Anzeige(1)

ich weiß nicht mehr weiter ich weiß nix mehr

K

Kenny

Gast
hey leute es wierd ein langer text für eine wahre liebe die eine chance verdient hat bekommen hat wo ich aber nicht mehr weiter weiß.....
ich und sie haben uns vor 6 jahren kennen gelernt es fing mit normaler freundschaft an wo sich gefühle raus entwickeldten meiner seits aus wie es in dem zeitpunkt bei ihr war keine ahnung,i-wann haben wir angefangen mit briefe schreiben wie es damals in dem alter normal war wir hatten uns also ineinnader verliebt sie hate also auch die gefühle ich wollte dan natürlich ne bezihung dachte das geht schon gut weil sie für mich perfect ist aber ich war 12 od 13 sie 16 und trotzdem haben wir uns geliebt naja sie wollte dan halt keine bezihung ich habe mich tage lang gefragt wieso nicht naja auf jedenfall die freundschaft war zu die bezihung hätte alles kaputt gemacht ok ich wusste also bescheid wir hielten die freundschaft trotz gefühle naja sie hatten in den monaten ihre freunde sie war jung und war noch am ausprobieren es hat mich eig. garnich großartig gestört obwohl ich sie liebte hat es mir oft nix ausgemacht sie mit den anderen kerlen zu sehen wir waren echt die aller aller besten freunde es wahr eine freundschaft wo man nur von täumen kann....naja wir verhielten uns aber fast als wären wir ein paar weiß nicht wieso und naja ich war ihr ansprechpatner nummer 1 leider dan auch wo sie mit anfang 17 schwanger wurde und sie nurnoch diese schlechte laune kicks hatte und immer sehr schnell reizbar war und ich war der immer die arschkarte gezogen hat wir haten also tag für tag streß was sich nach ein paar std legte es ist damals aber alles viel schwerer gewesen wie es hir zu lesen glaubts mir^^
naja die gefühle waren also immer noch auf beiden seiten wir hatten nurnoch augen für uns und hatten auch beide dan keine bezihungen mehr ging nicht weill wir nur uns im kopf hatten bis ich aber dan nach 2 jahren ungefähr wegzog was es eine sehr schlimme zeit für uns wir blieben im kontakt wir blieben auch die besten freunde in meinem herzen konnte keiner ihren platzt einnehmen und umgekährt auch also rief sie immer als ersten mich an wir haben dan oft 12std telefoniert was zur gewohnehit wurde und die gefühle dadurch immer langsamer verschwanden ich konnte nicht mehr ohne sie leben dachte ich vorher es würde verdammt schwer werden das wollte ich nicht also habe ich meine mum dazu gebracht wieder zurück zuziehen ich wollte sie unbedingt wieder in den arm nehmen können ihr in die augen gucken können das war dan auch schon bald wieder so bis dan nen paar wochen später von heute auf morgen der kontakt ganz weg war...die reinste hölle....den stellt euch mich dan in der situation vor""sie rief an.....ich ging also dran wie imma sagten dan zu ihr klein augen blick ich dreh mir eben ne zigaretten...wie imma kam ein Jo, von ihr......ich meldete mich also wieder zurück.....darauf hin kahm dan nur warte mal eben ich geh mal eben auf klo...ich sagte auch wieder jo....wahr schion immerso nix ungewöhnliches bist ich ein piepen im ohr haten und sah das sie aufgelegt hat""da fing dan als der horror erst an, weil wenn das mal passiert rufte sie 1 min später an nur aus dieser minute wurden std tage wochen monate aber ich hörte nix von ihr ich konnte nie mein handy aufladen also habe ich meiner mum 100euro geklaut und nach 3 tagen warn die 100 für sms und anrufe an sie draufging....dan handy schien immer aus zu sein aber sie hätte die sms doch i-wann kriegen müssen....aber nie kahm was ich war am boden zwerstört weil da fing die sehnsucht nach ihr wieder an und nach einem halben fast nem jahr fand mein kollege ihr profil bei SVZ und machte mich drauf aufmerksam wo ich erst dachte das ist ein schlechter witzt aber es war keiner und so saß ich 3 std vor dem bildschrim und wusste nicht was ich schreiben wollte also schrieb ich einfach nur "hi wie gehts dir?" ich hatte natürlich angst keine antwort zu bekommen da der kontakt von heute auf morgen weg war und ich dachte sie nix mehr von mir wissen woltle nach 2 tagen ungefährt hatte ich eine antwort ich wusste nicht was drin steht und war trotzdem überglücklich und warum? naja sie redet also noch mit mir ein gutes zeichen in der mail stand dan"hey ja bei mir ist alles kla und bei dir? freut mich wieder was von dir zu hören..antworte doch bitte" so das tat ich auch und das wurde dan wieder regälmäßiger wir schrieben dan wieder wie früher die aller besten freunde bei msn und wahren froh uns wieder gefunden zu haben paar wochen darauf folgte dan auch unser wiedersehen wir waren doch tatsächlich beide aufgeregt ob woh wir uns 5ein halb jahe nun schon kannten /(hir kommt es eim ziemlich kurtz vor aber ohhhh nein die hölle auf erde) und es lief dan eig. ganz normal ab wir saßeb bei ihr zuhause wo sie übrigens noch einen 36jährigen freund hat mit dem sie seit 5 monaten zusammen war aber das sollte mich erst mal nicht stören ich wollte ja zu ihr nicht zu dem.....wir redeten also wieder von früher war ja klar ununterbrochen std lang und dan wars soweit ich musste schon wieder gehen....der tüp (36) behandelt sie echt assi ok wir kannten uns 5 jahre und der alte wollte uns verbieten uns zu umarmen>.< naja haben wir natürlich nicht draufgehört und habens auch nen normalen kuss geben unten an der tür wo er es nicht sehen konnte .....also fing der größte familen streit überhaupt nur weil er auf mich eifersüchtig wurde....so rannte er dan zu mama seiner 18jährigen freundinn um sich da andauern auszuheulen der junge ist arm der kriegt nix alleine hin....und so bekham ich dan immer mehr mit wie er sie behandelt hat und er muss ihr wohl auch mal die hand gehoben haben und das machte mich ziemlich saua egal was ne frau anstellt die hand zu heben ist das letzte....also mischte ich mich in ihre bezihung ein^^ich wollte das es ihr bessert geht wir hatten aber ja auch keine gefühle mehr aber die freundschaftlichen waren noch sehr stark also habe ich nich nur dumm zugeguckt und schrieb ihn an und drohte ihm auch das der unter der erde landen wierd wenn er sich nicht bessert und der saugte natürlich mich an verständlich kein problem echt nich....der streß ging also weiter sie kahm dan für ein wochende zu mir um mal aus der bude rauszukommen von dem weg und natürlich auch zu mir x D
nur es lief anders wie gedacht....es war wieder alle normal...wir lagen dan also abends im bett neben einnander arm in arm und guckten uns std lang intensievst in die augen...wir schliefen ein...alles normal der tag verlief dan auch wieder normal nur halt das die da wa wo ich wa außer toielte aber egal...auf jedenfall lagen wir dan am samstag abend wieder arm in arm im bett und gucken uns so intensiev in die augen (man die hat wundervolle braune augen der hamma echt leute xDD) und redeten redeten von früher wir redeten über die alten gefühle von uns so i-wann redeten wir nicht mehr sonder waren wieder im bann der augen gefesselt xD wenn mans so nennen will und als ich an dem sonntag morgen neben ihr aufwachte und das erste was ich sah war sie ich wusste sofort i-was ist anders es fühlte sich fast an als wenn ich mich neu verliebt hätte aber dieses gefühl legte sich auch wieder im laufe des tages und als wir sie abends nach hause fuhren und ich wusste jetzt seht ihr euch wieder vermütlich nelange zeit nicht nahm ich sie ind en arm wie üblich nur länger und intensiever was wie fast voll allein passierte ich gab ihr dan einen kuss und wir drehten usn die rücken zu sie ging in die wohnung ich stieg ins auto...auf halber strecke wurde mir kla das ich sie so sehr vermisse wieder in den 10 min wo sie weg war wie ich dem ganzen jahr in hamburg zusammen also wusste ich es sind neue gefühle da und es wurde immer schlimmer ich kann es jetzt hir nicht wierklich meine gefühle beschreiben aber ich musste es ihr dan auf jedenfall sagen tat das auch sie sagte mir ja schatz das gleiche habe ich auch...also hatten wir jetzt nach 6 jahren in uns die große liebe gefunden? war al da schiksal? keine ahnung es geht weiter monate vergehen wider wir sehnten uns so sehr...dan machte auf einmal der freund wieder strewß und so hing die ganze familie mit drin die mutta der vater die 5 geschwister und alle standen bei dem streit auf seiner seine was ziemlich assi für ne familie ist und ich war wieder der einzige der zu ihr hielt und versucht hat ihr den rücken zu stärken oda wie man das nennt und der streß legte sich wieder ein wenig....und wir beiden klepten also wie der an unseren pc´s telefonierten undt camten wir wollte uns ja auch sehen...das war dan wieso zeitzünder bei dem freund gewesen wieder mal auszuticken und dan fing er an mir zu drohen naja....war auch alles schnell erledigt und ich erhoffe mir hir einen kleinen rat oda tipp oda wie ich weiter machen könnte faltz sich das einer alles durchliest
sie sagte zu mir schatz du musst um mich kämpfen,,, da war ich verblüft den sie wollte mich doch auch und jetzt sollte ich gegen eine groß famile und nen psycho frteund versuchen sie für mich zu gewinn? ich fands assi das die mich vor sowas gestellt wenn wir mal überlegen ich bin jetzt 17jahre und brauchte nie kämpfen weil wenn sich sowas auf gegenseitigkeit beruhte hies es immer ich liebe dich. dan sagte sie es und man war zusammne und dan stell mich die frau meins lebens die ich um keinen preis verlieren nicht als weder als liebe noch als freund und das ist jetzt wieder alles eine ziemliche lange zeit schon her und naja wies der zufall sowill hatte ich ihm wieder gedroht das er sie verlassen soll was anderes blieb mir nicht übrig den ich kahm nicht bis in die stadt wo sie wohnten ich hatte schon ausreden versucht das ers selbst einsieht und all sowas aber nix hat geholfen also macht sie schluss mit ihm....da war dan wieder die familie den sie kann anscheind nicht auf eigenen füßen stehen..naja das der dad von ihr meinte du bleibst jetzt solange bei mir in der wohnung und kommst hir nicht raus bis du ihm ne zweite chance gibst weil sie ja nicht wussten das sie und ich uns liebten was sie auch besser nicht erfahren das gäbe mega streß und so sie gab ihm die chance ich sagte schatz macht wenn wir uns weiter hin sehen wollen gib ihm die chance und das ist meine geschichte wo ich jetzt das größte problem habe ist er hat zu weihnachten Verlobungsringe geholt O.O =(( ich musste mehr heulen wie sie aus angst das wir uns dadurch verlieren ich weiß einfach das die die frau ist mit der mein leben verbring will und all das habe schon soviel geschrieben ich will zum ende kommen wir haben uns 7std dadrüer diskutiert es würde nix an den gefühlen und sonst was ändern aber sie fängt an ein abstand auf zu bauen zwischen uns ich merk das sie streitet es aber immer noch ab und ich weiß wenn sie nicht mehr ist werde ich mich umbrungen ich könnte einfach nicht mehr leben....und sie meint weiterhin ich soll kämpfen und es geht nicht weil sie nur blöde zuguckt und nix macht ich finde sie sollte mir helfen sie sollte ihn verlassen immerhin ist sie mit ihm zusammen oda nicht???? dan war sie zwei tage nich on ich habe so soooo unendlich vermisst was ich nochnie so empfand und ich sagte ihr also wie imma was sie auch vorher freute das ich froh das die wieder on ist und das ich sie sehr vermisst habe doch was dan passierte ist unglaublicht...sie schmiss mir an den kopf sie könnte nicht immer nur am pc hengen sie muss sich noch im ihre tochter kümmern sie hat monate lang nur am rechner gehockt ja das stimmt ja wegen mir aber nicht weil ich es ihr gesagt habe sondern weil sie es selber wollte jetzt versucht sie mir das in die schuhe zu schieben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!>.<!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich will kämpfen ich will sie für mich gewinnen ich kann sie glücklich machen was andere nicht können und sie liebt mich genauso ich weiß nicht was ich noch machen könnte ich hätte gerne mal nen paar tipps oda nen rat wie wir das lösen können das ich mit ihr trotzdem zusammen kommen kann oda so BITTE HELFT MIR BITTE ICH GEH AUF KNIE BITTE HELFT MIR SIE IST MEIN EIN UND ALLES
ich bin seit wochen am verzweifeln und am überlegen ob nicht das beste wäre wenn ich selbstmord machen würde....======!!!!!!!!?????!!!!!!!!!!!!!!
 

Anzeige(7)

C

claas

Gast
Der erste Schritt wäre von ihr loszukommen.
Versteh mich nicht falsch.
Aber Liebe ist keine Abhängigkeit.
Du bist wie du es wohl schreibst aber abhängig?
Du redest von Selbstmord...wieso? Wegen einer von vielen Frauen?
So ein Unsinn.
Du wirst von Tag zu Tag mehr "Schmerz" empfinden...je länger das alles dauert und je länger das nicht funktioniert.
Und ich denke auch es wird nicht funktionieren.
Nicht heute und nicht morgen. Egal ob du sie liebst oder nicht.
Irgendjemanden zu drohen dass er unter
der Erde liegen wird ist ziemlich schwach.
Nur weil derjenige die Hand erhoben hat...gegen eine Frau?
:)D) Ich weiss du meinst wohl er hätte Sie geschlagen viell. eine Ohrfeige viell. mehr. Das gibt dir nur trotzdem kein Recht ihm zu drohen. An diesem Punkt vermag ich mal deine Rechtschreibung zu kritisieren...manche Worte kann man auf den ersten Blick kaum richtig interpretieren. Wenn du demnächst Antworten erwartest...dann schreib auch etwas ordentlicher und du solltest um deinen eigenen Willen noch einiges lernen in Sachen Rechtschreibung. Simpelste Worte waren offensichtlich sehr notbedürftig ausformuliert.
Mein Tipp lies mal ein Buch...aber bloss keine Liebesgeschichte.
Und vorallem geh deinen Weg -mit oder ohne Sie.
Solange du in dieser Abhängigkeit bleibst genauso
lange wirst du auch niemals glücklich werden.

MfG Alex
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Ich weiß nicht mehr weiter Liebe 2
Z Schäme mich und weiß nicht mehr weiter. Liebe 55
L Ich weiß nicht mehr weiter... Liebe 9

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben