Anzeige(1)

Ich und das Leere die ich nicht Verstehe

LiveLifeLong

Neues Mitglied
Ich und die Leere die ich nicht Verstehe

Hallo alle zusammen,
Ich bin LLL und hoffe hier ein paar Antworten zu finden.
Mich plagt das Problem, das ich nicht mehr so recht weiß, wofür ich morgens aufstehe.
Ich habe ein Gefühl, der inneren Leere in mir.
Ich fühle mich, so als ob mir permanent etwas fehlen würde.
Ich kann mich, auch nicht an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen.
Mein Leben läuft im Moment eigentlich ganz gut, und doch sehne ich mich, in meiner innersten Seele, nach etwas das ich einfach nicht begreife.
Ich flüchte mich inzwischen immer öfters in Drogen um zu vergessen das mir etwas fehlt.
Ich suche nach Antworten, und finde doch immer nur die harte Realität.
Ich versuche zu Verstehen, was der Sinn hinter meinen Problemen ist.


Ich hoffe ich bekomme hier ein paar Antworten denn die Masse ist immer noch klüger als ein einzelner. ;)
Vielen Dank im Vorraus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Guppy

Aktives Mitglied
Hallo LLL,
ja, diesen Weg mussten (fast) alle bestreiten. Es liegt in der Natur
des Menschen mit Gleichgesinnten ein Vergleich anzustellen.

Auch wenn du es nicht zugeben magst, so findet ein Vergleich immer
statt, der immer an deiner Persönlichkeit kratzt und dich antreibt.

Genau dieser Antrieb macht das Leben besonders und lebenswert. Es
ist eine Art guter Wegweiser, der dir eine bessere Richtung vorschlägt.

Dein Unwohlsein hast du schon richtig beschrieben:
Ich suche nach Antworten, und finde doch immer nur die harte Realität.
Die Realität zu akzeptieren und zu begreifen ist die halbe Miete für
das Glück und Freude im Leben.

Deine Drogen werden dich zwar begleiten aber nicht glücklicher machen.
Die Drogen streben nämlich genau das Gegenteil an, die Realität zu
verfälschen und dir das Gefühl vom Glücklichsein vortäuschen zu lassen.

Der Sinn deiner Probleme: Deine Persönlichkeit die hervorsticht und
gegen die Negativitäten im Leben ankämpft. Strebe nicht alle negativen
Erfahrungen aus deinem Leben zu verbannen, sondern akzeptiere sie und
sei Dankbar dafür.

Tipps:
- komme in die Realität, egal wie schmerzhaft sie ist.
- entferne alle negative Dinge aus deinem Leben, die dir seelischen
und körperlichen Schmerz verursachen.
- setze Werte und Grenzen. Versuche sie möglichst nicht zu überschreiten.
- Versuche deine Leere auszufüllen. Das schaffst du nur, wenn du herausfindest
was für dich wichtig ist.
- erkenne, wann du und mit wem du Freude erlebst.

Wünsche dir alles Gute. L.G.
 

Nordrheiner

Urgestein
Hallo, LLL,

Gefühle sind oft lediglich Hinweise auf einen Zustand. Gefühle beschreiben Deine Befindlichkeit.
Dadurch sind keine Fakten ersichtlich.

Versuche doch mal herauszufinden, auf welchen Fakten Deine Gefühle beruhen.

Drogen sowie Alkohol sind insofern gefährlich, weil sie eine realistische Sicht auf die Dinge verhindern.
Dadurch kannst Du Dich selbst sehr gut über Fakten hinwegtäuschen, Wissen verdrängen und die
Eigenwahrnehmung verschlechtern. Hier vorab meine Empfehlung: Finger weg...
Wenn Du Deine Leere mit Alkohol oder Drogen füllst, passt das nicht mehr rein, was sicherlich wertvoller
und wichtiger für Dich ist. Nur sollten wir herausfinden, was das sein könnte.

Wenn Du Hilfe benötigst, wäre es für uns User wichtig, von Dir Aussagen über Dich zu erhalten, z.B:
- was sind Deine Werte (was ist Dir wichtig)?
- welche Ziele hast Du für Dich jemals angestrebt - welche Ziele sind für Dich heute erstrebenswert?

LG; Nordrheiner
 

LiveLifeLong

Neues Mitglied
Hallo,
Erst einmal vorneweg vielen dank für die guten Antworten.
Was mir wichtig ist? Da gibt es einiges, zum beispiel meine Freunde, Familie und auch mein Hund. Ich lege auch sehr viel wert auf treue und Zuverlässigkeit (das war mal eine Selbstverständlichkeit). Darüber hinaus achte ich besonderst auf mich und meine Leistungen.
Meine Ziele? Ich habe da so ein Bild von einem Perfekten Menschen, dem ich nachstrebe. Dieses Bild definiert sich über einige Punkte, da wären Familie (Ich wünsche mir mal Nachkommen), Wissen (Ich will und kann nicht alles wissen, aber allgemein Bildung und alles was darüber hinaus geht sehe ich als essentiell an), und genug Geld um damit gut zu Leben. Mehr fällt mir jetzt spontan nicht ein.

Ich freue mich weiterhin über Antworten.
LG LLL
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben