Anzeige(1)

Ich kann nicht kaufen, bzw. tragen was ich will

GamePlay_18

Neues Mitglied
Hallo, ich bin neu in diesem Forum, daher weiß ich noch nicht genau wie es funktioniert also bitte nicht böse nehmen, wenn ich das hier in die falsche Kategorie poste :sweat_smile: . Ich gehe noch zur Schule und ich sage es jetzt einfach wie es ist. Ich beschäftige mich sehr viel und gerne mit Sneakern. Damit meine ich jetzt eher "ausgefallenere". Und jetzt habe ich eben dieses Problem, dass ich mit Menschen in einer Klasse bin, die gefühlt in der 5. Klasse stehen geblieben sind. Warum? Ich habe mir zum Beispiel vor nem halben Jahr Nmds von Adidas gekauft. Wer die Schuhe kennt weiß, dass diese sich sehr "eng" im Vergleich zu anderen Schuhen an den Fuß anpassen. Das fanden diese paar Leute dann anscheinend so "eklig" dass sie meinten, mich dafür jetzt dumm ansprechen zu müssen und mich den ganzen Tag darauf dumm anzumachen. Einmal die eigene Meinung sagen ist ok, aber den ganzen Tag und so beleidigend ist es nicht. Ich habe diese Leute zu dem Zeitpunkt meine Freunde genannt. Jetzt mache ich nur noch was mit ihnen, weil man halt zusammen in eine Klasse geht und ich auch sonst keine anderen Menschen dort habe, an die ich mich halten könnte. Seitdem traue ich mich eigentlich nicht mehr irgendwas ausgefallenes zu kaufen, bzw. zu tragen, weil ich nicht dumm angemacht werden möchte. Ich denke Jordans werden euch etwas sagen. Ein Schüler aus der Parallelklasse hatte mal ein Paar an und wurde direkt von den gleichen Leuten die mich meinten dumm anzusprechen, heimlich ausgelacht. Das beschäftigt mich sehr, da ich eh ein Mensch bin der nicht gut mit Kritik umgehen kann. Ich sage mir immer wieder: "Jetzt mach es endlich und leb dein Leben!" Aber alleine schon der Gedanke an der Bushaltestelle dumm angestarrt zu werden, lässt mich relativ schnell wieder denken: Ne mach´s doch nicht... Ich bräuchte mehr Selbstvertrauen und andere Freunde aber beides kann man einfach nicht leicht bekommen, vor allem wenn man eh unbeliebt ist. Ignorieren kann ich das nicht und ich wurde erst neulich gemobbt, weshalb ich es eigentlich nicht schlimmer machen will durch solche Dinge. Bitte denkt nicht über das Mobbing-Problem nach, stehe schon in Kontakt mit den Lehrern. Aber was meint ihr zu dem größeren Problem? Was kann ich tun? Danke an jeden, der sich das durchgelesen hat und bereit ist zu helfen :smile: . Ich weiß das sehr zu schätzen!
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht

Gast
Du solltest dazu stehen, was dir gefällt. Da ist vielleicht bei den anderen Neid dabei. Die Meinung der anderen sollte egal sein.
 

KaffeeKatze

Aktives Mitglied
Manche Menschen finden immer was, worüber sie sich auslassen können bzw. suchen regelrecht danach. Wenns nicht die Schuhe sind, dann finden sie früher oder später was anderes. :mad:... ich würde echt nicht meinen Style nach denen ausrichten - es muss ja dir gefallen und nicht den Menschen um dich herum. Auch wenn ich weiß, dass es schwer ist dumme Kommentare einfach zu überhören. Aber ich würde tragen was mir gefällt und wenn du lernst oder versuchst die Sprüche nicht so an dich ranzulassen, wird es denen auch irgendwann langweilig werden.

Wegen der Mobbing-Sache ist es gut, dass da die Lehrer schon informiert sind.
 

pecky-sue

Aktives Mitglied
Wie machst du es jetzt in Corona Zeiten, normalerweise gilt Kontaktsperre mit Freunden, außer mit Familienmitgliedern aus dem eigenen Haushalt.
Du schreibst du bist mit denen unterwegs?

Dein beschriebenes Problem verstehe ich.
Ich würde Abstand von solchen Menschen nehmen.
 

Sadie02

Aktives Mitglied
Hi!

Es wurde schon geschrieben, ich möchte es aber auch nochmal sagen:

Die Schuhe sind absolut nicht der Grund, warum manche Leute blöde Sprüche bringen oder lachen. Die Schuhe sind der Vorwand, der angebliche Grund, für etwas, für das es keinen guten Grund geben kann. Weil Mobbing immer scheiße ist!

Sind es nicht die Schuhe, ist etwas anderes. Ist es kein Kleidungsstück, ist es die Art wie du gehst. Oder du bist zu groß/klein/schwer/leicht/schlau usw . Wenn Leute andere auf die Art dumm anmachen wollen, ist das nie zu verhindern. Nur mit der Haltung, was es für Idioten sind.

Lass dir deinen Stil und deine Kleidung nicht von anderen aufdrücken oder schlecht reden. Wenn an der Bushaltestelle einer blöd über dich kichert, dann nicht wegen dir oder deiner Klamotten, sondern weil er/sie ein Idiot ist.

Alles Gute!
 

pecky-sue

Aktives Mitglied
Du GamePlay_18, meine 13jährige war auch in so einer Klasse. Zum 2. Halbjahr vom 8. Schuljahr ist sie an eine andere Schule gewechselt. Sie wusste, was für sie gut war. Es waren ähnliche Gründe die besten Freundinnen waren auf sie eifersüchtig, ärgerten sie wegen ihrer Markenklamotten und weil meine Tochter keinen albernen Kram mitmachen wollte. Weil sie keine Lust hatte über andere herzuziehen und diese Spielchen und das Mobbing mitzumachen.

Jetzt ist sie in der neuen Klasse/Schule sehr zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben