Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

"Liebe kommt von allein" was meint ihr?

ruhig

Mitglied
Hi, ich bin bald 21, Rollifahrer, depressiv und bin auch so mir selbst ziemlich überfordert. Liebe ist bei mir ein mega Chaosthema.

Also ich stehe etwas mehr aus jungs als auf mädchen, aber nicht nur,ich würde sagen 70% und 30%. Ich will und kann mich nicht outen und kann mir momentan auch nicht vorstellen, dass jemals zu tun. Es ist kompliziert und mich haben bisher auch kaum Leute verstanden. Ich habe das Thema Beziehung eigentlich (jetzt kommt wieder das berühmte "eigentlich") abgehakt und mich damit abgefunden, dass ich nicht in der Lage bin eine zu führen. Ich wäre auch gerne Tod und kann nicht sagen, was nächste Woche mit mir passiert. (meine Ausbildungsstelle weiß das natürlich nicht). Für Partnerinnen oder Partner ist oft eine Gemeinsame Zukunft wichtig und ich will keine falschen Versprechungen machen, will nicht lügen.
Für mich wäre eine Beziehung nach dem Motto: "Solange wir miteinander glücklich sind" schön.
Manchmal kommen Momente, da möchte ich einfach jemanden zum Kuscheln haben.

Zu mir selbst und meinen Problemen, habe ich auf dieser Plattform schon einiges geschrieben, aber was denkt ihr zu diesem Beziehungsthema?
In manchen Bereichen, ist einem das Schicksal nicht so wohlgesonnen. Warten und hoffen, damit irgendwas von alleine passiert, fühlt sich nicht so schön an.

Das ist ja genauso wie mit diesem " irgendwann wird's besser".
Mit Dating im Internet habe ich bis jetzt nicht so gute Erfahrungen gemacht.
 

Anzeige(7)

Ilva

Neues Mitglied
Liebe kommt nicht von alleine...
Die Liebe kann dahin von alleine kommen wo sie schon ist. Das soll heißen, wenn ich mich selbst liebe, dann kommt auch die Liebe zu mir.
Hört sich ziemlich leicht an, ist es natürlich nicht...aber dennoch machbar!
Wie kann man sich selbst lieben, wenn man sich nicht zu sich selbst bekennt und sich selbst treu ist?
Menschen können andere Menschen lieben, wenn diese sich selbst lieben.
Dies erklärt auch weshalb "Kotzbrocken" trotz allem geliebt werden.
Wer hat schon Appetit auf eine Mahlzeit, die derjenige, der sie gerade ißt als ungenießbar empfindet?

Schwächen zu zeigen, sich jemanden anzuvertrauen, dazu zu stehen ermöglicht erst ein aufeinander zu gehen von Deinen Mitmenschen. Die Last an dem eigenen Ableben gefallen zu finden ist absolut etwas, was niemand alleine tragen soll! Bitte vertraue Dich diesbezüglich jemanden an.

Ich wünsche Dir alle Liebe dieser Welt für Dich selbst :)
...und lass Güte Dir selbst gegenüber walten...
 

ruhig

Mitglied
Vielen Dank für deine Antwort und es ist auch lieb von dir dass du mir alles Gute wünscht, das wünsche ich dir auch, aber ich denke ich werde das nicht hinkriegen, aber naja vielleicht komme ich ja trotzdem irgendwie klar.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Liebe und gleichzeitig Kopfmensch.. Liebe 6
J Hilfe! Eingeengt, zwanghafte Beziehung, Liebe? Liebe 17
M Partner zeigt keine Liebe Liebe 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Hallo?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    lol
    Zitat Link
  • (Gast) dfgt:
    wie sich hier immer jeder verpasst haha
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    hey
    Zitat Link
  • (Gast) dfgt:
    ...
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben