Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Prügel/Ritzen

Anzeige(7)

S

Sanja61

Gast
Hallo,
ja, ich bin der Meinung, Du solltest Dich unbedingt ans Jugendamt wenden, zeigen oder mitteilen, dass Du ritzt und verprügelt wirst.
Selbst wenn Du arg provoziertest, ist es nicht gerechtfertigt.
Allerdings solltes auch Du Dein eigenes Verhalten überprüfen, wenn so großer Ärger auf der Arbeit ist. Gewalt ist keine Lösung. Mein Tipp: Such Dir einen guten Therapeuten, der Dich auf Deinem Weg begleitet.
Viel Grück
Sanja
 

Kathamaus

Aktives Mitglied
Hallo,
ja, ich bin der Meinung, Du solltest Dich unbedingt ans Jugendamt wenden, zeigen oder mitteilen, dass Du ritzt und verprügelt wirst.
Selbst wenn Du arg provoziertest, ist es nicht gerechtfertigt.
Allerdings solltes auch Du Dein eigenes Verhalten überprüfen, wenn so großer Ärger auf der Arbeit ist. Gewalt ist keine Lösung. Mein Tipp: Such Dir einen guten Therapeuten, der Dich auf Deinem Weg begleitet.
Viel Grück
Sanja
Danke für deinen Beitrag ..
Ich hab ja meinen Weg gefunden und denke , dass dieser auch richtig so war ...
 
G

Gast

Gast
Hi,
Kathamaus kann dich verstehen...bin 13 und ritz mich seit ich 11 bin... Habs getahn weil ich verzweifelt war hatte schlechte noten meine eltern schlagen mich mit allen mitteln..sie sagen mir jedes mal das sie mich hassen und sie wünschten mich nie auf die welt gesetzt zu haben....Hatte viele beziehungen und mein Freund hat mich auch richtig unterstützt...Ich mach jedesmal alles Falsch! Hab mir immer gewünscht zu sterben....Bin öfters von zu Hause abgehauen und ja jugendamt hat mich mittgenommen...und meine blöden eltern tuhen jedes mal schausspielern das ich beziehungs probleme haben *würde* (was ja nicht so ist) das ich wegen dieser sache von daheim abhaue, damit sie mich net net mitnehmen...!
 

Kathamaus

Aktives Mitglied
Hallo ,
ich wollt mich einfach mal wieder melden ...
Mein FSJ was ich letzten Jahres angefangen habe , ist nun
in einer Woche auch vorbei ... Das Jahr ging eigentlich
ganz schön schnell vorbei ...
Es hat mir eigentlich auch einiges gebracht...
Ich denke , es war der einzigst richtige Weg, auch wenns
nicht leicht war und ich manches mal aufgeben wollte.
Am 01.08 fange ich dann direkt auch meine Ausbildung an.
Das werden sicherlich auch nochmal 3 harte Jahre, aber ich
hoffe einfach dass ich das auch noch irgendwie rum bringe...
 
A

Andreas7

Gast
Hallo Kathamaus,

die Ausbildung ist ganz, ganz wichtig und klar schaffst du das. Du schaffst alles, wenn du willst, kenn dich doch. ;)

Liebe Grüße,
Andreas :)
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben