Anzeige(1)

manchmal bi ich einfach nur fassungslos....................

G

Gast

Gast
hallo,

ich will nur paar Worte los werden die mich gerade bewegen.

Es gibt Menschen im Leben, die von sich behaupten sie wären perfekt, sie würden alles richtig machen, und sie immer ihre Meinung vertreten... aber wenn man hinter die Fasade schaut, sieht man, dass sie oft alleine sind oder unglücklich sind oder auch fehler haben die sie aber nie zugeben! und andere dafür um so mehr Kritisieren und "fertig" machen, dass sich am Ende der andere noch schuldig fühlen soll...

Was sind denn... "falsche" freunde?... wann sollte man demjenigen sagen, was man für ein Problem hat...?

Es gibt viele fragen, aber auch genauso viele antworten, weil jeder Mensch anders ist und anders fühlt...

Danke fürs lesen...

Gruß,

Gast
 

Anzeige(7)

D

Denkerin

Gast
Man sollte dann von seinem Problem berichten, wenn man es für richtig hält und/oder es die jeweilige Person betrifft.
Es ist nicht falsch etwas zu verschweigen es ist nur falsch, andere mies zu behandeln, sie von vorne bis hinten zu verar...en.
Das sind falsche Freunde, die es gar nicht wirklich ernst meinen, einen ausbeuten und auf die kein Verlass ist. Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Respekt sind drei wichtige Aspekte für mich.
Viel mehr verlange ich gar nicht. Aber sogar das können einige nicht erfüllen. Das ist traurig...
LG
Eine Denkerin
 

Opus

Mitglied
Falsche Freunde sind Menschen, die sich nur bei dir melden, wenn es ihnen selber schlecht geht oder wenn sie etwas von dir wollen! Wahre Freunde sind Menschen, die sozusagen mit dir durch dick und dünn gehen.. die merken wenn es dir schlecht geht oder du ein Problem hast.
 
G

Gast Mittendurch

Gast
hallo,

ich will nur paar Worte los werden die mich gerade bewegen.

Es gibt Menschen im Leben, die von sich behaupten sie wären perfekt, sie würden alles richtig machen, und sie immer ihre Meinung vertreten... aber wenn man hinter die Fasade schaut, sieht man, dass sie oft alleine sind oder unglücklich sind oder auch fehler haben die sie aber nie zugeben! und andere dafür um so mehr Kritisieren und "fertig" machen, dass sich am Ende der andere noch schuldig fühlen soll...

Was sind denn... "falsche" freunde?... wann sollte man demjenigen sagen, was man für ein Problem hat...?

Es gibt viele fragen, aber auch genauso viele antworten, weil jeder Mensch anders ist und anders fühlt...

Danke fürs lesen...

Gast
hallo Gast,
du schhreibst als Überschrift, "manchmal bi ich einfach nur fassungslos....................", dann im Text erwähnst du Eigenschaften von Menschen, also mehrere, hast du schon öfter die Erfahrung machen müssen, die du oben beschreibst? Dich schuldig gefühlt, weil es Menschen gibt.., die wie du schreibst aber eher alleine oder unglücklich sind, dich aber in irgend einer Form, dazu bringen, dass du dich schuldig fühlst? Bei der Definition "falsche Freund" würde ich mich Opus und Denkerin anschließen. Wenn du ein Problem mit einer solchen Person hast, fände ich es gut wenn du es der Person sagst.
Wenn ich ein solcher Mensch wäre, wie du ihn beschreibst, würde es mir sicher helfen, wenn ich wüsste wie ich wirke. Wenn es aber wirklich diese Menschen aber wirklich, diesen von dir beschriebenen Charakterzug aufweisen, dann würdest du es, wenn du dieser Person, dein Problem mit ihr beschreibst auch herausfinden, ob dieser Mensch wirklich wollte, dass du dich schuldig fühlst oder es durch Missverständnisse verursacht wurde. Wie ist aber der Bezug deines Textes zur Überschrift zu sehen? Hast du gerade eine Situation, wie beschrieben? Wenn ich fragen darf.
Ich wünsche dir auf jeden Fall echte Freunde.

Gruß, Mittendurch
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben