Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ich fühle mich so einsam

Anzeige(7)

zufallsname

Mitglied
Hallo Hellofascandal!
Mir fällt bei dir nur eine Sache ein.

Wie du dich bettest, so liegst du

Du willst nicht die Barschlampe sein, die man am Wochenende abschleppt und danach wieder fallen lässt? Dann hör auf, die Barschlampe zu sein! So einfach ist das...
 

das Gefühl

Aktives Mitglied
Du wirst mit Deinem Verhalten sehr auf die Schnauze fallen. Wir alle sehnen uns nach Liebe, aber deswegen dürfen wir keine anderen Menschen benutzen. Du verwechselst da etwas. Liebe ist ein zu tiefst schönes Gefühl, dass man nur einem Menschen geben kann. Dein Verhalten ist Ausdruck einer tiefen Einsamkeit. Da helfen Gespräche und wahres Interesse an anderen Menschen weiter.
Und glaube mir, ich weiß wovon ich spreche. Ich war vor 25 Jahren auch mal so ähnlich drauf. Es wird Dich kaputt machen und Dein Ruf wird verhindern, dass Du wirklich mal jemanden findest, der Dich liebt. So funktioniert das einfach nicht. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Jungen spitz haben, dass Du leicht auszunutzen bist. Und damit lässt Du Dich dann leicht zum Opfer machen.Tue was! Du musst es Dir Wert sein. Aber genau das bist Du Dir nicht, stimmts?
LG
 

Mystic Prophecy

Aktives Mitglied
Du solltest dringend lernen, Dich auch mit Dir allein zu beschäftigen. So, wie Du das beschreibst kannst Du keine Sekunde mit Dir allein sein. Das solltest Du aber in jeder Hinsicht lernen.

Es wird immer mal wieder Zeiten geben, in denen Du allein sein wirst. Auch wenn Du einen Partner hast, so kannst Du ihm nicht ständig auf der Pelle sitzen. Jeder Mensch braucht seinen Freiraum.

Was Du aktuell machst, kann ich nicht nachvollziehen. Du nutzt andere Menschen aus und wirfst sie anschließend weg. Zudem bist Du auch noch eifersüchtig, wenn sie jemanden anderen interessant finden, obwohl Du gar nichts von ihnen willst.
Dazu fehlen mir wirklich die Worte...

Du widersprichst Dir in allem was Du tust und schreibst, willst etwas festes und Liebe, tust aber genau das Gegenteil.

Du willst nicht als Betthäschen oder leicht zu haben angesehen werden? Dann verhalte Dich entsprechend. Werd Dir klar, was Du willst und tu was für das was Du willst.
So, wie Du Deine Vorgehensweise hier beschreibst, ist es nicht verwunderlich, wenn Du als ein lockerer Wochenendflirt angesehen wirst.

Zudem solltest Du Dir auch überlegen, wie Du von anderen behandelt werden möchtest - genau so solltest Du dann auch anderen gegenüber auftreten.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du so ausgenutzt werden willst, wie Du das mit anderen Menschen machst.
 

Mistermoon

Mitglied
Hallo liebe hellofascandal,
aus deinem Text wird sehr deutlich, dass du zur Zeit sehr unglücklich bist und dringend nach einer Lösung suchst.
Leider wird dir niemand dabei helfen können, innerhalb der nächsten zwei Tage einen Freund zu finden, damit du möglichst schnell „glücklich“ sein kannst, aber möglicherweise kann man dir dabei helfen, die Sichtweise ein bisschen realistischer zu gestalten. Ich finde zwischen den Zeilen kann man sehr deutlich die Aussage „Ich brauche einen Partner um glücklich zu sein“ lesen. Es scheint so, dass du glaubst, dass nur ein Partner dein Leben positiv beeinflussen kann und du ansonsten unglücklich und einsam bist. Kannst du dir erklären, warum du das so siehst?
Ich kenne nichts über deine bisherige Geschichte oder dein Leben aber dennoch halte ich es für gut, wenn du dich erst mal damit beschäftigst dich kennenzulernen, dich zu verstehen, dich zu akzeptieren und dich glücklich zu machen. Es ist keine Lösung anderen die Verantwortung für sein eigenes Glück zu geben und zu sagen, dass nur ein Partner dein Leben verändern kann. An erster Stelle stehst nämlich du. Es scheint so, als würdest du unbedingt einen Partner brauchen um dich komplett oder wertvoll zu fühlen und wenn du dieses Gefühl nur durch einen Partner bekommen kannst, dann wirst du mit der Zeit immer abhängiger von anderen und irgendwann kommt vielleicht der Moment, an dem du dich selbst gar nicht mehr spüren und verstehen kannst.
Ich wünsche mir sehr, dass du in der nächsten Zeit viel über dich lernen kannst und wünsche dir Kraft und Mut für einen neuen Weg und natürlich alles Gute.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben