Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

schwanger oder nicht

mafl

Aktives Mitglied
hallo zusammen,
ich hab da mal ne frage
und zwar geht es darum das ich jetzt 11 tage überfällig bin mit meiner regel aber jeglicher schwangerschaftstest mir negativ anzeigt:confused::confused:
am montag muss ich zum gyn ehr hatten die keinen termin frei.
und mir ist morgens immer schlecht.
was meint ihr wie sind meine chancen das ich endlich schwanger bin??
lg mafl
 

Anzeige(7)

Gefangen

Aktives Mitglied
Hallo mafl,


das kann Dir wirklich nur Dein Frauenarzt beantworten.
Wieviele Tests hast Du denn bisher gemacht ?
Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Glück, dass ihr endlich einen Volltreffer gelandet habt :)

Gruß,
Gefangen
 

soulfire

Aktives Mitglied
...abgesehen davon, dass absolute Sicherheit über eine Schwangerschaft nur der Nachweis des Fötus verschafft (also ein Ultraschall beim Gynäkologen), könnte es in deiner Situation schon auch sein, dass du nicht schwanger bist, wegen deines großen Wunsches, endlich schwanger zu sein, aber Symptome zeigst.
Wenn Frauen sich eine Schwangerschaft sehr wünschen, kann die pdychische Komponente dazu führen, dass die regel ausbleibt und sich Morgenübelkeit einstellt.
Ich drücke dir feste die Daumen, dass es dennoch schon geklappt hat oder eben sehr bald klappen wird, dass dein Wunsch nach Mutterschaft in Erfüllung geht.

Viele Grüße
soulfire
 

Biank

Mitglied
Ja, ich denke mal Frauenarzt muss sein. 100 prozentige Sicherheit besteht bei keinem dieser Tests und auch dein Körper kann dir nicht mit Sicherheit bestätigen dass tu schwanger bist. Am schnellsten beim Gynäkologen vorbeischauen.
 

mafl

Aktives Mitglied
hallo,
danke für eure antworten.
muss ja montag zum gyn ehr hatten die keinen terim frei.
meine grösste "angst" ist es wirglich das ich es mir nur einbilde und deswegen meine tage auch ausbleiben na ja wir wollen das beste hoffen.
ach ja ich habe jetzt insgesamt 5 tests gemacht
lg mafl
 
Zuletzt bearbeitet:

Biank

Mitglied
hallo,
danke für eure antworten.
muss ja montag zum gyn ehr hatten die keinen terim frei.
meine grösste "angst" ist es wirglich das ich es mir nur einbilde und deswegen meine tage auch ausbleiben na ja wir wollen das beste hoffen.
ach ja ich habe jetzt insgesamt 5 tests gemacht
lg mafl
Ich drück dir die Daumen! Hoffentlich wird alles gut sein!
 

mafl

Aktives Mitglied
hy,
danke für die antwort.
ja meine regel hab ich immer noch nicht und hab mir auch noch nen test von schlecker gekauft doch der war auch negativ.
bin schon ganz hibbelig aber bald ist ja montag
lg mafl
 

mafl

Aktives Mitglied
hallo zusammen,
war heute beim gyn und sie sagte ich sei nicht schwanger aber hatte damit auch gerechnet,
na ja jetzt heist es abwarten und tee trinken bis die regel einsetzt.
lg mafl
 
G

Gast

Gast
Hallo
ich hab das gerade mal alles durch gelesen. Das alles habe ich hinter mir. Und bei mir hat es 6 Jahre (!!) gedauert bis ich endlich schwanger wurde. Einmal war ich 4 Wochen überfällig. Hab schon fast ne kinderzimmer einrichtung gekauft. ;) Tja, ab zum Arzt. Und heulend wieder raus aus dem Zimmer. Es hat wieder nicht geklappt. :(
Tja, irgendwann sagte ich mir, das klappt eh nicht mehr. Dann hab ich die Wohnung fertig eingerichtet. Sportauto gekauft, (nicht kindersitz tauglich ;) ) Und ab in den Urlaub.
Tja, und da kamen wir dann zu dritt heim. Ich glaube, bei mir hat sich dann der Schalter umgelegt. Es war kein Zwang mehr da. Ich habe es aufgegeben, alle 4 Wochen heulend von der Toilette kommen weil es wieder nicht geklappt hat. Was damit sagen will. Nicht so reinsteigern. Man winkt zwar immer ab, wenn das zu einen gesagt wird. Und ist genervt von sämtlichen Ratschlägen. Kenn ich alles.
Aber meine kleine Prinzessin ist jetzt unser lotto 6er. Vorallem weil auch 3 Ärzte gesagt haben das mein Mann nicht Zeugungsfähig wäre. Nur einer sagte, wir sollen uns Zeit (lach 6 jahre haben wir uns "Zeit") lassen. Es ist nicht 100 % das er zeugungsunfähig ist. Es sind schon einige gesunde spermien dabei.
Also, kopf hoch. Es klappt schon noch.
Gruss Kerstin
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben