Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Papa

Anzeige(7)

Kampfmaus

Aktives Mitglied
Ui, ich glaube, da muss ich dich enttäuschen. Auch Papa's können und dürfen mal nicht gut gelaunt sein. :cry:

Wie äußert sich das "nicht gut gelaunt sein" denn? Magst du das mal beschreiben?
 

GrayBear

Aktives Mitglied
Hallo yxu,

ich bin selbst "Papa" und habe manchmal einfach schlechte Laune oder auch Sorgen, für die mein Kind zwar nichts kann, die ich aber doch mit nachhause bringe. Denke also nicht, dass das alles Deine Schuld ist, denn oft ist es das nicht. Auch als Papa kann man manchmal nicht über seinen eigenen Schatten springen und dann kannst Du daran leider nicht viel ändern. Kannst Du sonst mit Deinem Papa reden?

Wenn mal wieder so eine Situation eintritt, kannst Du eine sogenannte "Ich-Frage" stellen:

"Papa, ich habe den Eindruck, dass Du gerade traurig/wütend/sorgenvoll (Such Dir was Passendes aus) bist. Ich würde Dir gerne helfen, weiß aber nicht wie. Magst Du darüber reden?"

So zeigst Du Interesse und unterstellst ihm aber nichts, sondern Du fragst nur. Ja, das liest sich etwas komisch, kann sein. Aber versuch´s mal. Wie man seine Worte wählt, kann sehr darüber entscheiden, wie ein Gespräch verläuft.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Mein Papa war nicht gut gelaunt Familie 11

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben