Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein freund möchte einen dreier

G

Gast

Gast
Hallo ich bin 26 und gut einen Monat mit meinem Freund zusammen heute fragte er mich ob ich schonmal einen dreier hatte ich sagte nein und fragte ihn er sagte nein
Und ob ich es machen würde
Ich sagte ihm das ich mal darüber nachgedacht habe und der Gedanke daran mich schon reitzt aber wenn nur mit zwei Männern
Darauf sagte er nene nicht mit einem Mann sondern er mit mir und einer anderen Frau
Darauf sagte ich Nein auf keinen Fall das könnte ich nicht allein der Gedanke wie er sie ansieht sie befriedigt das würde mich erstens richtig krass verletzten und zweitens ich würde nie damit klar kommen weil ich denken würde er findet sie besser und so als wie mich
Dann sagte er ja das selbe habe er bei einem Mann

Er sagte wir vergessen es einfach aber ich hab so ein komisches Gefühl jetzt die ganze zeit Angst das er was macht hinter meinem Rücken
Und das ich ihm nicht reiche
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Wo ist da ein Unterschied ob du / Ihr mit 2 Männern oder er / Ihr mit 2 Frauen.
Er hat es angesprochen , du hast deine Meinung gesagt.
Und gut ist, seit euch einig, machen wir nicht.
Was da jetzt hochkommt ist Mißtrauen / Eifersucht / Angst.
Kein gutes Omen für eine längere Beziehung nach so kurzer Zeit.
Du hast Phantasien das du etwas verlieren könntest - was du glaubst, unbedingt zu brauche- die Liebe deines Partners.
Wenn du an dir selbst zweifelst, kannst du nicht glauben, das ein andrer dich liebt.
Aus Angst Ihn zu verlieren suchst du nach Beweisen, malst dir Katastrophen aus.
Woher weißt du das, das dein Partner so handeln wird?
Du machst deinen Wert vom Verhalten eines andern abhängig.
Du machst dich selber abhängig, wie von einer Droge.
 

Landkaffee

Urgestein
Du hast nun ein komisches Gefühl..... .
Über den Versuch, etwas witzig zu sein, selber gestolpert?

Kann vorkommen.... .

Bevor nun auch noch ein Fünfer (mangelhaft) dabei herauskommt, möchte ich Dir raten, nicht auch noch in Zukunft ungenügend direkt mit dem eigenen Freund zu reden oder aber eben das alles zu lassen.


LG
Landkaffee
 
G

Gast

Gast
Hallo,

das ist eine recht ungewöhnliche Beziehung, will mir scheinen - ihr seid gerade mal VIER WOCHEN ein Paar, und schon kommt er an und will eine zweite Frau ins bett holen. Ehrlich gesagt, mir gäbe das zu denken. Ist das eine ernste Beziehung oder eine Tingel-Tangel-Porno-Sache?
Normalerweise kommt man gerade zu Beginn einer Liebe gar nicht auf den Gedanken, irgendwen noch dazu zu holen.
Fühlst du dich in dieser Beziehung geliebt?
Ach, das muss nicht so ungewöhlich sein. Ich glaube schon, dass von einem Dreier mit zwei Frauen viele Männer träumen. Wird bei den meisten aber wohl eher ein unerfüllbarer Taum beiben, weil die meisten eben nicht so ehrlich sind und mit der Tür ins Haus fallen.

Kann ja auch sein, dass der Freund der TE mit ihr einfach nur besonders vertraut und ehrlich ist. Er hat ja auch nur vorsichtig angefühlt, ob sie es machen würde, drängt sie aber zu nichts. Sie haben darüber gesprochen, er kennt ihre Meinung dazu und damit ist für ihn sie Sache schon aus der Welt.

TE, ich würde mich an deiner Stelle etwas entspannen. Sieh es als einen Vertrauensbeweis an dich. Er hat dir sozusagen seine intimen Wünsche/ Fantasien verraten. Man sollte solche Phantasien nicht überbewerten. Du hast selbst diese Vorstellungen mit zwei Männer schon Mal im Kopf gehabt und weißt, dass es keine Bedeutung hat. Genau so wird es auch bei ihm sein.

LG
 

TomTurbo

Aktives Mitglied
Hallo ich bin 26 und gut einen Monat mit meinem Freund zusammen heute fragte er mich ob ich schonmal einen dreier hatte ich sagte nein und fragte ihn er sagte nein
Und ob ich es machen würde
Ich sagte ihm das ich mal darüber nachgedacht habe und der Gedanke daran mich schon reitzt aber wenn nur mit zwei Männern
Darauf sagte er nene nicht mit einem Mann sondern er mit mir und einer anderen Frau
Darauf sagte ich Nein auf keinen Fall das könnte ich nicht allein der Gedanke wie er sie ansieht sie befriedigt das würde mich erstens richtig krass verletzten und zweitens ich würde nie damit klar kommen weil ich denken würde er findet sie besser und so als wie mich
Dann sagte er ja das selbe habe er bei einem Mann

Er sagte wir vergessen es einfach aber ich hab so ein komisches Gefühl jetzt die ganze zeit Angst das er was macht hinter meinem Rücken
Und das ich ihm nicht reiche

Zunächst mal würde ich die Situation nicht überbewerten. Ein 3er mit zwei Frauen ist bei Männern eine sehr häufige Phantasie. Die meisten sind aber nicht so ungeschickt, diesen Wunsch einer neuen Partnerin so unvermittelt vor den Latz zu knallen.

Lass dich zu nichts drängen, was du nicht willst.

Falls ihr es doch machen wollt, wäre für micht klar, dass ihr zuerst einen Dreier mit einem anderen Mann macht. Dann soll er mal sehen, wie das so ist, wenn sich seine Liebste vor seinen Augen mit einem anderen Mann vergnügt. Wenn er das Gefühl nicht abkann, dann soll er es auch nicht von dir verlangen.
 

Möpp Mööp

Mitglied
Dann soll er mal sehen, wie das so ist, wenn sich seine Liebste vor seinen Augen mit einem anderen Mann vergnügt.
Von der "Liebsten" kann hier wohl keine Rede sein. Mich dünkt, er hat sich die Erstbeste angelacht, um mit ihr seine Fantasien auszuleben. Nach vier Wochen kommt kein ernsthaft verliebter Mann auf die Idee, seiner Angebeteten solche Vorschläge zu machen.

Mädel, renn, und zwar noch heute!
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Die TE trägt sich doch selber schon nach 4 Wochen Beziehung mit dem Gedanken an einen Dreier, nur dass sie wie der Mann auch, nur mit demjenigen Geschlecht den Dreier machen will, bei dem sie selber etwas davon hat.
Also ich weiß nicht, wieso einige jetzt nur wieder den Mann ins Visier nehmen, obwohl die Frau genau das Gleiche will, nur in schwarz.
Ich sehe das wie Trampelzwerg. Ihr schenkt euch doch beide nix.
 

Violetta Valerie

Moderator
Teammitglied
Wenn ihr beide so denkt, dann ist ein Dreier einfach nix für euch. Das geht nur, wenn man sich sicher sein kann, dass man nicht eifersüchtig ist und auch keinen Grund zur Eifersucht hat. Nicht jeder muss einen Dreier wollen. Dann lässt man es halt bleiben. Viele Leute träumen davon der stellen sich das spannend vor- aber manche sachen sollte man besser nur in der Phantasie ausleben.
Ich finde, ein Dreier geht nur dann, wenn beide bereit wären, das gleiche Geschlecht auch mal ranzulassen. Ja, da haben es die Homos leichter:D...
Ich finde es ehrlich gesagt auch komisch, dass ihr nach einem Monat schon über solche Sachen nachdenkt: Finde ich zu früh: Nach vier Wochen ist doch der 0815 Sex noch spannend genug, oder?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Stehen mein Freund und seine Bekannte aufeinander? Liebe 57
L Mein Freund hat mich belogen Liebe 18
L Mein Freund ist wie Gift(toxic)!! Liebe 12

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben