Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Make Love

Anzeige(7)

E

Edy

Gast
Scheinbar hat es niemand gesehen...;)

Vielleicht kann man ja auch mitreden, ohne es gesehen zu haben oder ohne "Sexperte" zu sein.

Um was gehts denn überhaupt?

Um Sex auf jeden Fall. :)
 
G

Gelöscht 48613

Gast
So, genug gegoogelt.
Mein ganz persoenliches Fazit: Nun (ver)zweifeln noch viel mehr Frauen an sich selbst, weil sie nicht squirten (koennen), obwohl das ja soooo normal ist.

Hui, dieses Wissen dient natuerlich unbedingt der Aufklaerung und macht so gar nicht unsicher. Volltreffer. Nun muss frau auch noch ... Dieser Druck... Bin ich froh, dass ich schon "alt" bin.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

schnatti

Sehr aktives Mitglied
Ich fand es interessant, weil es eben nicht um sexuelle Aufklärung ging, sondern vielmehr darum, wie sexualität auch gelebt werden kann.

Das, was dich "alte" Fadeaway verunsichern hätte können ;), ist doch nur eine klitzekleine Sequenz aus dem ganzen Großen gewesen. :)

Mir hat die Aufmachung der Doku-Reportage einfach gefallen und die Sextante war einfach so schön locker und es wurden unterschiedliche Altersstufen in dem Beitrag interviewt. Ich als schnattifrau fand interessant zu erfahren, dass auch Männer Bedürfnisse haben *fg* und am allerwichtigsten fand ich, dass einer der jungen Knaben gesagt hat, dass man in der Beziehung auch was tun muss..... der Frau zuhören, kleine Aufmerksamkeiten zeigen, die müssen nämlich nicht unweigerlich mit Geld in Verbindung stehen und nicht alles als selbstverständlich hinnehmen.

Teile einer Paartherapie wurden begleitend gezeigt und nein, man sollte das nicht einz zu eins übernehmen, es sind ja nur zusammengeschnittene Teile, dennoch könnte man sich ein Stückchen vom Kuchen abschneiden - so hier und da... :D

Aber ich merk schon. Ich bin ganz alleine auf weiter Flur, die so spät abends noch vor dem Flimmerkasten rumhängt :D
 
E

Edy

Gast
Ganz was Neues: als ob so nen Mann Bedürfnisse zu haben hätte, außer Müll runterzubringen und ab und zu zu Mo. ;) Tschuldige Mo. :p

Was ist das für ein revolutionärer Avantgarde-Sender? :D

In der Mediathek gibts die Folge leider noch nicht, aber könnten wir uns ja alle mal angucken bzw. die nächste Folge...

;)
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • @ Rocco:
    Dir schon Hilfe gesucht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ärztliche Hilfe?
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Ja
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber dann denke ich auch, dass andere das dringender nötig haben
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wieso hilft es dir
    nicht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn Jemand der Meinung ist, man wäre zu dumm und dann noch fragt
    ob man es nicht lieber beenden sollte. Dann ist der Arzt wohl berechtigt
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder kriegt seine Behandlung die er braucht. Selbst wenn du nicht gehst werden auch die Leute behandelt die Probleme haben. Es ist egal ob du behandelt wirst oder nicht. Du nimmst niemanden den Platz weg
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wenn du das Gefühl hast. Das was dir Sorgen macht beeinträchtigt dich im Leben oder gibt dir ein sehr unschönes Lebensgefühl. Dann muss gehandelt werden. Es geht nicht um die Schwere sondern nur ums doofe Lebensgefühl. Es gibt keine "Schwereren" Fälle als ein selber. Es gibt nur Fälle. Und jeder Fall hat das Recht angegangen zu werden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich hatte mal jemanden geholfen der hatte ANgst vor Flaschen. Ganhz ungeachtet was es für mich bedeutete, nahm ich sein Problem ernst. Weil es nicht um mich geht sondern um die Person. Wenn die Person sagt, es beschäftigt sie dann hat man das ernst zu nehmen und genau darum geht es.
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du bist 27. Ich rate dir schleunigst dein Problem anzugehen und alle Ärztlichen verfügbaren Mittel zu nutzen die möglich für dich sind
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Also ab, wieder zum Arzt!
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Gina hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gina:
    Hallo bin verzweifelt
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Mein Mann schreibt mit seiner Klassenksmeradin. Jetzt am Wochenende haben sie sich zur einer Klassengelegenheit ge
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Getroffen. Am selben Abend schrieb er Uhr,dass es sehr schön war sie wieder zu sehen. Und sie antwortete darauf, können wir gerne wiederholen
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Mein Mann vermutet, dass ich die Nachricht gelesen habe. Bin seit gestern voll distanziert, habe ihm davon nichts gesagt.
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Er hat die Nachricht gelöscht
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Ich weiss nicht was ich machen soll. Wenn ich es zugeben werde, wird es dass Handy total blockieren. Und so bekomme ich nicht mit,ob sie weiter miteinander schreiben
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    Im Grunde kannst du davon ausgehen dass sie noch schreiben und auch weiter schreiben werden. Wenn dein Vertrauen dahingehend schon so kaputt ist, ist es Zeit darüber mit ihm zu reden. Wichtig ist immer Ehrlichkeit wenn man über so ein Thema spricht. Wenn dein Mann sagt dass nichts ist, dann kann er euch ja vorstellen und dich in diese Freundschaft integrieren. Spricht ja ansich nichts dagegen
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben