. Viell. müßt Ihr beide die Beziehung neu überdenken und neue Ziele haben. Viell. hat er auch Angst vor diesem Studium, wer weiß?

Alles Liebe Dir. Ich finde es gut, daß Du geschrieben hast, daß Du möchtest, daß es ihm gut geht. Das zeugt für mich von Stärke.

Matyx
 
G

Gast

Gast
naja vielleicht habe ich auch einfach nicht generkt wie er sich von mir entfernt hat und er wollte nicht darüber reden. oder es ist was passiert und er will mich da raus halten und versucht mich deshalb zu verletzen. auch unraife kann eine rolle spielen er ist erst 20. was es auch ist nur er kennt die antwort. aber er will glaube ich nicht das ich mich bei ihm melde. sonst hätte er das alles nicht so gesagt.
ich bin echt verzweifelt weil ich ihn so liebe!
gruß clara
 
Hi,
jeder mensch ist es wert, das man um ihn kämpft.
vielleicht braucht er das gerade jetzt, weil es ihm nicht gut geht und er so zu solchen plötzlichen reaktionen kommt??
solltest auf jeden fall klären wie es dazu gekommen ist und wie in zukunft mit solchen tiefs umgegangen wird.
oder hat er sich wirklich anders orientiert? dann ist es jetzt zeit ihm die meinung zu sagen und den staub von den füßen zu schütteln! denn mit partnern spielt man nicht!!
meist gibt es eine klare ehrliche erklärung und ide ursache ist oft ein missverständnis
 
G

Gast

Gast
Hallo,
ich war 6 jahre mit meinen freund zusammen und alles war in ordnung.waren zusammen im urlaub und er hat mir auch von wegn kinder.... geredet.einen tag nach ankunft hat er mit mir shcluss gemacht,da er eine andere hat...
ich tät nicht um ihn kämpfen,denn wenn dann wird er um dich kämpfen müssen,sonst nimp er dich nur wieder damit er eine hat und aufgewärmte suppen halten nicht lange..glaube mir,ich spreche aus erfahrung...

trortdem viel glük
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben