Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein Freund hat mich belogen

Ludmillamaus

Neues Mitglied
Hallo ihr lieben,

ich bin neu auf dieser Seite,
Da ich selber sehr verzweifelt bin und echt enttäuscht, bräuchte ich eben paar Meinungen dazu, da ich aufgrund meiner Enttäuschung nicht in der lage bin klar zu denken.
Zu meiner Geschichte vor 6 Monaten habe ich meinen Freund kennengelernt, meiner Meinung nach der absolute Traummann, er kümmert sich gut um mich ist sehr fürsorglich, verbringt jede freie Minute mit mir, wir haben viele Gemeinsamkeiten, albern viel rum können aber auch ernste Gespräche führen, ich dachte bis vor 2 Monaten das unsere Beziehung perfekt wäre, wir haben sogar schon übers Zusammenziehen geredet heiraten kinder...
Nun zum Problem.
Die ersten 4 Monate konnten wir so gut wie garnicht miteinander schlafen, und wenn,dann hatte er danach immer schmerzen...so das wir drauf verzichtet haben bis zu seiner op...da seine vorhaut verengt war und er sich beschneiden lassen musste.
Ich war die ganze zeit in dieser Zeit für ihn da und hab alles mögliche für ihn getan, ihn gepflegt.
Aufgrund corona bin ich derzeit in Kurzarbeit, also wollte ich über seinen Laptop über indeed nach kleinen minijobs suchen.
Ich hatte ihn vorher mehrmals gefragt ob er instagram hätte, er verneinte es immer und meinte er sei nirgendwo angemeldet auch nicht Facebook nichts.
Nun ja bei der Eingabe indeed im suchverlauf ploppten dann ganz viele insta suchzeilen auf, wodurch ich misstrauisch wurde und im suchverlauf nachsah was das allles ist. Und siehe da er hatte mich seid anfang an unserer Beziehung belogen, als ich ihn darauf ansprach, stritt er erstmal alles ab. ( dazu muss ich sagen ich sah im suchverlauf wie er bei Instagram sich jeden Tag Frauenbilder anguckte und gezielt in der suchzeile nach bestimmten frauen suchte, die optisch das komplette Gegenteil von mir sind, sogar an Tagen wo ich bei ihm war,hat er heimlich nach ihnen gegoogelt um auf deren profil zu kommen). Naja nach dem ich komplett ausgerastet bin ,gab er es aber dann doch zu und ich durfte in seinen accont rein.
Auf dieser seite folgte er tausenden von nackten Frauen als auch normalen. Lesbenszenen und so ein krams.
Ich fragte ihn warum er da angemeldet sei und er sagte das er sich darauf einen rungergeholt hat, weil er ja keinen sex haben konnte wegen seines penises. Aber selbst wo alles wieder gut war und sein Penis verheilt ist,hat er immernoch nach anderen frauen geschaut. Er schwört auf alles er hätte mit keiner geschrieben. Hat so heftig geweint und mich angefleht ihm zu verzeihen,und mich danach die ganze Zeit wie eine Prinzessin behandelt.
Ich hab versucht ihm zu verzeihen, kann ihm seitdem aber kein Stück mehr vertrauen. Aso facebook hatte er auch und beides ohne Bild mit dem Namen peter meier....
Nun ist mein selbstbewusstsein komplett im Eimer, ich frage mich ob ich ihm nicht ausgereicht habe, ob sein Interesse so groß an anderen Frauen ist, was wäre noch alles passiert, hätte ich es nicht zufällig gefunden.
Hat er beim sex an die anderen Frauen gedacht und und und
Was haltet ihr davon, reagiere ich über? Was würdet ihr denken und machen, würdet ihr noch vertrauen können?
Ich bin total verzweifelt und bekomme langsam richtige stimmungsschwankungen
Noch zum alter ich bin 29 er 23.
Danke fürs lesen 🌸
 

Anzeige(7)

weidebirke

Sehr aktives Mitglied
Ob Du überreagierst, ist schwer zu beurteilen.

Fehlt Dir denn was? Er kümmert sich um Dich, ist fürsorglich und wie ist es sexuell?

Ich finde dieses Hinterherschnüffeln immer so peinlich. Und auch, seinem Partner nicht einmal die Gedanken zu lassen. Wenn das Selbstbewusstsein so niedrig ist, dass es nahezu einer Selbstaufgabe des Partners bedarf, damit man sich sicher fühlt, dann liegt das Problem eher bei einem selbst als beim Partner.

Du vertraust ihm nicht, weil er zu Bildchen masturbiert? Echt, da tun mir die Männer ja immer leid. Zu was masturbierst Du denn?

Klar ist es doof, dass er gelogen hat. Ich argwöhne in solchen Konstellationen ja immer, dass er schon geahnt hat, dass es nur Stress gibt, wenn er ehrlich ist ...
 

Fantafine

Aktives Mitglied
Ich persönlich finde Bildchen anschauen nicht mal der Rede wert. Mich stören Lügen generell, Masturbationsvorlagen nicht. Hat er vielleicht gelogen, weil er sich ein solches Drama ersparen wollte? Vermutlich. Okay? Nein. Todsünde? Auch nein.

Bezüglich der Bilder reagierst du nach meinem Empfinden über. Auch bin ich nicht der Meinung, der Partner habe nur an die Freundin/den Freund zu denken.
 
D

Die Queen

Gast
Eure Vertrauensbasis stimmt nicht.
Ihr solltet vielleicht ordentlicher reden darüber, was ihr in einer Beziehung okay findet und was euch verletzen würdet.
 
S

Sonja s

Gast
Ich persönlich finde Bildchen anschauen nicht mal der Rede wert. Mich stören Lügen generell, Masturbationsvorlagen nicht. Hat er vielleicht gelogen, weil er sich ein solches Drama ersparen wollte? Vermutlich. Okay? Nein. Todsünde? Auch nein.

Bezüglich der Bilder reagierst du nach meinem Empfinden über. Auch bin ich nicht der Meinung, der Partner habe nur an die Freundin/den Freund zu denken.
Am Anfang einer Beziehung sollte die Freundin doch noch interessant genug sein, dass er beim Mastubieren nicht an andere Frauen denken muss.
 

Yado_cat

Aktives Mitglied
Ein paar Geheimnisse sollte der Partner schon haben dürfen.
Ich bin total gegen gnadenlose Offenheit - ich will auch gar nicht alles wissen.
Ich wollte nie wissen, wie die Ex aussieht und wieviele Partnerinnen mein Mann vor mir schon hatte.
Und was er macht, wenn ich schon lange im Bett liege und schlummere, interessiert mich schon 3x nicht.

Und dann wundern sich die Paare warums nimmer prickelt 🥂..... na weil der Partner irgendwann stinklangweilig ist, wenn man alles weiß.
 

Amory

Aktives Mitglied
Er ist 23 und Du 29. Das ist schon mal ein Erfahrungs-Ungleichgewicht. Und sein Vorhaut-Problem hat er auch erst jetzt behoben, weil es mit Euch mit dem Sex nicht geklappt hat. Und nicht schon früher. Also gehe ich davon aus, dass er ausser Masturbieren noch nicht viel Erfahrung gesammelt hat. Und allenfalls ist ihm das peinlich und er fühlt sich Dir unterlegen und hatte deshalb Schiss, ehrlich zu sein.

Es ist definitiv nicht schön, dass er Dich belogen hat. Aber er ist ja wirklich noch sehr jung und wenn er wirklich sonst so toll ist, dann sollte diese Angelegenheit doch zu klären sein.
Er wird aber sicherlich nicht aufhören, weiter auf solche Bilder zu masturbieren. Das ist ja auch nicht abnormal.

Aber vielleicht ist er auch einfach noch zu unreif für Dich.
 

Fantafine

Aktives Mitglied
Am Anfang einer Beziehung sollte die Freundin doch noch interessant genug sein, dass er beim Mastubieren nicht an andere Frauen denken muss.
Ich glaube, du nimmst das alles zu persönlich. Aus meiner Lebenserfahrung kann ich dir sagen, dass es überhaupt nichts mit Partnerin interessant oder uninteressant oder attraktiv oder nicht zu tun hat. Viele Männer möchten trotzdem andere Frauen anschauen, es schließt sich nicht aus, eine andere Dame UND die Freundin attraktiv zu finden.
 

Eva

Aktives Mitglied
Ich habe als Frau nun nicht wirklich die Ahnung, aber ich verstehe nicht ganz, warum bei einer Vorhautverengung kein/kaum Sex möglich ist, aber regelmäßige Selbstbefriedigung?

Ansonsten ist das Vertrauen hinüber, bzw. wäre es bei mir. Und da geht es gar nicht darum, warum er gelogen hat, sondern das er gelogen hat. Instergram kenne ich mich nicht aus, aber wenn ich sage, dass ich bei facebook bin, heißt das doch nicht automatisch, dass ich mir "Bildchen" angucke. Also hätte er sagen können, dass er dort ist. Lügen, und vor allem direkt von Anfang an, geht in meinen Augen gar nicht.

Klar kann man "Geheimnisse" haben, aber wenn ich etwas gefragt werde, muss ich doch ehrlich antworten oder sagen:"Darüber möchte ich nicht reden."
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben