Anzeige(1)

Schwester beim Duschen bespannt worden

L

Luca99

Gast
Hallo,

ich (16) und meine Schwester (15) sind von unserem örtlichen Sportverein aus für mehrere Tage in eine Art Sport- und Freizeitcamp gefahren. Wir waren etwa 40 Leute, alles Jungs und Mädels in ähnlichen Alter. Ich war mit 4 anderen Kerlen abends ein Bier trinken als die 4 plötzlich weg wollten und meinten ich solle mitkommen. Die haben mich zu einem kleinen Anbau mitgenommen. Wenn man außen die Kellertreppe hinunter ging, konnte man durch ein Fenster in die Gruppenduschen der Mädels im Sportbereich sehen.

Einige Mädels hatten Volleyball gespielt und kamen zum Duschen. Wir sind dann dort gestanden und haben natürlich reingegafft. Ich muß zugeben, ich war aufgeregt als ich Mädels, die ich kannte, plötzlich völlig nackt sehen konnte. Alle haben wir natürlich gegrinst und haben es genossen.

Aber ich bin dann ziemlich erschrocken als ich plötzlich meine Schwester gesehen habe wie sie in den Duschraum kam. Sie hatte sich nie für Volleyball interessiert, daher habe ich mir keinen Kopf gemacht. Ich habe natürlich versucht die anderen davon abzubringen, dass wir weiter in die Gruppendusche spannen. Aber die hatten da überhaupt keinen Bock drauf, also bin wenigstens ich dann gegangen.

Jetzt drückt mich ein sehr schlechtes Gewissen weil ich dabei war als sie meine Schwester bespannt haben.

Ich überlege jetzt ob ich ihr erzählen soll, dass sie beobachtet wurde?
 

Anzeige(7)

Hallo,

ich hoffe mal, Du kein Fake bist. Wenn nicht: Du solltest zumindest den Campleitern sagen, dass es da dieses Fenster gibt, durch das man in die Mädels-Umkleidekabine sehen kann. Die müssen dann dafür sorgen, dass das Fenster dichtgemacht wird. Ansonsten hängen da bald jeden Abend die Spanner rum, wenn sich das rumspricht...

Ob Du mit deiner Schwester darüber sprechen willst, musst Du selbst wissen. Wenn es dir wichtig ist und es sich für dein Gewissen besser anfühlt, tue es.
 
G

Gast

Gast
mach dir nicht so einen kopf.

ich habe in deinem alter auch gespannt :).

deiner schwester würde ich einen tip geben. sag doch , du hast jemanden gesehen, der in den duschraum guckte. dann sind die mädels vorgewarnt. sie muss nict wissen, dass du beim spannen dabei warst.
 
M

Mondtatze

Gast
Hallo,

ich hoffe mal, Du kein Fake bist. Wenn nicht: Du solltest zumindest den Campleitern sagen, dass es da dieses Fenster gibt, durch das man in die Mädels-Umkleidekabine sehen kann. Die müssen dann dafür sorgen, dass das Fenster dichtgemacht wird. Ansonsten hängen da bald jeden Abend die Spanner rum, wenn sich das rumspricht...

Ob Du mit deiner Schwester darüber sprechen willst, musst Du selbst wissen. Wenn es dir wichtig ist und es sich für dein Gewissen besser anfühlt, tue es.
Ganz deiner Meinung.
 
L

Luca99

Gast
mach dir nicht so einen kopf.

ich habe in deinem alter auch gespannt :).

deiner schwester würde ich einen tip geben. sag doch , du hast jemanden gesehen, der in den duschraum guckte. dann sind die mädels vorgewarnt. sie muss nict wissen, dass du beim spannen dabei warst.
Die Gefahr ist dadurch gebannt, dass wir schon wieder zurück sind. Die Kerle haben mir das auch erst am letzten Tag gezeigt und auch nur durch Zufall. Wäre es gleich am ersten Tag gewesen hätte ich meine Schwester natürlich gewarnt.
Aber ich denke, dass die anderen schon früher davon wussten wei einer von denen schon mal früher in diesem Laden war.
 

primechecker

Aktives Mitglied
Ich denke Spannen sollte schon erlaubt sein. Glaube haben wir auch wo wir noch jung waren, auch versucht. Und war ein bisschen aufregend ;) Wenn niemand dadurch zu Schaden kommt, ist es ja nicht schlimm. Manche stehen ja auch drauf, wenn man sie begutachtet haha. Manchen ist es dann auch sehr peinlich und man kann sich natürlich fragen, inwieweit das eben dann ein Schaden an dieser Person ist. Nur wenn dann darüber gelästert, Personen beleidigt, gemobbt oder Ähnliches wird, dann ist es aus meiner Sicht schon eine stärkere Verletzung der Person. Aber was heute alles die Regierung mit uns anstellt. Dagegen ist das halt nix.

Man sollte sich immer fragen, warum es eine bestimmte Regel/Gesetz gibt, und wann es sinnvoll ist es anzuwenden und wann nicht. Leider machen das die dummen Menschen viel zu wenig.

Und ja: Ich werde wahrscheinlich jetzt immer eine Systemkritik mit in meinem Beitrag einbauen. Weil es ansonsten eher Zeitverschwendung wäre für mich.
 
S

Seefahrer77

Gast
Grundsätzlich ist es für Jugendliche ganz normal zu schauen, wie sich der Körper entwickelt und die sexuellen Merkmale ausgeprägt werden - ob es nun den eigenen Körper oder von anderen betrifft. Und da verhält sich der TE offenbar auch ganz normal.

Schauen ja, Aufnahmen nein - das ist sehr verknappt die Grenzziehung für Spannen oder Voyeurismus.

Der TE hatte leider Pech, dass seine Schwester auftauchte, denn das machte das Erlebnis für ihn zunichte. Für die anderen war seine Schwester ja eine Fremde.

Der TE sollte seiner Schwester den Vorfall nicht konkret schildern. Statt dessen wäre es ratsam sie mal auf die Konsequenzen hinweisen, dass öffentliche Duschen immer die Chance für Spanner geben. Man kann ja Fenster und Türen schließen, wenn man nicht beobachtet werden will.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
ThoMa Große Probleme beim Weiterentwickeln Ich 12
X Fremde Mädchen haben mich beim Essen gefilmt,was tun?? Ich 11
W Mieseste Laune beim Zuhause rumgammeln Ich 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben