Anzeige(1)

Probleme über Probleme...

G

Gast

Gast
Hi
ich hab im Moment eigentlich mehrere Probleme.
Problem Nr 1:
Ich hab ein massives Problem mit meiner Familie, genauer gesagt mit meiner Mutter. Sie denkt die Hausarbeit ist wichtiger als meine Schule. Wenn ich nach Hause komme muss ich mein Schulzeug in mein Zimmer stellen und werde sofort angeschrien weil ich noch nicht aufräume. Ich hab ja nichts dagegen im Haushalt zu helfen aber meine Mutter macht garnichts im Haushalt. Meine Eltern sind getrennt und zu meinem Vater hab ich ein sehr gutes Verhältnis.
Meine Mutter fühlt sich in letzter Zeit, so hab ich das Gefühl, wie ein Teenie. Sie sitzt nurnoch am Pc und chattet mit einem Mann den Sie in einem Ihrer unzähligen Urlaube getroffen hat. Er lebt in Wien und scheint auch ganz nett zu sein aber meine Mutter lebt nurnoch für ihn und ihre Bedürfnisse. Wir haben nicht sehr viel Geld meine Mutter bezieht Harz 4 und bekommt Pflegegeld für die Pflege meiner Uhrgroßmutter und geht nebenbei ab und zu Kellnern. Trozdem fliegt sie alle 3 Monate 3 Wochen nach Ägypten und ich und meine beiden Schwestern sind in diesen Wochen oft allein da mein Vater von morgens um 7 bis abends um 19 Uhr arbeiten muss, damit er den Unterhalt für mich und meine Beiden schwestern zahlen kann. Und jetzt ist sie seit 2 Tagen wieder bei uns und lässt alles schleifen sie schläft nurnoch und meckert wie sonst auch mit mir rum auch wenn es aufgeräumt ist. Als mein Vater bei uns war war er 2 wochen nur zuhause weil es zu kalt war um zu arbeiten. In der Zeit klappte es bei uns sehr gut mir ordnung halten und die Tiere zu pflegen. Jetzt läuft alles aus dem Ruder da ich immer bis abends Schule habe und meine kleine Schwester auch. Meine zwillingsschwester ist zurzeit in Reha und bekommt das alles zum Glück nicht so mit. Ich weiß nicht was ich tun soll denn der Zustand momentan ist zu viel für mich da ihc einen hohen Leistungsdruck durch meine Schule habe.

Problem Nr 2:
Ich hab emotionale Probleme jedenfalls denke ich kann ich es nur so ausdrücken. Ich weiß das es ziemlich gemein ist, aber ich bin eifersüchtig auf meine Beste Freundin. Sie ist in einer Beziehung. Es ist nicht so als würde ich auf ihren Freund stehen. Nein, ich bin nur mit ihm befreundet. Ich bin nicht sauer eher traurig darüber ,dass sie in einer Beziehung ist und glücklich ist. Ich meine ich freue mich total für sie aber es ist immer ein Schlag in die magengrube dass irgendwie Jeder aus meinem bekannten Kreis in einer Beziehung ist.
Vielleicht mach ich etwas falsch oder vielleicht bin ich einfach nicht attraktiv genug oder meine Persöhnlichkeit ist abstoßend. Jedenfalls haben sogar die hässlcihsten mit einer miesen Persöhnlichkeit eine Beziehung und ich steh alleine da.
Noch dazu kommt dass ich mich in einen Freund ich glaube verknallt habe. Er ist so alt wie ich ( auf den Tag genau) und ist auf meiner alten Schule in meiner Ethik Klasse gewesen. Das Problem ist ich denke nicht dass er auf mich steht ,denn er ärgert mich immer gerne weil er weiß dass ich es nicht leiden kann wenn man mich klein nennt. Jeden morgen begrüßt er mich mit " Hi, kleine Lady" oder "Hi/Bye Kleine" .
Noch ein Problem ist dass seine Ex-Freundin gut mit mir befreundet ist und noch ein bisschen an ihm hängt.
Ich weiß nicht wa sich tun soll oder ob ich überhaupt etwas tun soll.

LG Laura
 

Anzeige(7)

Sophie285

Mitglied
Hallo Laura,

es ist absolut nicht in Ordnung, dass deine Mutter dich und deine Schwester mehr oder weniger euch selbst überlässt. Deine Mutter scheint mit der Situation total überfordert zu sein und sich nur für sich selbst zu interessieren. Es hat ja niemand was dagegen, wenn die Kinder im Haushalt mithelfen aber doch nicht alleine schmeißen. Deine Schule scheint ja auch darunter zu leiden. Gibt es denn vlt. eine Möglichkeit, dass du zu deinem Vater ziehst?


Das mit deiner besten Freundin kann ich verstehen, dafür brauchst du dich nicht zu schämen. Solche Gefühle hat doch jeder mal, wenn es bei anderen super läuft und bei einem selbst nichts zu klappen scheint. Du hättest halt auch gerne das Glück was sie hat. Und mach dir mal keinen Kopf, nur weil die anderen alle jemanden zu haben scheinen. Oft sieht das immer nur alles besser aus von außen, ist es aber gar nicht. Dass dich dein Freund ärgert, kann auch ein Zeichen von Zuneigung sein, das heißt noch lange nicht, dass er kein Interesse an dir hat. Hat es da mal Andeutungen gegeben?

LG
 
G

Gast

Gast
ICh wollte schon öfter zu meinem Vater ziehen aber wenn ich mit meiner Oma darüber geredet hab meinte Sie mien Vater könne sihc garnihct um mich kümmern da er nicht zuhause wäre und wenn ich ausziehe müsste meine Mutter umziehen und ich könnte meine Schule nichtmehr besuchen ,was ich aber für total unsinnig halte da eine freundin von mir neben meinem vater wohnt und auch auf meiner schule ist.
Was können denn anzeichen sein?
Bevor ich gewechselt hatte hatten wir nur flüchtigen kontakt durch dne gemeinsamen unterricht bzw die gemeinsamen Freunde. Seit Halloween haben wir mehr kontakt gehabt damals war er noch mit einer freundin mit mir zusammen. An unsrem gebutstag mitte November haben sie sich getrennt.
Das einzige was wir "zusammen" machen ist bis um 8 Uhr an der Bushaltestelle stehen in der Gruppe und reden.
Er will mir immer in die Nase zwicken oder seine kalte Hand an mein noch warems gesicht halten, oder greif mir wenn wir uns zum verabschieden umarmen mit seiner kalten hand in den Nacken.aber ich weiß nciht was anzeichen sein könnten.
 

Sophie285

Mitglied
Deine Mutter kümmert sich ja auch nicht, obwohl sie genug Zeit hätte. Es kann ja absolut nicht sein, dass du die Schule vernachlässigst und du die Erwachsene von euch sein musst. Sowas müsste mal mit dem Jugendamt abklären, es gibt ja genug Alleinerziehende Eltern, die den ganzen Tag arbeiten. Ich weiß ja nicht, wie weit dein Vater entfernt wohnt, aber wenn deine Freundin auch die gleiche Schule besuchen kann, dann sollte es an all dem nicht scheitern. Kannst du vlt. mit deiner Mutter darüber reden? Manchmal reicht ja auch schon die Drohung, dass man zum Vater zieht aus um das Verhalten zu ändern.

Zumindest sind diese Gesten Ausdruck von Zuneigung ob nun rein freundschaftlich oder annäherungstechnisch kann ich aus der Ferne natürlich nicht sagen. Gut möglich, dass er dadurch versucht deine Aufmerksamkeit zu bekommen. Macht er das bei anderen auch? Wie alt seid ihr denn? Du kannst ihn ja einfach mal fragen ob ihr nicht nach der Schule mal was zusammen machen wollt.
 
G

Gast

Gast
Ich werd mal versuchen mit meiner Mutter zu reden.
Noch hab ich meine Schule nicht sooo schleifen lassen da es harte arbeit war überhaupt wechseln zu können. Dazu wollte mir meine Mutter auch kein einverständnis geben weil sie denkt wenn ich auf eine Kunstschule geh wird nichts aus mir.
Wir sind beide 16, aber um ihn zu fragen ob wir was zusammen machen bin ich zu schüchtern. Vor allem entspreche ich ja nichtmal seinem geschmack. Seine letzten Freundinnen waren Blond nicht sehr dünn aber dünner als ich und normal groß. Ich hingegen bin klein dick und hab natur dunkelbraune Haare die ich mir leuchtend Rot bzw Orange gefärbt hab.Vor allem hab ihc Piercings und gedehnte Ohrlöcher und seine letzten Freundinnen hatten vllt höchstens ohrlöcher
 

TomTurbo

Aktives Mitglied
Hi
Das Problem ist ich denke nicht dass er auf mich steht ,denn er ärgert mich immer gerne weil er weiß dass ich es nicht leiden kann wenn man mich klein nennt. Jeden morgen begrüßt er mich mit " Hi, kleine Lady" oder "Hi/Bye Kleine" .
Noch ein Problem ist dass seine Ex-Freundin gut mit mir befreundet ist und noch ein bisschen an ihm hängt.
Ich weiß nicht wa sich tun soll oder ob ich überhaupt etwas tun soll.
Was sich liebt, das neckt sich.
Wenn Burschen zu flirten versuchen, dann stellen sie sich nicht immer sehr geschickt an.

Neck ihn zurück!
Dabei lächelst / lachst du ihn an.

Beginnen die Formulierung selber zu verwenden:
z.B. "hättest dir nicht geacht, dass die kleine Lady schon vor dir da ist " *grinsen*
Wenn du es selber sagst, wird es für ihn langweilig.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Beziehung probleme Liebe 3
A Probleme mit Ehemann und dessen Familie Liebe 23
B Probleme mit seiner Schwester Liebe 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben