Anzeige(1)

Lehrer bricht sein Wort und prüft mich doch...und andere klaut mir eine 1

D

Dome58

Gast
Hallo Leute,

ich bin richtig wütend und extrem enttäuscht und zwar hatte unsere Lehrerin vor zwei Wochen die Noten angesagt und mir eine 2 angesagt, dann meinte sie, dass nur noch die Leute drannkommen die zwischen zwei Noten stehen.

Heute aufeinmal ruft sie meinen Namen auf, habe dann natürlich versucht die Situation zu klären...ohne Erfolg...ich war auch noch die gesamte letzte Woche krank...hatte Montag und Dienstag eine Schularbeit und am Mittwoch einen Test.

Einer Mitschülerin ging es gleich, und dann meinte sie, dass wir ja erst einmal drann waren...das waren aber fast alle erst einmal! Und Leute die zwischen zwei Noten stehen wurden heute nicht einmal alle durchgeprüft...damit sie alle ein zweites mal prüfen könnte müsste sie schon die gesamten Stunden jetzt dann prüfen.

Und damit bekomme ich statt einen 2, der eigentlich fix war...eine 3 vermutlich ins Zeugnis. Auf die Frage ob ich mich prüfen lassen kann in der nächsten Stunde meinte sie "Nein", aber heute war anscheinend genug Zeit.

Ich bin ein ruhiger Typ, aber da wären mir fast vor Wut die Sicherungen durchgebrannt. Muss man jetzt schon mit einer Kamera und einem Aufnahmegerät in die Schule gehen um nicht von den Lehrern verarscht zu werden...

desweiteren kann sie überhaupt nicht unterrichten, bringt null Leistung als Lehrer und das nervt einfach. Könnte echt ausflippen.

Was sollte ich da machen?

Ich kanns mir nicht verhaun mit der Lehrerin, ich maturiere nächstes Jahr, andererseits ist es mit Rechnungswesen eines der wichtigstn Fächer, auch für den Sommerjob wichtig. Unfassbar, wie die mit unseren Noten umgeht.


noch schlimmer ist es in Biologie:

Lass ich mich vor den Weihnachtsferien prüfen...eine glatte 1, alles gewusst und gelernt. Nach den Ferien meint sie dann, dass ich noch kein zweites mal drann gewesen wäre...alle bestätigten ihr das und ich hatte eine 1! Sie meint Nein, und sie kann ja nicht einfach etwas eintragen...

Ich muss ja sowieso für den Test lernen....da musste ich mich wirklich zusammenreißen...nicht einmal eine Entschuldigung.

Habe mich dann auch lange sachlich mit ihr unterhalten aber sie wollte es mir einfach nicht eintragen...am Ende wusste ich, dass ich jetzt keine Chance mehr habe und habe gemeint, dass ich wenigstens das gleiche noch mal drannkommen sollte und nicht den neuen Stoff. Wenigstens da stimmte sie mit ein. Es sei ja zum Teil auch Ihre schuld...bei dem Satz hätte ich auch am liebsten eine freche Antwort gegeben...aber wie gesagt, die Schüler sind halt doch die Idioten. Man kann sich kaum wehren...

Montag komm ich drann...und den Test hat sie jetzt auch dreimal schon vergessen mitzunehmen von daheim...das kann es einfach nicht sein.

Ich fühle mich nur noch verarscht und betrogen, die Noten sind zum Teil sowieso nur noch Glück in vielen Fächern, wir haben wirklich teilweise Lehrer die eine Schande darstellen für jeden der noch vollen Einsatz gibt.

Die eine isst und schmatzt lautstark während wir einen Test schreiben, geht zum Fenster neben mir reißt es auf, eiskalt und tanzt dann vorne auch noch rum bzw. streckt sich durch und hebt immer wieder abwechselnd ihre Hände...

die andere lässt uns 301 Vokabel auf einmal lernen anstatt nach und nach ein paar, dafür aber dauerhaft....wo steckt der Sinn? Sollen wir nichts lernern?

Und wer ist dann schuld? Wir die Schüler...

mir wird es einfach alles zuviel, ich weiß nur nicht was ich jetzt wegen RW und Bio machen sollte, Bio werde ich mich wohlprüfen lassen müssen, das pack ich schon nochmal, aber RW...das kann ich fast nicht so stehen lassen, irgendwann muss man auch mal zurückschlagen und nicht stumm bleiben, aber wie?

Bitte helft mir

lg
Dome58
 

Anzeige(7)

Spenny

Mitglied
Also,

falls du denkst das schüler keinerlei rechte vor dem Lehrer besitzen dann irrst du dich.
Schüler haben durchaus rechte.

Ein Paar situationen sind aber vom Lehrer durchaus verständlich gehalten.
In dem Teil wo du sagst das du eine woche krank warst und du in der nächsten woche abgefragt wirst hättest du dich in der Theorie eigentlich über den stoff informieren können und so es nicht verhauen müssen.
Falls du nicht im krankenhaus warst ist das was sie tat gerechtfertigt.

Der teil mit den 301 Vokabeln ist zwar dezent übertrieben aber dennoch hat sie das recht dies zu tun. Meines erachtens nach will sie euch anspornen jedentag etwas zu lernen. So muss man nicht am ende alles gleichzeitig lernen.

Aber das mit der note 1 ist absolut inakzektabel.
Also so wie ich es verstanden habe hast du eine 1 bekommen und sie hat es sich nicht aufgeschrieben. Am ende weigert sie sich weil sie nichts aufgeschrieben hat.

Das ist anfechtbar, also um das zu bestätigen benötigst du erstmall jemaden seriöses der dir bestätigen kann das du abgefragt wurdest und bestätigen kann das du eine 1 erhalten hast.
Falls du diese Person findest und es belegen lässt und sich schlussendlich weigert musst du mit anderen lehrern reden oder im schlimmsten fall einfach die Polizei kontaktieren wegen einer nicht zu tolerierenden lehrerin.
 
Es gibt immer wieder Lehrer, die einfach schräg drauf sind. Du bzw deine Eltern sollten erstmal mit dem Direktor/Klassenvorstand reden. Die sind die erste Anlaufstelle. Helfen sie dir nicht kannst du dich per Dienstaufsichtsbeschwerde an den Landesschulrat deines Bundeslandes wenden. Die Dienstaufsichtsbeschwerde ist ein formloses Schreiben wo du deine Beschwerden hineinschreibst. Du solltest jedoch alles belegen können bzw einen oder mehrere Zeugen haben (Mitschüler z.B). Wenn du schon 18 bist, kannst du sie selbst unterschreiben, wenn nicht dann dein Erziehungsberechtigter. Mit dem Schreiben gehst du dann in die Direktion deiner Schule und gibst die Dienstaufsichtsbeschwerde ab (sags auch dazu dass es eine ist). Der Direktor muss sie dann an den Landesschulrat weiterleiten. Du hast auch noch die Möglichkeit dich an den Schüleranwalt Salcher beim Kurier zu wenden. Du kannst seinem Team online schreiben. Musst dich hald auf der Kurierseite anmelden.
Ich selbst hab im Gymnasium einmal Berufung eingelegt, diese wurde jedoch aus Beweismangel abgewiesen. Wichtig sind immer Zeugen und Beweise.

Viel Glück
 
D

Dome58

Gast
Klar, hätte ich es lernen können, aber sie hat ja gesagt, dass Leute mit einer festen Note (Gut) nicht mehr drannkommen. Da lerne ich dann doch auch nicht, weil ich der Aussage Glaube schenkte.

Und darum gehts mir vor allem, das ist einfach nur link und unfair.


Zu Biologie: Genau, sie hat es nicht aufgeschrieben. Und jetzt kann ich mich morgen nochmal prüfen lassen. Diese Frau ist einfach nur dumm, was die für Aktionen hat....ich will es mir aber mit keinem Lehrer verspielen vor der Matura, deshalb weiß ich nicht ob ich wirklich dagegen vorgehen sollte.

Das ist einfach eine beschissene Situation, 18 Jahre wäre ich schon...wenigstens weiß man wieder, wo man steht in der Schule, dass man schlussendlich sowieso verarscht wird.

Und eines habe ich auch gelernt, im zweiten Semester sieht mich die RWCO - Lehrerin in den letzten Stunden mit Notenbeurteilungsmöglichkeit nicht mehr...offiziel bin ich dann krank. Weil ich lass mich dann sicherlich nicht mehr verarschen!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
E Hat der Lehrer Respekt vor meiner Leistung? Schule 10
B Lehrer plötzlich komisch zu mir Schule 17
A Lehrer mag mich nicht mehr Schule 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • L (Gast) lonely
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast lonely hat den Raum betreten.
  • (Gast) lonely:
    hey ich habe seit einigen monaten, vielleicht schon jahren keinen wille zum leben gehabt. ich habe das gefühl dass ich alles falsch mache und je mehr ich mit den menschen in meiner umgebung zeit verbringe desto weniger wohl fühle ich mich auf dieser welt :(
    Zitat Link
  • (Gast) lonely:
    ok keiner antwortet mir
    Zitat Link
  • (Gast) lonely:
    ich weiß echt nicht mehr weiter... ich möchte nicht mehr auf dieser ekelhaften welt sein aber ich weiß auch nicht wie ich hier wegkomme... ich hab einfach keine gefühle mehr und ich fühle mich so unwohl hier aber wie soll man hier hilfe bekommen wenn alle mit sich selbst beschäftigt sind
    Zitat Link
  • (Gast) lonely:
    tschüss ich gehe sterben
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben