Anzeige(1)

Seit....

CubeQ

Mitglied
Seitdem ich wieder alleine bin schaue ich immer bis spät fernsehen..so bis 3 oder 4 uhr in der früh..auch wenn ich um halb6 schon wieder aufstehen muß weil ich arbeiten gehen muß.
Das lenkt mich ab..aber ein wenig halt...wär grad eingeschlafen...merk wie müde das ich bin..grad vorhin sind die Gefühle ein wenig hochgekommen...bin so müde und ausgebrannt wegen all den schweiß was meine ex zu mir gesagt hat und halt alle schuld mir zugeschoben hat...hätte mir das nie und nimmer gedacht...hab ihr total vertraut....wirklich....wäre sogar wo runter gesprungen für sie....tut immer noch voll wehhhhhh..Ich weiß..ist schon 4 monate her..ich muß nach vorn schauen und all das vergessen..aber es ist halt voll schwer...und wer kann einen schon helfen in so einer situation? Niemand...in der Arbeit denk ich auch dran..wenn ich einen Kunden habe....wenn ich was nachteile...in der Pause...ist immer alles im Hinterkopf...so als hätte ich eine schraubzwinge am Kopf herum...die seit september da ist und nicht weg geht..und wenn manchmal augenblicke sind wo ich denke es geht jetzt..so wie es vor einen Jahr war...dann dreht sich die zwinge wieder zu und ich falle wieder tief runter....und ich mach mir immer diese selbstvorwürfe....meine ex hat gesagt ich bin an allem schuld...ich denke immer sie hat recht...sie lacht wieder und hat mich total vergessen..sogar gesagt sie kennt mich nicht mehr....ich werde das nie vergessen..hat sie eingebrannt...ich verstehe es einfach nicht...wie kann seine gefühle nur so schnell herum schwenken? Denke dann immer wie lieb und süß sie früher war ..und dann wie häßlich am ende...und dann frage ich mich...wie kann es sowas geben? Das darf nicht wahr sein.... :(
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
am scheitern einer beziehung sind immer beide beteiligt und ich würde mir gar nicht erst einreden lassen, dass der alleinschuldige nur du sein kannst. wenn es ihr schon wieder gut geht, kann dein schuldanteil gar nicht so schwerwiegend gewesen sein. sie genießt das leben und dir geht es schlecht. du hast sie geliebt, weshalb sie vielleicht für dich super süß war, selbst wenn sie ein anderer mensch von anfang an gewesen sein sollte. egal, was zwischen euch vorgefallen ist, sie hat kein recht solche fiesen dinge zu dir zu sagen, denn bei aller verletztheit beweist derjenige stärke, der sich mit gemeinheiten zurückhalten kann.
du solltest dich bei der verarbeitung der beziehung auch nicht unnötig unter druck setzen. du wirst sehen, dass die einzelnen phasen des verarbeitens durchlaufen werden müssen, bevor du wieder frei bist und klar denken kannst. Das ist absolut normal und du musst dich auch nicht für all deine Ablenkungsmanöver oder das Grübeln schämen. Solange du anderen kein leid zufügst, ist ablenkung genau das richtige...
denk immer dran, dass es ihr doch wieder gut geht..die soll sich mal einkriegen, wenn du immer noch gekränkt in der Ecke sitzt!
 

part2

Aktives Mitglied
Hallo Cube,

mach dich nicht selbst fertig und geh schlafen!

Was hältst du denn davon, kommendes Wochenende mal wieder mit deinen Kumpels auszugehen? Du könntest ein wenig abschalten und vielleicht lernst du ja auch ne Nette kennen. Quatschen wird doch gehen, oder?

LG
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
V seit 4 Jahren Single Liebe 5
C Verzweifelt wegen Kontaktverlust seit 2 Jahren Liebe 3
H Was will er seit JAHREN? Liebe 31

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben