Anzeige(1)

Mathematik zerstört mein ganzes Leben.

Anzeige(4)

A

Alböguhl

Gast
Es ist nicht die Mathematik die dein Leben zerstört, die ist für alle gleich.
Was hast du für Ziele, sind die realistisch und für dich zu erreichen:
In einer sich so schnell verändernden Welt wie unserer, wird jeder versagen, der nicht bereit ist Risiken einzugehen.
Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.
 

Anzeige(7)

primechecker

Aktives Mitglied
Ich denke in dem Fall solltest du dich langfristig auf deine Stärken konzentrieren. Mag sein, dass du das irgendwie in der Schule brauchst um durchzukommen. Später brauchst du aber denke ich nicht unbedingt Mathe, um erfolgreich zu sein. Es bringt aus meiner Sicht einfach nichts, sich mit einer Sache zu quälen, die man einfach nicht kann. Ein Fisch wird nie fliegen lernen. Mach das was du gut kannst und wo du auch Spaß dran hast.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    lordsirius hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    lordsirius hat den Raum verlassen.
    Chat Bot: lordsirius hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben