Anzeige(1)

Kein Sex mehr nach 5 Jahren????

monja24w

Mitglied
Hallo,

ich habe seit 5 Jahren einen Freund und wir haben einen 2 Jährigen Sohn zusammen.
Am Anfang hatten wir ein recht erfülltes Sex leben war echt alles super aber nachdem unserem Sohn geboren wurde, ist es immer schlimmer geworden. Klar hab ein bisschen zugenommen aber er sagt" das ist so ok, nur nicht mehr".
Doch mitlerweile läuft garnichts mehr, ausser vieleicht alle 6 wochen mal, wo ER dann aber nur was von hat und sich um mich nen dreck schert.
Das kotzt mich echt an!! Ich bin nicht verklemmt und würde echt Handstand für ihn machen aber nix, es interessiert ihn nicht!Und wenn ich ehrlich bin ,bin ich mir zuschade für son scheiß da kann ich dann auch geld von ihm nehmen, dann hab ich wenigstens was davon.Ich weiß echt nicht was ich noch machen soll und davon bekommt man echt Depressionen weil man sich selber nicht mehr mag.



Vieleicht kennt das ja jemand oder hat noch ein paar tipps ob ich das alles so weiter machen soll????
 

Anzeige(7)

Germ

Aktives Mitglied
Ohne Blödsinn:

Frag ihn doch mal, ob du einen anderen Mann
nebenbei haben darfst. Vielleicht macht ihr es
dann ja mal auch zu Dritt.

Vielleicht möchte er ja auch mal ausgepeitscht
werden oder auch du. Ihr Beiden möchtet euch mal
intensiv über eure Interessen austauschen.....
Dazu braucht ihr auch keinen "Paartherapeuten". Es ist
viel lustvoller ohne Therapeut darüber zu quasseln.. ;)

Bitte aber vorher den Kleinen bei Oma abgeben, gelle;
Man kann ja net wissen, auf was für Gedanken ihr mit einmal
so kommt .... :rolleyes:

Herzlichst

Germ
 

Serafina

Aktives Mitglied
Du bist im wohl zur Selbstverständlichkeit geworden. Das Kind braucht einen geregelten Alltag und der ist eben für manche Männer Liebestöter Nr. 1.

Dazu kann ich nur sagen, ich würde anfangen mich um mich selbst zu kümmern, als wäre ich allein. Egal was er tut oder nicht tut. Machen lassen. Dein Interesse an ihm komplett auf null stellen und dich um deinen Körper, dein Kind und deine Wünsche konzentrieren. Dann hat er erst mal Druck weg. Weil du ihn plötzlich vollkommen sich selbst überlässt. Dann neugierig machen. Auf einmal macht man sich schick, kauft neue Kleidung, geht zum Frisör und zwitschert den ganzen Tag fröhlich und glücklich. EGAL was er motzt oder meckert. Lass dich einfach nicht aus der Ruhe bringen. Dann ist er schon mal baff. Dann weicht meistens dem ersten Misstrauen Neugiert und dann machst du dich rar. Beschäftige dich mit allem ausser mit ihm, bis er von selbst wieder zu dir kommt. Und dann aufpassen, dass nicht alles gleich wieder auf ihn einstürzt. Der Mann ist schlichtweg überfordert. Männer mögen Sorgen und Problemewälzen überhaupte nicht.
 

Serafina

Aktives Mitglied
Das Problem liegt doch hier nicht am Reiz, sondern an der psychischen Belastung. Der Mann kann ihre Nähe nicht ertragen, weil er ein schlechtes Gefühl hat und vielleicht auch noch Probleme mit sich selbst weil er überfordert mit der Situation ist. Ihn erst einmal zu entlasten, indem man ein herzliches fröhliches Klima erschafft und ihm dann das Vertrauen zurückzugewinnen ist viel wichtiger. Liebevolle Zuneigung und nicht Belastung. Eine Frau wird sagen ja und wo bleib ich dabei, wer unterstützt mich?

Man muss selbst erst lieben können um geliebt zu werden.. Das Mann für Frau schwer begreiflich erscheint wissen wir ja, dabei ist das gar nicht so schwer.
 
J

Jim

Gast
@ Serafina ----> Wo steht das, dass er überlastet ist und Ihre Nähe nicht ertragen kann? Wo ist er überfordert ?? Habe ich nix gelesen !
 
B

Benjamin-29

Gast
Das Problem liegt doch hier nicht am Reiz, sondern an der psychischen Belastung.
Es könnte durchaus am Reiz liegen - damit meine ich nicht das Aussehen oder den BMI, sondern die Gewohnheit. Darum find ich auch die Vorschläge in deinem vorherigen Post gut.


Hi monja
Doch mitlerweile läuft garnichts mehr, ausser vieleicht alle 6 wochen mal, wo ER dann aber nur was von hat und sich um mich nen dreck schert.
(...)
Ich bin nicht verklemmt und würde echt Handstand für ihn machen aber nix, es interessiert ihn nicht!
(...)
Ich weiß echt nicht was ich noch machen soll und davon bekommt man echt Depressionen weil man sich selber nicht mehr mag.
Du könntest mal etwas ausprobieren: Sorg dafür, dass du etwas davon hast. Wenn dir die Richtung nicht passt, in die er steuert, dann schlag eine Richtung ein, die dir gefällt. Könnte gut sein, dass er das auch gut findet.



PS:
Männer mögen Sorgen und Problemewälzen überhaupte nicht.
Doch, doch - es gibt Männer, die genau das mögen. Aber meistens mögen dann die Frauen diese Männer nicht mehr.:)
 
G

Günter

Gast
Hallo monja24w

Die ersten 2 Antworten, die Du bekommen hattest, waren doch ganz hilfreich, oder?

Beziehung hin oder her, Ihr lebt aneinander vorbei. Du scheinst weder zu wissen, was in Deinem Freund vorgeht, noch scheint er zu wissen, was in Dir vorgeht.

Der erste Ansatz wäre doch, zu versuchen, miteinander zu sprechen. Und zwar, wie soulfire es gesagt hat, vorwurfsfrei. Nicht "Du blöder Macker, Du rollst einfach nur noch über mich drüber, wenn Dir danach ist". sondern mehr "Hör mal, irgendetwas läuft da doch zwischen uns schief, spürst Du das nicht auch? Bist Du nicht auch unzufrieden? Ich will so nicht weiter machen".

Wenn das nicht klappt, wäre Hilfe von außen sinnvoll, wie kalle52 meinte. Beratungsstellen können den Menschen manchmal in nur 1 oder 2 Stunden die Probleme in einer Beziehung bewußter machen. Ich weiß halt nicht, wie bereitwillig ihr beide miteinander sprechen könnt, bzw wie bewußt ihr mit der Situation umgehen könnt.

Nachgeben solltest Du da nicht. Aber Dich vielleicht auch mehr fragen, wie kann das zustande gekommen sein? Läßt sich das überhaupt noch einmal zwischen uns ändern? - Ohne Schuldgefühle. Ihr wisst doch beide nicht mehr, was im anderen vor sich geht, oder?

Günter
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Habe kein Bedürfnis mehr mit meinem Mann Sex zu haben Sexualität 14
J Ich will kein Sex mehr Sexualität 7
C kein Sex mehr Sexualität 8

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben