Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ist Youtube sinnvoll?

Silvestergirly

Aktives Mitglied
Hallihallo...

Ich wende mich jetzt einmal an euch, Liebe Forenmitglieder, weil mir über diese Frage schon länger Gedanken mache.

Und zwar würde ich gerne Videos drehen um sie bei Youtube hochzuladen. Aus dem Grunde um ein bisschen auf mich aufmerksam zu machen, Meinungen auszutauschen und etc

Ich wollte gerne Videos über das Schreiben, Kreativität evtl auch Tanzvideos drehen (evtl auch videos auf Englisch) und sie dann vllt bei Youtube online stellen.

Ich weis bloß nicht, ob sowas wirklich sinnvoll ist, schließlich zeige ich mich fast der ganzen Welt..Unternehmen könnten mich sehen, wenn ich mich mal bei ihnen bewerbe, oder wo voir ich halt wirklich Angst habe ist das lächerlich machen =( oder sowas..

Aber irgendwie würde ich das auch machen, um halt mich auszutauschen und um ein bisschen selbstbewusstsein auszubauen...

Ich bin oft bei yt unterwegs , guck mir viele videos an und würde das auch gerne machen...
Ich hatte mit meiner Mu drüber geredet und sie beführwortet das ganze gar nicht, weil man sich der ganzen Welt zeigt..

Jetzt hätte ich gerne mal eure Meinung dazu.

Sollte ich davon die Finger lassen?

Würde mich sehr über eure Antworten freuen. Diese Frage liegt mir sehr am Herzen.

Liebe Grüße
 

Anzeige(7)

oxytocin

Mitglied
Hey, was für ein Zufall! :D Der Thread hätte von mir sein können... Ich überlege in letzter Zeit genau dasselbe! Hab' sogar meine Kamera schon aus dem Schrank rausgekramt und bisschen rumgefilmt, nur aus Spaß...

Und ich habe auch Angst, dass die Videos dann überhaupt nicht gut ankommen, und dass ich so ende wie angie(lasst justin bieber in ruhe, oder wie war das nochmal?) oder diese emo sucht freunde... Dass man mich genauso verspottet :D
Und auch habe ich angst, dass die Leute aus der Schule oder meiner Umgebung die Videos dann sehen und mich auslachen :/


Ich frage mich auch, ob es sowas sinnvoll ist... Ich würde das machen, weil es mir Spaß machen würde und ich gerne sehen würde, wie ich so ankomme... Aber andererseits will ich mich nicht vor der ganzen Welt blamieren :D

Kennst du sexy julia aus youtube? Die ist von den aussenseitern und macht auch Videos und es gibt viele, die sie nicht mögen und wirklich sehr sehr negative Kommentare hinterlassen (was mich total an ihrer stelle runtermachen würde), aber andererseits auch viele fans... Es gibt ja immer Leute, die es nicht mögen werden, was du machst...Und sie ist total selbstbewusst, und als sie angefangen hat, Videos zu drehen, da hat sie fast keiner gemocht... Aber sie hat sich verbessert, hat nicht aufgehört und nun hat sie viele Fans ;) Aber man muss wirklich unglaublich selbstbewusst sein...
 

Silvestergirly

Aktives Mitglied
was für videos möchtest du denn drehen?

ja die gleichen Gedanken habe ich auch, aber ich habe ein geringes Selbstwertgefühl und würde gerne auch durch das veröffentlichen der Videos einfach auch an mir arbeiten , außerdem möchte ich mir damit auch einen Namen machen.

genau das reizt mich auch. Wie komme ich bei den anderen an? Was halten sie von meiner Meinung. :)

ja eben und dieses blamieren ist sehr hoch auch bei mir und vor allem auch angst das es spätere Arbeitgeber sehen könnten und mich dann wegen den Videos nicht einstellen. Aber andererseits bin ich so fastziniert von vielen anderen youtuber, die damit so einen großen erfolg erzielen,

okay sexyjulia mag ich nun absokut nicht XD aber ich weis was du meinst ^^
 
War yt nicht sowieso mal dafür gedacht? Soweit ich weiß, hat es als eine Art soziales Netzwerk angefangen, mit dem Gimmik, dass man da Videos hochladen und austauschen konnte. Irgendwie ist es dann zu einer reinen Video-Plattform avanciert.

Man sieht aber in allen Videos, egal wie gut sie sind, negative bis sogar beleidigende Kommentare. Aber andererseits gibt es auch bei eher nich so gelungenen Videos lobende Kommentare. Wenn man sich öffentlich macht, findet man immer Fans und was immer das Gegenteil von Fans ist.

Ich halte das gar nicht für sinnlos, da Videos reinzustellen, ich hab auch schon mal drüber nachgedacht. Aber man braucht schon ein dickes Fell gegen die ganzen "hater" da^^
Das gemeine im Leben ist halt, dass man um Selbsbewusstsein zu bekommen, Dinge tun muss, für die man Selbstbewusstsein haben muss... ich kann dich also nur ermuntern, es zu versuchen, du kannst die Kommentarfunktion ja am Anfang abschalten.
 

spamburger

Sehr aktives Mitglied
Was für Videos sollen denn das werden? Wo du was erzählst? Oder was vormachst? Oder Leute auf der Straße ansprichst und ihnen Fragen stellst "Kennen sie das Sprichwort: Wie man in den Wald hineingeht, so kommt man heraus" :D

Im Prinzip kann ein Arbeitgeber dich bei yt sehen, wenn er danach sucht. Wenn ich allerdings ein Video machen würde, von dessen Inhalt ich überzeugt bin und was auch sinnvoll ist, würde ich das sogar im Bewerbungsprozess nutzen. Denn schließlich ist es ein von dir erschaffenes Werk, was deine Kreativität zeigt. Man muss dann eben voll zu dem Video stehen und es sollte vielleicht nicht unbedingt irgendwelcher Blödsinn sein oder etwas, was gegen ein Gesetz verstößt.

Im Grunde kann dir die Entscheidung aber keiner abnehmen. Das musst du alleine entscheiden.
 
A

atlas

Gast
Auf youtube präsentieren sich ja auch noch ganz andere Menschen. Sexy julia, ist... naja Geschmackssache. Wieso meldest du dich nicht Stellst ein Vid hoch, und wenns nicht gut ankommt löschst du es einfach wieder? Du hast ja alle Freiheiten die, es ist dein Video und du bestimmst darüber - Urheberrecht;)
 
J

john-2

Gast
Hallo,

ich finde die Idee, Sachen bei YT reinzuspielen recht gut. Kommt halt sehr darauf an, wie gut man zu erkennen sein möchte. Ob man da Klartextnamen Anschrift oder Telefonnummer sollte sehr gut überlegt sein, denn man wird dann auch von jedem gefunden. Und das Internet vergisst nichts!

Freundliche Grüße

John
 

cryptonite

Mitglied
YouTube ist immer dann sinnvoll, wenn guter Content produziert wird.

Allerdings ist YouTube einer der Platformen, bei der am oberflächlichsten geurteilt wird. Und du wirst damit rechnen müssen, dass es, egal wie gut du bist, immer Leute geben wird, die dich grundlos beleidigen. Wenn dich so etwas mitnimmt, dann ist YT sicher nicht das Beste für dich.

Vielleicht ist es am besten, wenn du die Videos vorerst nicht listen lässt. Dann kann man sie nur über den exakten Link erreichen und du kannst erst einmal deine Bekannten fragen, was sie davon halten.

So lange du den Inhalt für dich selbst verantworten kann, sollte auch ein künftiger Arbeitgeber damit kein Problem haben.
 

Silvestergirly

Aktives Mitglied
danke für die vielen Antworten (=

Ich kann ja mal sagen wie in etwa ich mir das ganze in etwa Vorstelle.:
Also ich dachte, ich erstelle bei Youtube einen Kanal,
Drehe videos über:
-Kreatives Schreiben
-Bücherrezensionen oder allgemein Literatur
-vllt auch Tutorials (Bastels, Zeichnen, und andere)

Ich möchte das nutzen, einmal um mich mit anderen Auszutauschen, Anregungen zu bieten und mir evtl auch damit einen Namen verschaffen =)
und wie gesagt mir "anzulernen" etwas zuzutrauen! Lernen über meinen eigenen Schatten zu springen.

vllt wollte ich das ganze auch international machen, halt indem sie auf englisch drehe... aber wenn dann fange ich eher erstmal klein an XDDD

stimmt ich könnte es einfach löschen, wenns nicht gut ankommt... aber was einmal im netz ist kommt auch nicht mehr raus XD

@cryptonite ja das stimmt wohl, aber das lernt mich ja auch gleich Kritik einzustecken, weil im Leben wirds immer Kritik geben =)

@john nein, ich will erstmal nicht mal meinen vollständigen namen angeben , so leichtsinnig bin ich dann auch nicht XD

 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben