Anzeige(1)

schwanger?

G

Gast

Gast
also ich habe seit 2 Wochen jetzt angefangen die Pille zu nehmen. mein Freund und ich hatten am Sonntag einen Versuch, weil es für mich das erste Mal war. Es hat nicht geklappt, also es hat nicht gepasst und dann haben wir aufgehört. aber er ist trotzdem gekommen, und sein Sperma war auch im Vaginalbereich.. und jetzt hab ich irgendwie Angst, aber eigentlich ist das doch unmöglich, dass ich Schwanger werden kann oder!? Vor allem WENN das Sperma soweit in mir wäre muss doch die Pille schützen. kann mir jemand vielleicht meine Angst nehmen? :(
 

Anzeige(7)

Serafina-13

Aktives Mitglied
Der Großteil der heutigen Pillen-Präparate gehört zu den sogenannten Einphasenpillen. Mit diesen nehmen Sie in der Regel 21 Tage lang eine feste Kombination Östrogen und Gestagen ein. Die Hormone wirken empfängnisverhütend und bauen die Gebärmutterschleimhaut auf - wie im normalen Monatszyklus auch. Dann folgt eine Einnahmepause von sieben Tagen. Aufgrund des Hormonabfalls wird die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut wieder abgestoßen, und es kommt zur Blutung.
Pille | NetDoktor.de

Mexican Wild Yam
Die natürliche Alternative zu Hormonersatz-Therapien und zur natürlichen Empfängnisverhütung
Naturheilkundethemen: Naturheilkunde, Mexican Wild Yam, alternativer Hormonersatz, Hormonersatz-Therapien, natürliche Empfängnisverhütung, Geburt, Gebärkanal weich

Erkundige Dich mal lieber nach anderen Dingen zur Verhütung,die Pille ist für den Körper nicht sehr gut.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben