Anzeige(1)

mobbing

G

Gast

Gast
Hallo ,habe ein Problem und zwar werde ich von
Einer Frau auf meiner Arbeit regelrecht schikaniert.
Sie sagt was gemeines zu mir und ich bekomme
Direkt dieses miese schlimme Gefühl in meinen
Körper ich könnte dann Direkt heulen.ich bin
Auszubildende und sie fertige Pflegekraft.ich
Weiß nicht mehr was ich machen soll .
Sie sagt nicht direkt das ich nichts kann und dumm
Bin aber sie lässt es mich spüren und redet Drumherum.
Seit Wochen sitzt sie nur noch im Büro und lässt
Mich die ganze Arbeit machen .bei ihr kann ich nichts
Richtig machen.obwohl ich Mich immer so anstrenge
Und immer und immer versuche alles richtig zumachen
Und sie zufrieden zustellen.ausserdem sagt sie ich
Kann keine Kritik abnehmen und würde immer pampig
Antworten dabei redet sie so Respektlos mit mir.
Ich habe Bauchschmerzen wenn ich zur Arbeit fahre.
Was soll ich nur machen:(brauche dringend Tipps.
Und zur Chefin kann ich nicht gehen da sie mir nie glauben
Würde den sie mögen sie so sehr.Einmal hab ich zu ihr
Gesagt ich geh mich nachet beschweren da sagte sie
Drauf (ich hab ja so Angst)ist sie eine psychophatin
 

Anzeige(7)

Rosafee

Aktives Mitglied
Mobbing ist in meinen Augen eine schwere Straftat. Damit kann man Menschen krank machen und im schlimmsten Fall in den Selbstmord treiben.
Du solltest dir Verbündete/starke Partner suchen, jemanden, zu dem du Vertrauen hast.

Ich würde an deiner Stelle zum Vorgesetzten gehen. Schreib dir konkrete Vorfälle auf, mit Datum, damit du etwas in der Hand hast.

Alleine kommt man gegen eine solche Person nicht an. Lass dich von ihr nicht einschüchtern, du bist genau so viel wert.

Ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg.
 
G

Gast

Gast
Was sagt sie denn "gemeines" zu Dir?

Das, was Du beschreibst, kann auch einfach sein, dass sie Dich z. B. die Arbeit machen lässt, weil Du es als Azubi ja lernen sollst. Das geht am besten, wenn man es macht. Und wenn Dir Fehler passieren ist das auch total normal, denn Du sollst es ja lernen. Die Fehler muss sie Dir aber auch zeigen können und Du musst dies annehmen können.

So, wie Du es beschreibst, muss es nicht zwingend Mobbing sein. Es kann auch sein, dass sie z. B. einfach nur eine "rustikalere" Art hat und Du damit nicht klarkommst.

Ich würde mal mit einer dritten Person - oder am besten auch mal mit ihr selbst - sprechen, wie Du es empfindest und ob Ihr nicht einen Weg finden könnt, besser miteinander zu kommunizieren. Ein Gespräch mit jemand anderem würde Dir auch mal die Sichtweise eines Menschen zeigen, der Euch beide kennt.

Also trau Dich und sprich das an. Vielleicht kann man das Problem ja lösen, damit Du keine Angst vor der Arbeit haben musst.
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Ich würde auf jeden Fall jemanden vortragen, dass du dich ungerecht behandelt fühlst . Gibt es bei euch eine Person oder einen Rat ,die für Streitigkeiten/Mobbing etc zuständig ist ,um da zu vermitteln? Ich weiß,dass es in vielen Krankenhäusern so etwas gibt, habe aber die genaue Bezeichnung vergessen. Vielleicht mal bei deiner Personalabteilung nachfragen.
Da kann man auf jeden Fall Beschwerde einlegen , wenn man meint gemobbt zu werden.
Und das würde ich an deiner Stelle auch tun. Denn Mobber suchen sich mit Absicht schüchterne/isolierte/ "niederrangige" Personen aus, weil sie sich drauf verlassen: "der wird schon nichts sagen. Der traut sich nicht gegen anzugehen". Eigentlich ziemlich feige von solchen Leuten oder? Deine "Ausbilderin" scheint von dem Schlag zu sein. Ihr Kommentar "jetzt habe ich aber Angst" zeigt doch wie sicher sie sich ihrer ist, dass du dich nicht traust dich wirklich zu beschweren. Ich würde ihr den Mittelfinger zeigen (aber nur bildlich) und dich beschweren, um zu zeigen, dass du so nicht mit dir umgehen lässt. Mir ging es früher auch so wie dir, und ich beiße mir da heute noch in den Hintern nicht jedenfalls versucht zu haben dagegen anzugehen, denn wenn man es als Mobbingopfer über sich ergehen lässt und niemandem was davon erzählt, spielt man dem Mobber genau damit in die Karten.

Hast du nette Eltern und mit denen mal darüber gesprochen, dass du wegen dieser Frau schon jeden Tag mit Bauchschmerzen zur Arbeit gehst?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Mobbing Arbeitszeugnis Beruf 5
G Aufhetze und mobbing im Altersheim Beruf 11
N Mobbing auf der Arbeit Burnout Beruf 13

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben