Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Komischer / Peinlicher Windelfetisch

Master_77

Neues Mitglied
Guten Tag,

ich habe seit meiner späten Jugend (ab 14 Jahren ca.) einen merkwürdigen Fetisch entwickelt:
Ich finde Windeln sehr angenehm und anregend. Dazu gehört dann das Einpudern etc. und das Wickeln mit Erwachsenenwindeln sowie das teilweise Pinkeln in diese.
Bitte nicht falsch verstehen: Kleinkinder machen mich nicht an! Es ist eher das angenehme Material/ eine Geborgenheit bzw. Sicherheit und die Wärme, die sich breitmacht, nehme ich an.

Bereits während ich das Schreibe, komme ich mir sehr sehr komisch vor. Ich meine, wer zieht sich denn mit 25 Jahren noch freiwillig Windeln an - und macht auch noch freiwillige in diese?

Ich bin männlich und 25 Jahre alt und lebe in einer Partnerschaft mit meiner Freundin, die an mittelgradigen bis schweren Depressionen leidet.

Ich habe schon mehrfach versucht, diesen Fetisch vorsichtig anzusprechen. Sie findet das aber wenig anregend und vermutlich komisch. Sie weiß nicht, dass ich heimlich Windeln trage.

Ich fühle mich so schäbig dabei. Weder mit meiner Freundin noch mit meinen Eltern kann ich darüber reden. Wegkommen tue ich davon leider auch schwer. Jedes Mal wenn ich das versucht habe, ging es einige Wochen gut (max.) und danach bin ich wieder zurückgefallen (habe mir online Videos dazu angeschaut und wieder Windeln besorgt und angezogen).

Was ratet ihr mir? Wie ist Eure Einstellung dazu?

Hoffnungsvoll,

Master_77
 

Anzeige(7)

Master_77

Neues Mitglied
Hallo,

ein interessantes Phänomen. Regression in den Zustand eines umsorgten Säuglings, der keine Verantwortung für sich oder andere tragen muss. Gepflegt, gehätschelt und angelächelt werden. Alle finden doch ein Baby süß! Keine Kontrolle übernehmen müssen, nicht einmal über das Absondern von Körperflüssigkeiten.
Gepaart mit der enormen Scham, als 25jähriger Mann eventuell nicht alle Latten am Zaun zu haben. Nicht darüber reden können. Heimlich Windeln tragen. Ganz alleine sein damit.
Du hast exakt zwei Möglichkeiten:
Du arbeitest im Rahmen einer analytischen Gesprächstherapie die Gründe auf, die dich im Baby-Modus haben wollen. Und dann wächst du innerlich stabilisiert aus diesem zustand heraus.
Oder: Du tauchst ab in die Windel-Fetisch-Sub, tauschst dich mit Gleichgesinnten aus, suchst bewusst Sexualpartnerinnen, die darauf stehen (geringe Auswahl!) und lebst so weiter.
Frage: Wie hoch ist dein Leidensdruck?
Der Leidensdruck ist aktuell nicht sehr hoch. Es sind aber aktuell andere Baustellen vordergründiger... Meine Freundin wird vermutlich über kurz oder lang in eine Klinik müssen, da die ambulante Therapie nach 4 Jahren nicht gut genug fruchtet.

Auch meine Schwester leidet seit ihrer Schulzeit an Magersucht und gilt vermutlich nie als geheilt. Das sind alles Dinge, die parallel ablaufen und mich belasten.
 

Master_77

Neues Mitglied
Aber du schreibst in einem Hilfeforum über deinen Fetisch. Daher gehe ich davon aus, dass es da irgendwie hakt. Oder findest du es eigentlich ok, wolltest es aber mal erwähnt haben und wissen, wie andere damit umgehen würden?
Ich weiß nicht genau, was ich erwarte. Irgendwie wollte ich es gerne mal mitteilen und eine Einschätzung darüber haben, ab wann man sich Hilfe holen sollte.

Wahrscheinlich widerspreche ich mir da etwas.
 
G

Gast

Gast
Warum solltest du Hilfe brauchen.
Gibt welche die trinken Champagner aus gebrauchten Dameschuhen...
Fetischismus: um die sexuelle Fixierung mancher Menschen auf Objekte zu erklären.
Bestimmte Kleidungsstücke wie Stiefel, Handschuhe oder Pelzmäntel, heute vermehrt Kleidungsstücke aus Leder oder Gummi, können Objekte der Fixierung und damit Fetische sein.
Solange die du diese Windeln nicht gebrauchst Messiehaft sammelst , ist das OK.
Oder:
Nimmt der Fetischismus einen zwanghaften Charakter an, handelt es sich um eine krankhafte Störung, die möglicherweise behandlungsbedürftig ist.
Sexuelle Erregung läßt sich in diesen Fällen nur über den Fetisch erreichen, bezieht sich jedoch nicht mehr auf den Partner oder die Partnerin.
Es prägt sich eine zunehmende Besessenheit aus.
 
G

Gast

Gast
Finde ich völlig normal und in Ordnung.
Ich steh zwar nicht drauf, aber wenn mein Partner auf sowas stehen würde, hätte ich keine Vorbehalte oder Probleme damit, es ein paar mal auszuprobieren. Vielleicht fände ja auch ich einen schönen Aspekt daran.

Ich möchte dir nahelegen, selbst zu entscheiden, ob das krank ist oder nicht.
Es gibt nämlich auch Menschen, die alles und jeden, der nicht wie sie denken als abartig, psychisch gestört und pervers darstellen.
Und dies schon mehrfach getan haben.

Ist jetzt auf niemand bestimmten bezogen, aber das Urteil, ob du ein Problem hast obliegt ALLEIN dir.

Über so etwas würde ich hier weniger fragen. Da gibt es so viele Ansichten wie Persönlichkeiten.

Viel wichtiger fände ich den Aspekt, wie du es schaffst deine gesunde, entwickelte Sexualität, zu der nun mal die Vorliebe für diese Art von Rollenspiel gehört, erfolgreich in dein Leben integrieren kannst, so dass du und deine Freundin Genuss daraus ziehen könnt.

Entgegen einiger Meinungen geht es bei Sex nämlich nicht um Normen und Krankhaftigkeit, sondern um Individualität und Genuss.

Einen Windelfetisch bzw das Rollenspiel "Adult Baby" finde ich genauso normal wie Schulmädchen/-junge, Krankenschwester/Arzt, Sklave/Herr, Tierrollen, Sekretärin/Assistent und was es sonst noch so alles gibt zu spielen.
Und das tun heutzutage enorm viele Leute.

Schau doch mal ins KG-Forum, da dürfte es auch einen Windelbereich geben. ;)
<font color='006600'>Windel-Fetisch</font> Restriktive Foren
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben